Startseite » Off topic » Off topic allgemein » Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair (Alles Rundrum Gesunder /Länger /Länger fitter Leben basierend auf Studien/Tests/Fakten)
Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488748] :: Wed, 22 March 2023 19:25 Zum nächsten Beitrag gehen
Alterungsprozess /Biologische Uhr Zurücksetzen bei Dr Sinclair


Also Zu aller erst wer : Dr Sinclair nicht kennt, er ist der Führende Wissenschaftler im Anti Aging/Alterungsprozesse Link : https://de.wikipedia.org/wiki/David_A._Sinclair


Also um erstmal Klarheit zu Schaffen. Hier geht es nicht um, für immer zu Leben. Das ist unrealistisch. Es geht darum, Lang mit Hoherlebensqualität zu Leben . Laut Sinclair,könnten Menschen so bis 150 Jahre alt werden.Sofern sie Mittel nimmt.

Warum Altern wir? (Körperlich /Äußerlich): Durch Umwelt einflüße zb UV Strahlen und auch Übermäßigen Zuckerkonsum (Zu hoher Blutzuckerspiegel), Altern wird Schneller:

Studie : https://de.wikipedia.org/wiki/David_A._Sinclair (Zu Uv Strahlen)

Video von Sinclair zu Zucker (englisch /youtube) : https://www.youtube.com/watch?v=uNC2-Kq-RBA sowie ne Studie : https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3664017/

Sowie mit Hohen Alter Sinkt unser NAD level , mehr und mehr.

Was ist NAD ?:

Nicotinamidadenindinukleotid (Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid, abgekürzt NAD) ist ein Coenzym, das formal ein Hydridion überträgt (zwei Elektronen, kurz: 2 e-, und ein Proton, H+). Es ist an zahlreichen Redoxreaktionen des Stoffwechsels der Zelle beteiligt.

Quelle : https://de.wikipedia.org/wiki/Nicotinamidadenindinukleotid

Sowie unser NAD level nimmt mit den Alter immer weiter ab, das sorgt für Schäden im Körper (DNA) , was uns Altern lässt

Studie (Englisch) : https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5088772/


Sowie dadurch: Kriegen Männliche Menschen mit Schlechten Genen oft Ohrenhaare/Nasenhaare/Rückenhaare/Hand/Fingerhaare , sowie Weibliche Personen vereinzelnte Gesichthaare , sowie auch Nasenhaare.Sowie Muskeln Bauen ab, Nehmen Leichter zu /Schlechter ab usw.

Das ist der Auslöser dafür.

Wir können unser NAD+ Level wieder Auffüllen . Es gibt ein Preparat , was auch in Broccoli /Avocado etc drin ist was sich NMN nennt.Man kriegt das zb bei Amazon /Online bei google etc auch gekauft.
Die tägliche Dosis , liegts zwischen 250 MG bis 1 Gramm, für eine person pro Tag. Sowie es sollte mit TMG eingenommen werden bzw. Trans-Reservatrol auch.

Studie zu NMN: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7238909/

Sowie nen Video von Sinclair zu NMN für Mäuse : https://www.youtube.com/watch?v=-1m9LnUWLtA


Mach nachher /morgen weiter.



[Aktualisiert am: Thu, 23 March 2023 18:28]




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488752 ist eine Antwort auf Beitrag #488748] :: Wed, 22 March 2023 20:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
man lebt am leben vorbei nur noch um vermeintlich die uhr zurückzudrehen...
und dann stirbt man an was anderem

das schafft kein normalo....





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488754 ist eine Antwort auf Beitrag #488752] :: Wed, 22 March 2023 20:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Wed, 22 March 2023 20:27
man lebt am leben vorbei nur noch um vermeintlich die uhr zurückzudrehen...
und dann stirbt man an was anderem

das schafft kein normalo....


Ja das ist wohl wahr.

Es gibt was, das nennt sich der
YAMANAKA EFFECT oder YAMANAKA FAKTOREN, das wurd schon an tieren getestet. Da wurd ne Maus künstliche älter gemacht und auch verjüngt ohne Krebs auszulösen. Soll bei Menschen auch nächstes Jahr getestet werden . Kann die Uhr nen paar Jahre zurück drehen , aber zumindestens laut sinklair kann das zwwischen 2 bis 100 mal möglich sein.

Man kann Durchs Uhr zurückdrehen bzw. den Alterungsprozess verlangsamen /Lebensmittel/sowie auch Metformin nehmen Krebs verhindern.




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488755 ist eine Antwort auf Beitrag #488754] :: Wed, 22 March 2023 21:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

es wird sehr vieles überbewertet





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488759 ist eine Antwort auf Beitrag #488752] :: Wed, 22 March 2023 23:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Wed, 22 March 2023 20:27
man lebt am leben vorbei nur noch um vermeintlich die uhr zurückzudrehen...
und dann stirbt man an was anderem

das schafft kein normalo....

Sinclair und Bryan Johnson sind schon extrem. Ganz vernünftig finde ich Brad Stanfield und seine Videos https://www.youtube.com/@DrBradStanfield/videos . Seine Supplements sind https://drstanfield.com/my-supplements/ und er widerspricht auch Sinclair in einigen Dingen wie Metformin zu nehmen ohne Diabetes als Vorsorge oder Resveratrol ohne komplette Studienlage.

[Aktualisiert am: Wed, 22 March 2023 23:58]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488764 ist eine Antwort auf Beitrag #488759] :: Thu, 23 March 2023 12:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

Bryan Johnson übersieht die Kraft der Hormone

Ihm fehlt heute subkutanes fett (P4, E2)

Ich habe es ihm geschrieben jedoch ging meine Nachricht sicher unter

25mg DHEA nimmt er neben 5mg melatonin. Mehr an Hormone lt meines Wissens nach nicht..




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ältere Posts sind teilweise mittlerweile ungültig/mit Vorsicht zu genießen... ich lerne dazu und revidiere mit der Zeit meine Aussagen...

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488765 ist eine Antwort auf Beitrag #488764] :: Thu, 23 March 2023 12:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bei Sinclair , an seinen eigenen Sachen muss was dran sein.

Ihr müsst euch mal Bilder/Video von denn angucken um die 2000-2010.
Mit 40 Sah er aus wie 40-45. Seitdem er NMN+Reveratrol+Metformin+Sport macht+Interval fasten +Vitamin D+Omega 3 + noch anderes zeug. Der sieht mit 52-53 aus wie höchstens mitte 30 also 34-36.
Das ist verrückkt.

Bei Sinclair, er sagt auch die DNA/Proteine mit der Zeit verschleissen.
Deswegen kriegen wir Ohrenhaare/Nasenhaare/rückenhaare nehmen an Leistung/Kraft ab.

Diesen NMN gibt auch noch NAD und noch nen anderes zeug, was deutlich billiger ist bzw. dann zu NMN ungewandelt wird , vom Körper.
Das die DNA repariert.
Sowie die Sachen umkehren kann.


Metformin nimmt er nur , weils Krebs und andere krankheiten, nach hinten schieben kann bzw. die Lebenserwartungen um etwa 10% erhöhen kann.
Die Nebenwirkungen von Metformin ,wenn mans hat sind nicht schwer. Da gabs was , was tödlich enden kann. Aber die chance es zu kriegen ist sehr unwahrscheinlich.
Aber die Meisten nebenwirkungen , wennse auftretten. Sind Übelkeit/Durchfall /Magenprobleme.

[Aktualisiert am: Thu, 23 March 2023 12:50]




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488766 ist eine Antwort auf Beitrag #488764] :: Thu, 23 March 2023 12:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mike. schrieb am Thu, 23 March 2023 12:11

Bryan Johnson übersieht die Kraft der Hormone

Ihm fehlt heute subkutanes fett (P4, E2)

Ich habe es ihm geschrieben jedoch ging meine Nachricht sicher unter

25mg DHEA nimmt er neben 5mg melatonin. Mehr an Hormone lt meines Wissens nach nicht..
Das kann gut sein.
Im Idealfall würde man den Körper durch verschiedene Praktiken bzw zelluläre Reprogrammierung/CRISPR etc. dazu bringen, sowohl ausreichend Stammzellen zu bilden, als auch durch die hormonproduzierenden Drüsen und deren Steuerhormone (Hypothalamus, Hypophyse) Hormone in einem günstigen Verhältnis weiter zu produzieren, statt sie exogen zuzuführen.
Ausreichend, aber nicht exzessiv, Kraftsport/Bewegung und mikronährstoffdichte Nahrung sowie Körperfett 10-15% für Männer und 15-25% für Frauen fördern bestimmt ein gutes Hormonverhältnis, egal wie alt man ist.
Doch solange wir das im Bezug auf das Altern nicht gezielter von Innen heraus beeinflussen können, ist der aktuell beste Weg, es zu substituieren wo ein Mangel/Ungleichgewicht herrscht.
Und da kommen dann noch Langzeit-Faktoren wie Schwermetalle und andere kaum/langsam entgiftbare Substanzen dazu. Meist modern produzierte Umweltgifte und Schwermetalle und Ernährungsfehler/Bewegungsmangel, Insulinresistenz,...

Aber auch das Fernhalten von allem was potentiell Schaden zufügt (Sonnenlicht/UV) kann den Organismus aus dem Gleichgewicht bringen. Man stelle sich vor, statt natürliches Sonnenlicht zu tanken nur noch UV-freie Tageslichtlampen zu verwenden und Vitamin D auf Dauer zu supplementieren... Und Draussen weitgehend fernhalten.
Das macht einen nicht unbedingt gesünder Uh Oh





Vieles versucht, häufig unklare Resultate. Wie bei allgemeiner Gesundheit ist auch Haarausfall trotz eindeutiger Faktoren wie Androgenen immer noch ein schwer kontrollierbares Phänomen. Je mehr man glaubt zu wissen, desto mehr neue Fragen tauchen in der Regel auf.

*Oral: Raw one for men, Acerola-Vit. C, EPA/DHA, Astaxanthin, EAAs, Glycin. Sägepalmenextrakt 320mg mit Bor, Rosmarinsäure.
*Topisch: Zink-B6-B3-Inositol-Aminosäuren; Pyrilutamid 0,5% (Haaransatz).

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488767 ist eine Antwort auf Beitrag #488766] :: Thu, 23 March 2023 13:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@Remolan

Reservatrol , ist ziemlich günstig.
Das tut die Haut vor Schäden beschützen. Sowie Reservartrol ist ziemlich günstig.
Kriegst 100 G für teils 60 euro schon:
Wenne 250-500mg pro tag nimmst.. kommste ziemlich lange damit aus.




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488769 ist eine Antwort auf Beitrag #488765] :: Thu, 23 March 2023 13:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bei den meisten Menschen wäre es sicher noch einfacher. Ein Kollege hatte mit 60 einen Herzinfarkt und ging in Rente. Gab das Rauchen auf, kein Alkohol mehr und tauschte PC-Arbeit gegen Radfahren. Mit 75 sah er jünger aus als mit 60. Als er in Rente ging, dachte ich, da hat er nicht lange was von.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488771 ist eine Antwort auf Beitrag #488769] :: Thu, 23 March 2023 13:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Biernot0815 schrieb am Thu, 23 March 2023 13:04
bei den meisten Menschen wäre es sicher noch einfacher. Ein Kollege hatte mit 60 einen Herzinfarkt und ging in Rente. Gab das Rauchen auf, kein Alkohol mehr und tauschte PC-Arbeit gegen Radfahren. Mit 75 sah er jünger aus als mit 60. Als er in Rente ging, dachte ich, da hat er nicht lange was von.

Der Dr Sinclair, der hat 2 geräte am Körper. Die ihn jede Sekunde checken. Da gibts sogar so nen Button der kann dir sogar 1 Woche , bevor du nen Herzinfakt kriegst, sagen ob du kriegen wirst.
heutzutage ist vieles schon präventiv , vorhersehbar .

Ich kenn auch nen fall.

Nachbar meiner eltern in früh rente gegangen vor 12 Jahren mti 57. 1 Woche Später, Hirnblutung im Badezimmer. Bzw. war tod.




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488772 ist eine Antwort auf Beitrag #488771] :: Thu, 23 March 2023 13:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja, aber wir sind auch nicht dafür "ausgelegt" 8 Std. am PC zu sitzen oder in Schichten am Band zu stehen


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488776 ist eine Antwort auf Beitrag #488748] :: Thu, 23 March 2023 17:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gehts jetzt los oder
worauf wartest du,
sweety?

bin gespannt auf
deine werte/nem/
fotos etc


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488777 ist eine Antwort auf Beitrag #488776] :: Thu, 23 March 2023 17:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chess schrieb am Thu, 23 March 2023 17:02
gehts jetzt los oder
worauf wartest du,
sweety?

bin gespannt auf
deine werte/nem/
fotos etc
Ja ich fang heute Abend an.
Aber ich nehm es noch nicht. Fang bald auch mit an.
Die ganzen Sachen , die ich posten werde . Basieren auf Studien/Arbeiten von Sinclair und anderen Leuten die sich damit befassen.




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488778 ist eine Antwort auf Beitrag #488748] :: Thu, 23 March 2023 17:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
vor ein paar Jahren gabs
mal eine Titelseite im Spiegel
zu dem Thema...


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488888 ist eine Antwort auf Beitrag #488777] :: Sun, 26 March 2023 14:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sweety1988 schrieb am Thu, 23 March 2023 17:49

Ja ich fang heute Abend an.
Aber ich nehm es noch nicht. Fang bald auch mit an.
Die ganzen Sachen , die ich posten werde . Basieren auf Studien/Arbeiten von Sinclair und anderen Leuten die sich damit befassen.

lebst du noch? ^^


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488890 ist eine Antwort auf Beitrag #488888] :: Sun, 26 March 2023 14:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja, Ich hab schon was oben gepostet (ganz oben).




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488891 ist eine Antwort auf Beitrag #488748] :: Sun, 26 March 2023 15:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
okay, hier zwei Links

https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/pharmazie/ewig-jung-mit-metformin-und-brokkoli/

https://www.focus.de/digital/dldaily/traum-vom-ewigen-leben-biotech-startup-will-das-altern-stoppen-zwei-wirkstoffe-sind-schon-heute-im-einsatz_id_12469126.html

wann steigst du mit Metmorfin ein?
wurde ja im Spiegel sogar empfohlen
und bei den Tagesthemen vor ein
paar Jahren (Diabates Medis etc)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488892 ist eine Antwort auf Beitrag #488890] :: Sun, 26 March 2023 15:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Als nächstes Intervalfasten ist Sehr Gesund /Anti Aging Wirkung.

Man sollte Mindestens 16 Std pro Tag nichts essen . Bzw. im selben 8 Std fenster immer was essen.

Weil der Körper dann im Überlebensinstikt geht. Bzw. sich nen Anti aging Mechanismus im Körper einschaltet.

Dr A Sinclair machts 20/ 4 . Also er isst nur Morgen nen Jogurt mit NMN / TMG und nimmt Resevartrol zu sich.


Wichtig beim Fasten. Keine Zuckerhaltigen Getränke , Sowie keine Milch/Zucker im Kaffee/Tee etc.


https://www.hopkinsmedicine.org/health/wellness-and-prevention/intermittent-fasting-what-is-it-and-how-does-it-work




Sowie NMN /TMG /Reservatrol(trans reservatrol) . Sind Online Erhätlich bei Amazon/google etc.


Das Nächste das Medikament Metformin: Simuliert Fasten beim Körper. Sowie erhöht die Lebensdauer (laut studien um ca 10 %). Das Medikament ist eigendlich für diabets , aber ist auch nen Anti Aging mittel. Es sollte vorm Schlafen gehen entweder 1x 850 MG Genommen werden oder 1x 1000mg (1g) . Aber es darf nicht beim Sport genommen werden. Weils Leistungsverringert wirkt. Bei Doktoronline, kann es bezogen werden..wenn man sagt man hätte diabetes.

https://www.youtube.com/watch?v=jCLG2HbnrAo (Sinclair Video darüber)


Sowie : https://www.hormonzentrum-an-der-oper.de/files/content/Broschueren/Hormonzentrum/Metformin-Alles-ueber-die-Naturmedizin.pdf

Das Nächste Supplement ist CAAKG oder AKGCA ; Alpha Ketoglutarate mit Calcium. Es kann das biologische Alter um 8 Jahre zurücksetzen

Link : https://www.youtube.com/watch?v=CHbM5_o1kNQ&t=614s

Sowie : https://decodeage.com/blogs/news-and-blogs/5-benefits-of-ca-akg-discover-how-one-powerful-natural-ingredient-can-make-a-positive-effect-on-aging






Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488894 ist eine Antwort auf Beitrag #488891] :: Sun, 26 March 2023 15:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chess schrieb am Sun, 26 March 2023 15:00
okay, hier zwei Links

https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/pharmazie/ewig-jung-mit-metformin-und-brokkoli/

https://www.focus.de/digital/dldaily/traum-vom-ewigen-leben-biotech-startup-will-das-altern-stoppen-zwei-wirkstoffe-sind-schon-heute-im-einsatz_id_12469126.html

wann steigst du mit Metmorfin ein?
wurde ja im Spiegel sogar empfohlen
und bei den Tagesthemen vor ein
paar Jahren (Diabates Medis etc)


Ja gesehen.

ich besorg mit Günstig Metformin ab Mai/Juni.

Kriegste bei Doktoronline 180 Pillen , aber mit Behandlungsgebühr für 38 oder 49 euro. Ohne kostets nur 20 euro oder so.

Da dirs so kein Arzt verschreiben wird, ist über Doktoronline oder Ausland , am besten.




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488897 ist eine Antwort auf Beitrag #488748] :: Sun, 26 March 2023 15:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
warum nicht schon jetzt?
wirst du bluttests machen
für bestimmung der epigen
alters von blut, gewebe und
organe?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488904 ist eine Antwort auf Beitrag #488897] :: Sun, 26 March 2023 17:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chess schrieb am Sun, 26 March 2023 15:40
warum nicht schon jetzt?
wirst du bluttests machen
für bestimmung der epigen
alters von blut, gewebe und
organe?

Bluttests werd ich machen ja. Sowie den einen test, der das Alter bestimmt irgendwas Mit H am Anfang, namen vergessen.Zum vergleich.
Mit Oragnen werd ich den test nicht machen.


Aber fang nicht früher an, wegen Finanzen.

Momentan zuviele Kosten ..Sachen die ich mir Anschaffen muss.

Neues Handy, meins ist total im Arsch. Hat aber 4 Jahre gehalten.


Sowie Bezahlte Aktuell Nadelepilation gut 160 im Monat.

Kaum wirklich finanziel spielraum.




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488908 ist eine Antwort auf Beitrag #488748] :: Sun, 26 March 2023 18:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nadelepilation? bist
du m oder w? ^^


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488910 ist eine Antwort auf Beitrag #488908] :: Sun, 26 March 2023 18:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chess schrieb am Sun, 26 March 2023 18:10
nadelepilation? bist
du m oder w? ^^

Bin Männlich Geboren worden.

Aber habe ne Andere Geschlechts identität , nicht binär.


Werd auch Anfangen nächsten Monat Hormone zu nehmen, aber Microdosing.




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488911 ist eine Antwort auf Beitrag #488910] :: Sun, 26 March 2023 18:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sweety1988 schrieb am Sun, 26 March 2023 18:19
chess schrieb am Sun, 26 March 2023 18:10
nadelepilation? bist
du m oder w? ^^
Bin Männlich Geboren worden.

Aber habe ne Andere Geschlechts identität , nicht binär.


Werd auch Anfangen nächsten Monat Hormone zu nehmen, aber Microdosing.
Wenn du E2 nimmst... Nicht zu viel. Da es DHT erhöht.(wenn zu hoch)

Maximal 250 pg / ml und mindestens 70 pg / ml im Blut sollten messbar sein

[Aktualisiert am: Sun, 26 March 2023 18:25]




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ältere Posts sind teilweise mittlerweile ungültig/mit Vorsicht zu genießen... ich lerne dazu und revidiere mit der Zeit meine Aussagen...

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488918 ist eine Antwort auf Beitrag #488911] :: Sun, 26 March 2023 18:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@Mark

Danke dir.
Ich werd eh noch Finasterid mir besorgen, zumindestens bis der Blutwert , wie du meintest ausreichend.

Hab gehört oder eher gelesen bei 2passclinic , auf der Seite. Nach ca 1 Monat nach Hormon einnahme . Sollte der AGA gestoppt sein (sofern es bei mir Aga war/ist).

Sowie ne Frage an dich : Du willst in Indien ne FFS machen lassen. Wie teuer war /ist das angebot für dich?.

Wollte auch ne Gesicht angleichung machen. Aber Adamsapfel /Stimmband op ich denke auch das mit der Stirn das die verkleinert wird muss sein.

Wange und Nase , keine Ahnung. Nase mach ich mir richtig sorgen. Weil ich hatte da schon ne Scheidenwand op hinter mir. Ich bekomm nur durch eine seite luft durch, wie vor der Op. Sowie meine Nase fühtl sich immer taub an. Oder meistens ob mir jemand drauf geschlagen hat (leicht).





Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488924 ist eine Antwort auf Beitrag #488918] :: Sun, 26 March 2023 18:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
FFS in Indien... Ca 8k bis 12k USD
So gut wie 2pass vor dem Tod von Dr B.... Sind die leider nicht.
Aber Vorsichtig und präzise. Viel möchte ich nicht ändern.


[Aktualisiert am: Sun, 26 March 2023 18:45]




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ältere Posts sind teilweise mittlerweile ungültig/mit Vorsicht zu genießen... ich lerne dazu und revidiere mit der Zeit meine Aussagen...

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #488927 ist eine Antwort auf Beitrag #488924] :: Sun, 26 March 2023 18:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mike. schrieb am Sun, 26 March 2023 18:45
FFS in Indien... Ca 8k bis 12k USD
So gut wie 2pass vor dem Tod von Dr B.... Sind die leider nicht.
Aber Vorsichtig und präzise. Viel möchte ich nicht ändern.


Danke dir.
Thailand soll auch gut sein, aber in Thailand ist es auch arsch teuer. Für ne Komplette FFS also mit Wange/Stirn/haaransatz /adamapfelreduktion biste MINIMUM bei 16k.




Supplements & Medikamente

Täglich : 0,84 MG Finasterid
12,5 MG Androcur
4 Hube Estreva (Estradiol Gel)

Supplements: Collagen Type 1 & 3 Peptide 2 Esslöfel
Vitamin C + Zink (Hochdosiert)
Vitamin B3
Vitamin A 10.000 I.U
Vitamin E
Reservatrol
Biotin
Bambusextrakt
Silizum

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #490384 ist eine Antwort auf Beitrag #488748] :: Sun, 28 May 2023 11:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bryan Johnson hat hierzu auf seiner Website „blueprint“ eine Anleitung verfasst.
Nennt sich auch Million Dollar Protocoll.
Seine Werte sind wirklich Überragend.
Er hat es wohl tatsächlich geschafft den Alterungsprozess umzukehren.
Bis zu einem bestimmten Punkt.
Million Dollar vermutlich deswegen weil es so teuer ist diese Protokoll auszuführen Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #490385 ist eine Antwort auf Beitrag #490384] :: Sun, 28 May 2023 12:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TheTourist84 schrieb am Sun, 28 May 2023 11:57
Bryan Johnson hat hierzu auf seiner Website „blueprint“ eine Anleitung verfasst.
Nennt sich auch Million Dollar Protocoll.
Seine Werte sind wirklich Überragend.
Er hat es wohl tatsächlich geschafft den Alterungsprozess umzukehren.
Bis zu einem bestimmten Punkt.
Million Dollar vermutlich deswegen weil es so teuer ist diese Protokoll auszuführen Wink
Aussehen tut er leider trotzdem alt.. Und nicht (mehr) unbedingt schön. Obwohl er unheimlich sympathisch ist.

Adiol, Adion, DHT behält er nicht im Auge.

Testosteron, E2, DHEA, Cortisol, ACTH. .. Schon
Aber Nicht mal P4 scheint ihm wichtig zu sein...
Außer ich hätte es übersehen

[Aktualisiert am: Sun, 28 May 2023 12:09]




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ältere Posts sind teilweise mittlerweile ungültig/mit Vorsicht zu genießen... ich lerne dazu und revidiere mit der Zeit meine Aussagen...

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #490388 ist eine Antwort auf Beitrag #490385] :: Sun, 28 May 2023 12:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Will tennyson,dem ich folge,hat ihn besucht.
Deswegen wurde ich überhaupt erst auf ihn aufmerksam.
Hier erklärt er es doch recht detailliert wie ich finde:
https://youtu.be/I3r7q63bMqg
Ich fand das blueprint weit weniger aussagekräftig als das Video.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #490394 ist eine Antwort auf Beitrag #488748] :: Sun, 28 May 2023 16:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Interessant sind die ersten kleinen Johnson Hacks bei reddit, zB, statt für 30$ monatlich itear-100 zu verwenden (https://olympicophthalmics.com/itear-100/how-to-video/) , einfach die Rückseite eine elektrischen Sonicare Zahnbürste an die Stelle der Nase halten. Laughing


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #498877 ist eine Antwort auf Beitrag #488748] :: Fri, 01 December 2023 14:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bryan Johnson nimmt jetzt auch orales Minoxidil zusätzlich.

https://preview.redd.it/biohacker-attempting-immortality-started-drinking-a-v0-ljy7va5ahj3c1.png?width=472&format=png&auto=webp&s=277833c8ba3b93beb32a5553bc912432e7cf4005

https://twitter.com/bryan_johnson/status/1730280738736763024

Daneben noch eine topische Mischung aus:
Caffeine USP 1%
Finasteride USP 0.25%
Minoxidil USP 5%
Azelaic Acid 1.5%
Diclofenac 0.5%
Tea Tree Oil 5%
Rosemary Oil 0.37%
Ginko Biloba 0.05%
Biotin 0.01%
Melatonin USP 0.0033%

[Aktualisiert am: Fri, 01 December 2023 15:26] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #498881 ist eine Antwort auf Beitrag #498877] :: Fri, 01 December 2023 15:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
markd schrieb am Fri, 01 December 2023 14:22

Melatonin USP 0.0033%
sehr überzeugend






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #498883 ist eine Antwort auf Beitrag #498881] :: Fri, 01 December 2023 16:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Aussehen tut er leider trotzdem alt.
Der ist doch erst 46. Das ist ja noch fast jung für einen Mann in der heutigen Zeit. Nod




Haarausfall-Beginn ab ca Anfang 2000.
Behandlung seit April/Juli 2000 bis heute!
Alle Strapazen und Anstrengungen haben sich gelohnt!!!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #498886 ist eine Antwort auf Beitrag #488748] :: Fri, 01 December 2023 16:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Warum Altern wir? (Körperlich /Äußerlich): Durch Umwelt einflüße zb UV Strahlen und auch Übermäßigen Zuckerkonsum (Zu hoher Blutzuckerspiegel), Altern wird Schneller:
Hier muss ich widersprechen.
Der Blutzuckerspiegel ist nicht wegen Zucker
erhöht, sondern weil die Zellen
durch zu viel Fett verfetten.
Diabetes und Insulinresistenz
entsteht durch Fett.
Das ist mittlerweile in der
Diabetes-Wissenschaft angekommen.

Aber nicht nur das.
Auch das Krebs-Risiko erhöht sich,
je mehr Fett ein Mensch zu sich nimmt.
Dazu habe ich jede Menge Studien.

Fett ist Gift!
Wir brauchen nur geringe Mengen
Fett und das auch das Richtige
(Omega 6 und Omega 3).
Alle anderen Fette sind
problematisch.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #498890 ist eine Antwort auf Beitrag #488764] :: Fri, 01 December 2023 19:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mike. schrieb am Thu, 23 March 2023 12:11

Bryan Johnson übersieht die Kraft der Hormone

Ihm fehlt heute subkutanes fett (P4, E2)

Ich habe es ihm geschrieben jedoch ging meine Nachricht sicher unter

25mg DHEA nimmt er neben 5mg melatonin. Mehr an Hormone lt meines Wissens nach nicht..
Und hat trotzdem Norwood 1.
Beweist das nicht, dass subkutanes Fett
in Bezug auf Haarwuchs unwichtig ist?

Oder hat er etwa in der Kopfhaut mehr
subkutanes Fett als im Gesicht?
Wenn ja, wäre das wirklich seltsam.

Wenn du mich fragst, hat sich Tino
mit dem Subfett maßlos verrannt.
Es gibt überhaupt keine wissenschaftlichen
Indizien, geschweige denn Beweise, für
seine THESE.
Im Gegenteil, eine Studie sagt sogar,
dass Männer mit hohem Norwood-Grad
sogar MEHR subkutanes Fett haben.
Was auch logisch ist. Denn
Übergewichtige haben niemals einen
Mangel an subkutanem Fett.
Und sind trotzdem kahl.
Weil sie meiner Meinung nach
verkalkt sind.
Das ist die Ursache der AGA.
Und nicht Fibrose.
Aus Narben wachsen auch Haare!
Den Haaren ist Fibrose sowas von egal.
Da lachen die drüber.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #498891 ist eine Antwort auf Beitrag #498883] :: Fri, 01 December 2023 20:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sonic Boom schrieb am Fri, 01 December 2023 16:46
Zitat:
Aussehen tut er leider trotzdem alt.
Der ist doch erst 46. Das ist ja noch fast jung für einen Mann in der heutigen Zeit. Nod
Gerade deswegen sollte er jung aussehen. Wink

Mike, ich finde schon, dass er jünger als 46
aussieht. Aber nur geringfügig.
Er hat einfach zu viele Falten im Gesicht.
Ich verstehe nicht, wie man 1 Mio. Dollar
im Jahr aus dem Fenster werfen kann und
es dabei nicht mal schafft, die Falten
weg zu kriegen.
Das ganze Geld kann er sich doch sparen.

Und Minox oral soll er jetzt auch noch
nehmen? Wer tut diesen Mann nur beraten?
Minox ist ein Mittel, was die Haut
altern lässt und nicht umgekehrt.
Das weiß eigentlich jeder.
Meine Haut wurde auch faltig
von dem Scheiss.
Deswegen habe ich es auch
abgesetzt.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #498892 ist eine Antwort auf Beitrag #498881] :: Fri, 01 December 2023 20:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Fri, 01 December 2023 15:19
markd schrieb am Fri, 01 December 2023 14:22

Melatonin USP 0.0033%
sehr überzeugend


Ja. Lächerlich.
Mein Topical hat 2%.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alterungprozess Zurücksetzen bei Dr Sinclair [Beitrag #498908 ist eine Antwort auf Beitrag #498891] :: Sat, 02 December 2023 13:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Norwood-packt-das-an schrieb am Fri, 01 December 2023 20:21
Sonic Boom schrieb am Fri, 01 December 2023 16:46
Zitat:
Aussehen tut er leider trotzdem alt.
Der ist doch erst 46. Das ist ja noch fast jung für einen Mann in der heutigen Zeit. Nod
Gerade deswegen sollte er jung aussehen. Wink

Mike, ich finde schon, dass er jünger als 46
aussieht. Aber nur geringfügig.
Er hat einfach zu viele Falten im Gesicht.
Ich verstehe nicht, wie man 1 Mio. Dollar
im Jahr aus dem Fenster werfen kann und
es dabei nicht mal schafft, die Falten
weg zu kriegen.
Das ganze Geld kann er sich doch sparen.

Und Minox oral soll er jetzt auch noch
nehmen? Wer tut diesen Mann nur beraten?
Minox ist ein Mittel, was die Haut
altern lässt und nicht umgekehrt.
Das weiß eigentlich jeder.
Meine Haut wurde auch faltig
von dem Scheiss.
Deswegen habe ich es auch
abgesetzt.
Ich muss mich korrigieren:
Er sieht schon deutlich jünger aus als 46.
Nur, dafür dass er 1 Mio. Dolar/Jahr
für Anti-Aging ausgibt, finde ich das
Ergebnis unzureichend.
So meinte ich das.
Statt wie 30, sollte er eher wie 20 aussehen,
bei dem Budget.
Aber da sieht man mal, dass man
sich mit Geld nur wenig Jugend kaufen kann.
Nur mit Wissen geht mehr.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
Nächste Seite
Vorheriges Thema: DHT fürs Gesicht (exogen transdermal)
Nächstes Thema: Ich habe ein Mittel gegen Falten und Narben gefunden
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sun Jun 23 10:26:33 CEST 2024

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00949 Sekunden
Partner Hairforlife FUE EUROPE