Startseite » Off topic » Off topic allgemein » Citurin gegen graue Haaer
Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #487937] :: Sun, 19 February 2023 22:48 Zum nächsten Beitrag gehen
Habt ihr schon mal vom Produkt Citurin gegen graue Haare gehört? Oder hat es sogar schon jemand probiert?

Die Bewertungen auf Citurin selbst kann man eher skeptisch sehen. Immerhin hat man allerdings eine 60-Tage-Geld-zurück-Garantie.

https://www.apotheken-gesundheit.de/citurin-hausmittel
https://citurin.com/
https://citurin.com/products/citurin


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #487938 ist eine Antwort auf Beitrag #487937] :: Sun, 19 February 2023 23:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bisschen acetyl tyrosin für 70 euro Arrow

Geld-zurück-Garantie: Wie funktioniert sie und wohin muss ich die Ware schicken?

WICHTIG: Nur beim Kauf in unserem Online-Shop möglich. Nicht in der Apotheke.




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499023 ist eine Antwort auf Beitrag #487937] :: Mon, 04 December 2023 23:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hier nun mein kurzer Erfahrungsbericht:
Ich habe das Produkt drei Mal gekauft und sechs Monate lang jeden Abend nach Vorschrift angewendet.
Bei mir persönlich konnte ich leider keine Umwandlung meiner grauen Haare in farbige Haare feststellen. Ob es die Ergrauung verlangsamt hat, kann ich nicht sagen. Aber das Werbeversprechen war ja sowieso die Wiedererlangung der natürlichen Haarfarbe.
Die Geld-zurück-Garantie hat problemlos funktioniert.
Falls andere Leute das Produkt ebenfalls getestet haben, würde ich mich über die Erfahrungen freuen.
Gibt es gegebenenfalls billige Alternativen, mit denen man ein solches Produkt für längere Zeit kostengünstig verwenden könnte?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499024 ist eine Antwort auf Beitrag #487937] :: Mon, 04 December 2023 23:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Von Melatonin (topisch und oral)
berichten einige von einer
Repigmentierung.
Wundern tut mich das nicht.
Es ist ja immerhin ein starkes
Antioxidant.

Wenn man bedenkt, dass graue
Haare durch H2O2 entstehen,
müsste eigentlich auch NAC
sehr gut dagegen wirken.
Etwas NAC ins H2O2 geben
und schon ist das H2O2
neutralisiert.
Müsste topisch gut wirken.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499304 ist eine Antwort auf Beitrag #499024] :: Wed, 13 December 2023 16:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Norwood-packt-das-an schrieb am Mon, 04 December 2023 23:37
Von Melatonin (topisch und oral)
berichten einige von einer
Repigmentierung.
Wundern tut mich das nicht.
Es ist ja immerhin ein starkes
Antioxidant.

Hi Norwood, meinst du wirklich Melatonin? Also das Hormon, das Tag-Nacht-Rhythmus des Körpers steuert und eine schlaffördernde Wirkung hat? Wie genau sollte das wirken?
Oder meinst du das Farbpigment Melanin? Zu Melanin wären mir keine Tropfen bekannt.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499311 ist eine Antwort auf Beitrag #499304] :: Wed, 13 December 2023 19:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SCWRG schrieb am Wed, 13 December 2023 16:43
Norwood-packt-das-an schrieb am Mon, 04 December 2023 23:37
Von Melatonin (topisch und oral)
berichten einige von einer
Repigmentierung.
Wundern tut mich das nicht.
Es ist ja immerhin ein starkes
Antioxidant.

Hi Norwood, meinst du wirklich Melatonin? Also das Hormon, das Tag-Nacht-Rhythmus des Körpers steuert und eine schlaffördernde Wirkung hat? Wie genau sollte das wirken?
Oder meinst du das Farbpigment Melanin? Zu Melanin wären mir keine Tropfen bekannt.
Ich meine Melatonin!
Das ist sehr viel mehr als nur
ein Schlaf-Hormon.
Es ist ein Reparatur-Hormon!
In einer Studie an Mäusen hat es sogar
das subkutane Fett erhöht.
Und das ist gut für Haarwuchs!

Melatonin wirkt auch topisch gegen AGA.
Dazu gibt es Studien.

Ich teste ab heute 2% Melatonin, in DMSO gelöst.
Werde dann berichten, ob es gegen
AGA + Ergrauung geholfen hat.

Hier der Erfahrungsbericht:
https://www.symptome.ch/threads/thema-hilfe-gegen-graue-haare.93819/


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499324 ist eine Antwort auf Beitrag #499311] :: Thu, 14 December 2023 13:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hi Norwood,
kaufst du dir einfach Melatonin-Tropfen und trägst sie mit DMSO auf die Kopfhaut auf?
Nicht jedes Produkt sollte die Kopfhaut penetrieren. Aber gut, du wirst sehen, ob es was bringt oder ob es ggf. NW hat.
Halte mich gerne auf dem Laufenden!

[Aktualisiert am: Thu, 14 December 2023 13:48]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499331 ist eine Antwort auf Beitrag #499324] :: Thu, 14 December 2023 15:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SCWRG schrieb am Thu, 14 December 2023 13:30
Hi Norwood,
kaufst du dir einfach Melatonin-Tropfen und trägst sie mit DMSO auf die Kopfhaut auf?
Nicht jedes Produkt sollte die Kopfhaut penetrieren. Aber gut, du wirst sehen, ob es was bringt oder ob es ggf. NW hat.
Halte mich gerne auf dem Laufenden!
Nein. Ich nehme reines Melatonin
(als Pulver) und löse dann 3 g davon in 90 ml
DMSO auf. Die restlichen 10 ml sind Rizinusöl.
Dann habe ich eine 3% Tinktur.
Diese habe ich gestern Abend zum ersten Mal
angewandt. Es zieht SEHR schnell ein (ca. 10 Min.).
Und ich war überrascht, wie dermaßen schnell
ich davon müde wurde.
Nicht nur das: Ich habe schon lange nicht
mehr so tief und gut geschlafen!
Obwohl ich Melatonin oral schon öfters
eingenommen habe.
Topisch scheint es besser zu wirken.
Und wenn es auch noch zusätzlich
gegen AGA und Ergrauung wirkt,
perfekt Thumbs Up

Nachdem die Melatonin-Tinktur
komplett eingezogen ist,
trage ich noch eine Mischung aus
frischem Vitamin C, L-Carnitin + Magnesium
auf (mit Folie) und lasse es die ganze
Nacht über einwirken.
Ich löse das in dest. Wasser.
Da die Kopfhaut durch das DMSO
bereits "eingeweicht" wurde, brauche
ich keine weiteren Penetrationsmittel.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499333 ist eine Antwort auf Beitrag #487937] :: Thu, 14 December 2023 16:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja Melatonin wollte ich auch mal austesten, wobei ich gerade nicht weiß in welcher Mischung. Hab da zwar keine große Hoffnung aber scheint auch Twist etwas zu blocken.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499441 ist eine Antwort auf Beitrag #487937] :: Tue, 19 December 2023 13:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wirkt melatonin gegen aga eig auch oral? Nehmen immer 1mg abends in Tabletten.
Achso und nac nehme ich schon seit Jahren ziemlich hoch dosiert mit 2x900mg...das hat ja glaub auch nen nutzen für aga und generell anti aging auch oral?
Kann man es in der Dosis long term nehmen?
Weil habe mal gelesen dass es Kollagen fördert indem es in Cystein umgewandelt wird im Körper und die Spiegel dadurch erhöht.

[Aktualisiert am: Tue, 19 December 2023 13:32]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499447 ist eine Antwort auf Beitrag #487937] :: Tue, 19 December 2023 15:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Oral dürfte das weniger wirken.
Gibt halt nur Studien zu topisch.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499449 ist eine Antwort auf Beitrag #499024] :: Tue, 19 December 2023 17:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Norwood-packt-das-an schrieb am Mon, 04 December 2023 23:37
Von Melatonin (topisch und oral)
berichten einige von einer
Repigmentierung.
Melatonin nehme ich seit einem Jahr. Keine Änderung zum Positiven hin...

NAC müsste ich wieder regelmäßig einnehmen.




How can I control my life when I can't control my hair?

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499467 ist eine Antwort auf Beitrag #499449] :: Wed, 20 December 2023 11:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
5HT2 schrieb am Tue, 19 December 2023 17:02
Norwood-packt-das-an schrieb am Mon, 04 December 2023 23:37
Von Melatonin (topisch und oral)
berichten einige von einer
Repigmentierung.
Melatonin nehme ich seit einem Jahr. Keine Änderung zum Positiven hin...

NAC müsste ich wieder regelmäßig einnehmen.
Nimmst du das oral ein oder verwendest du es topisch, so wie es Norwood macht?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499916 ist eine Antwort auf Beitrag #487937] :: Wed, 03 January 2024 22:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Da ich unfassbar gerne meine unpigmentierten wieder in pigmentierte Haare umwandeln würde, würde ich auch dieses Melatonin-Experiment versuchen, solange es nicht viel schadet.

Kann ich eurer Meinung nach bedenkenlos Melatonin-Tropfen auf die Kopfhaut auftragen? Es ist eigentlich ein orales Supplement mit den Inhaltsstoffen "Mittelkettige Triglyceride aus Kokosöl, Melatonin".

Oder wird das niemals die Kopfhaut penetrieren und ich brauche noch eine Trägersubstanz?



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #499970 ist eine Antwort auf Beitrag #499916] :: Sat, 06 January 2024 12:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SCWRG schrieb am Wed, 03 January 2024 22:56
Da ich unfassbar gerne meine unpigmentierten wieder in pigmentierte Haare umwandeln würde, würde ich auch dieses Melatonin-Experiment versuchen, solange es nicht viel schadet.

Kann ich eurer Meinung nach bedenkenlos Melatonin-Tropfen auf die Kopfhaut auftragen? Es ist eigentlich ein orales Supplement mit den Inhaltsstoffen "Mittelkettige Triglyceride aus Kokosöl, Melatonin".

Oder wird das niemals die Kopfhaut penetrieren und ich brauche noch eine Trägersubstanz?

Google mal nach:
DMSO Melatonin.
Man kann Melatonin in DMSO gelöst kaufen.

Du kannst dir aber auch Melatonin-Pulver kaufen
(reines Melatonin!) und dieses dann selbst
in einer selbst hergestellten Tinktur auflösen.
Das kann z.B. eine Creme oder ein öl sein.
Oder auch DMSO. Aber pures DMSO ist zu reizend.
Ich empfehle max. 50%.

Das orale Zeugs topisch zu verwenden, funktioniert
nicht. Weil es viel zu gering dosiert ist und
nicht penetriert.
Es sei denn, du mischt etwas MSM dazu.
Aber selbst dann ist es noch zu schwach dosiert.
Ich empfehle mindestens 1%.
Das sind 1.000 mg (1 g) auf 100 ml.
1 ml hätte dann 10 mg.
Hat dein Präparat so viel?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #500036 ist eine Antwort auf Beitrag #499970] :: Sun, 07 January 2024 12:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Norwood-packt-das-an schrieb am Sat, 06 January 2024 12:13

1 ml hätte dann 10 mg.
Hat dein Präparat so viel?
Mein Präparat hat 0,5 mg je Tropfen, das heißt, ich müsste, wenn 10 mg zu empfehlen sind, 20 Tropfen meines Produktes verwenden (jedoch gäbe es noch das Problem, dass es womöglich nicht gut penetriert).


Norwood-packt-das-an schrieb am Sat, 06 January 2024 12:13

Google mal nach:
DMSO Melatonin.
Man kann Melatonin in DMSO gelöst kaufen.
Ich habe zwei Melatonin-DMSO Produkte gefunden:
- Melatonin 1% Lösung in DMSO 50ml mit Pipette beiliegend (0,5 mg je Tropfen) (16,90 €)
- Melatonin 5% Lösung in DMSO 50ml mit Pipette beiliegend (2,5 mg je Tropfen) (39,90 €)

Kennst du noch weitere?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Citurin gegen graue Haaer [Beitrag #500038 ist eine Antwort auf Beitrag #487937] :: Sun, 07 January 2024 13:03 Zum vorherigen Beitrag gehen
Das einfachste wird sein,
du mischst einfach 10% MSM-Pulver
in deine Melatonin-Tinktur.
Das ist ein Penetrationsmittel.
Und dann mit Frischhaltefolie die ganze
Nacht über drauf lassen.
Wenn das nicht penetriert, weiß ich auch nicht. Laughing


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Funktioniert Intervallfasten auch OHNE Kalorien-Defizit?
Nächstes Thema: Warum sind hier im Forum so viele Bodybuilder?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sat Feb 24 00:17:27 CET 2024

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01969 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE