Startseite » Männer » Finasterid / Dutasterid » 1 mg Tabletten Finasterid wie in Minox auflösen
1 mg Tabletten Finasterid wie in Minox auflösen [Beitrag #509222] :: Do., 20 Juni 2024 08:12 Zum nächsten Beitrag gehen
Moin Männer,
Ich bin noch relativ neu in diesem Forum und hätte eine Frage bezüglich der Zubereitung einer Finasterid-Minoxidil Lösung. Mein Hautarzt hat mir 1mg Finasterid-Tabletten verschrieben und nicht die 5mg, jedoch möchte ich gerne eine 0,025%ige Lösung herstellen, wie es in der Anleitung von Pilos empfohlen wird.

Könntet ihr mir bitte erklären, wie ich am besten die 1mg Tabletten in Minoxidil auflösen kann, um die gewünschte Konzentration zu erreichen? Da ich ja auch mehr Tabletten auflösen müsste als mit den 5mg, würde dies auch einfach so klappen?

Ich danke euch im Voraus für eure Hilfe und Antworten.




Minoxidil 2 ml 1x täglich (außer Mittwoch)
alternierend 2-3 mal die Woche Ketozolin
1,5 mm Dermapen jeden Mittwoch
jeden Mittwoch Rosmarinöl nach Dermapen

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 1 mg Tabletten Finasterid wie in Minox auflösen [Beitrag #509223 ist eine Antwort auf Beitrag #509222] :: Do., 20 Juni 2024 09:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

das wären 25 tabs in 100 ml minox.... eigentlich ein no go




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 1 mg Tabletten Finasterid wie in Minox auflösen [Beitrag #509224 ist eine Antwort auf Beitrag #509223] :: Do., 20 Juni 2024 09:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dann nehme ich an, dass 8 Tabletten für 30 ml auch zu viel wären, selbst wenn ich sie vorher zerkleinern würde? Die beste Option wäre dann wahrscheinlich, alle 2 Tage 0,5 mg oral einzunehmen, oder? und zu sehen, wie ich darauf reagiere.




Minoxidil 2 ml 1x täglich (außer Mittwoch)
alternierend 2-3 mal die Woche Ketozolin
1,5 mm Dermapen jeden Mittwoch
jeden Mittwoch Rosmarinöl nach Dermapen

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 1 mg Tabletten Finasterid wie in Minox auflösen [Beitrag #509225 ist eine Antwort auf Beitrag #509224] :: Do., 20 Juni 2024 09:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hairlosswitcher schrieb am Thu, 20 June 2024 09:49
Dann nehme ich an, dass 8 Tabletten für 30 ml auch zu viel wären, selbst wenn ich sie vorher zerkleinern würde? Die beste Option wäre dann wahrscheinlich, alle 2 Tage 0,5 mg oral einzunehmen, oder? und zu sehen, wie ich darauf reagiere.
das verhältnis bleibt doch immer gleich, unabhängig der gesamtmenge

mach 4 ml und 1 tab, nicht mehr
tab voher in 0,5ml so 1h wasser sprengen lassen

oder halt oral.








Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 1 mg Tabletten Finasterid wie in Minox auflösen [Beitrag #509226 ist eine Antwort auf Beitrag #509225] :: Do., 20 Juni 2024 11:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Vielen Dank Pilos ! Thumbs Up

werde dann erstmal die 1mg in 0,5ml wasser sprengen lassen und dies dann den 4ml Minox hinzufügen. Da ich einfach noch zu viel Respekt vor der oralen Einnahme habe.




Minoxidil 2 ml 1x täglich (außer Mittwoch)
alternierend 2-3 mal die Woche Ketozolin
1,5 mm Dermapen jeden Mittwoch
jeden Mittwoch Rosmarinöl nach Dermapen

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 1 mg Tabletten Finasterid wie in Minox auflösen [Beitrag #509233 ist eine Antwort auf Beitrag #509225] :: Do., 20 Juni 2024 14:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Thu, 20 June 2024 09:54
Hairlosswitcher schrieb am Thu, 20 June 2024 09:49
Dann nehme ich an, dass 8 Tabletten für 30 ml auch zu viel wären, selbst wenn ich sie vorher zerkleinern würde? Die beste Option wäre dann wahrscheinlich, alle 2 Tage 0,5 mg oral einzunehmen, oder? und zu sehen, wie ich darauf reagiere.
das verhältnis bleibt doch immer gleich, unabhängig der gesamtmenge

mach 4 ml und 1 tab, nicht mehr
tab voher in 0,5ml so 1h wasser sprengen lassen

oder halt oral.




Nochmal aber kurz zum Verständniss, ich benutze 2ml Minox Abends für meinen gesamten Oberkopf (da diffuser Haarausfall Oberkopf), könnte man dann nicht einfach 8ml nehmen und 1 tab ohne Wasser sprengen zu lassen?




Minoxidil 2 ml 1x täglich (außer Mittwoch)
alternierend 2-3 mal die Woche Ketozolin
1,5 mm Dermapen jeden Mittwoch
jeden Mittwoch Rosmarinöl nach Dermapen

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 1 mg Tabletten Finasterid wie in Minox auflösen [Beitrag #509234 ist eine Antwort auf Beitrag #509233] :: Do., 20 Juni 2024 14:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hairlosswitcher schrieb am Thu, 20 June 2024 14:48
Nochmal aber kurz zum Verständniss, ich benutze 2ml Minox Abends für meinen gesamten Oberkopf (da diffuser Haarausfall Oberkopf), könnte man dann nicht einfach 8ml nehmen und 1 tab ohne Wasser sprengen zu lassen?
natürlich kann man das






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 1 mg Tabletten Finasterid wie in Minox auflösen [Beitrag #509254 ist eine Antwort auf Beitrag #509234] :: Fr., 21 Juni 2024 09:43 Zum vorherigen Beitrag gehen
Vielen Dank Pilos für die schnelle Antwort und Aufklärung Thumbs Up




Minoxidil 2 ml 1x täglich (außer Mittwoch)
alternierend 2-3 mal die Woche Ketozolin
1,5 mm Dermapen jeden Mittwoch
jeden Mittwoch Rosmarinöl nach Dermapen

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Dosierung Finasterid als Anfänger :))
Nächstes Thema: Finasterid oral und topisch kombiniert
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr. Jul 19 04:10:02 MESZ 2024

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00400 Sekunden
Partner Hairforlife FUE EUROPE