Startseite » Allgemein » Ernährung und NEM » Do Kimchi and Cheonggukjang Probiotics as a Functional Food Improve Androgenetic Alopecia? (A Clinical Pilot Study)
Do Kimchi and Cheonggukjang Probiotics as a Functional Food Improve Androgenetic Alopecia? [Beitrag #439605] :: Sun, 25.08.19 19:45 Zum nächsten Beitrag gehen
https://www.wjmh.org/search.php?where=aview&id=10.5534/wjmh.180119&code=2074WJMH&vmode=PUBREADER
Published online Aug 05, 2019.

[Aktualisiert am: Sun, 25 August 2019 19:46]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Do Kimchi and Cheonggukjang Probiotics as a Functional Food Improve Androgenetic Alopecia? [Beitrag #439607 ist eine Antwort auf Beitrag #439605] :: Sun, 25.08.19 20:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


mal wieder eines von den vielen koreanischen märchen ...die ich schon lange nicht mehr glaube Arrow

This study was financially supported by the Coenbio R&D Center.





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Do Kimchi and Cheonggukjang Probiotics as a Functional Food Improve Androgenetic Alopecia? [Beitrag #445016 ist eine Antwort auf Beitrag #439607] :: Sun, 26.01.20 16:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Sun, 25 August 2019 20:15


mal wieder eines von den vielen koreanischen märchen ...die ich schon lange nicht mehr glaube Arrow

This study was financially supported by the Coenbio R&D Center.

Das ist kein Märchen, denn eingelegtes fermentiertes Gemüse(z.b. Kimchi, Sauerkraut)bieten aufgrund Milchsäurebakterien gennauso wie Joghurt, Kefir und Buttermilch nachweislich viele positive Eigenschaften für die Darmflora und damit für unser Immunsystem. Der Zusammenhang zwischen Darmflora & Immunsystem auf unsere Haare muss halt noch erforscht werden.

Habe kimchi schon bei Koreanern gegessen, schmeckt sehr gewöhnungsbedürftig....


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Do Kimchi and Cheonggukjang Probiotics as a Functional Food Improve Androgenetic Alopecia? [Beitrag #445018 ist eine Antwort auf Beitrag #445016] :: Sun, 26.01.20 16:22 Zum vorherigen Beitrag gehen


melde dich wieder, wenn dir davon haare gewachsen sind Wink





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Zink
Nächstes Thema: FitLine Hair + gegen Haarausfall - hat jemand Erfahrungen?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Tue Apr 07 22:18:38 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01683 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem


Medizinische Beratung



Jessica



Partner Hairforlife FUE EUROPE