Startseite » Haarausfall bei Frauen » Forum Frauen » Wirksamkeit von Fabao 101G und Viscali
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Wirksamkeit von Fabao 101G und Viscali [Beitrag #517] :: Tue, 24 January 2006 22:20 Zum nächsten Beitrag gehen
Hi,
hab wiedermal etwas rumgesucht i, Internet und die zwei folgenden Präparate gefunden, die mal grundsätzlich nicht schlecht erscheinen
FABAO 101G erscheint mir von den Inhaltsstoffen nicht schlecht aber die >Studienbeschreibungen haben mir nicht so gut gefallen, Es fehlen mir die objektiven Test bzw. es schien mir das die Ergebnisse nur auf subjektive Darstellung erfolgen und es gab keine Blindstudien. Vielleicht hab ichs aber auch übersehen.
Wer hat damit Erfahrung gemacht?

Das zweite ist Viscali, auch hier scheinen einige der Inhaltsstoffe drin zu sein , die wir ( HA-betroffene ) uns bald täglich als Zwischenmahlzeit gönnen. (Sorry mein Sarkasmus). Hier waren die Studien eigentlich recht sauber durchgeführt worden (allerdings hauptsächlich bei Männern und v.a. apol. totalis, aretea), ausreichend große menge an Versuchspersonen, gute beschreibung und wenn ich mich recht entsinne Doppelblindstudie.
Wer hat hier im Formun damit Erfahrung gemacht


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Wirksamkeit von Fabao 101G und Viscali [Beitrag #534 ist eine Antwort auf Beitrag #517] :: Wed, 25 January 2006 10:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo,

wer Regaine nicht auf der Kopfhaut verträgt, sollte Fabao lieber nicht anwenden, brennt bei empfindlicher Kopfhaut noch höllischer. Über die Wirksamkeit kann ich nichts sagen, weil ich wegen o.a. Probleme den Versuch sofort einstellen musste.

Gruß schlotto


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Wirksamkeit von Fabao 101G und Viscali [Beitrag #560 ist eine Antwort auf Beitrag #517] :: Wed, 25 January 2006 14:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo Oerchen,
Viviscal habe ich über vier Monate genommen. Der Vertreiber, der seinen Sitz in Eichenzell-Fulda hat, war am Telefon sehr nett. Er meinte, wenn nach zwei Monaten keine Besserung eingetreten sei, könne man es nach seinen Erfahrungen wieder absetzen. Das wunderte mich etwas, da ja im Internetbeitrag und auch in der Packungsbeilage steht, dass eine Maximaleinnahme von sechs Monaten erfolgen sollte. Der Mann ist so gar nicht geschäftstüchtig! Surprised
Viviscal besteht zum Großteil aus einem Meerestierextrakt und aus Auszügen der Aceorola-Kirsche. Nachdem ich im November meine Hashimoto-Diagnose bekam, habe ich es dann abgesetzt, es enhält hoch dosiert Jod. Dies ist zwar nicht aufgeführt, aber ich habe mich noch mal bei dem Herrn in Fulda erdundigt, und die Inhaltsstoffe legen dies ja auch nahe.
Die zwei übrigen Schachteln -oder besser gesagt, deren Inhalt- habe ich an meine Schwester verfüttert.
Also ich habe während oder nach den vier Monaten mit Viviscal leider keine Verbesserung des Haarausfalls bemerkt.
LG Iras


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Wirksamkeit von Fabao 101G und Viscali [Beitrag #7108 ist eine Antwort auf Beitrag #560] :: Tue, 29 August 2006 14:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo,

ich hole den Thread mal aus der Versenkung. Hat inzwischen jemand weitere Erfahrungen mit Fabao gemacht?

http://www.fabao.ch/home/de.aspx

Ich hab bereits das Akne-Mittel von Fabao benutzt und es war gar nicht so schlecht.

Bin grad am Überlegen, ob ich es ausprobieren soll, ein paar Erfahrungen wären aber nett Very Happy

LG,
Josie


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Fabao-es gibt nur eine Studie.. [Beitrag #7110 ist eine Antwort auf Beitrag #517] :: Tue, 29 August 2006 17:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
und zwar diese hier:The effectiveness of the hair-restorer "Dabao" in males with alopecia androgenetica. A clinical experiment.Kessels AG, Cardynaals RL, Borger RL, Go MJ, Lambers JC, Knottnerus JA, Knipschild PG.
Department of Epidemiology/Health Care Research, University of Limburg, Maastricht, The Netherlands.

In a randomized, double-blind trial the effectiveness of 6 months' use of a Chinese herb extract (Dabao) as a hair-restorer was studied on 396 males with alopecia androgenetica. The effect was evaluated by nonvellus hair counts, participants' opinions and a panel's judgement of a photo-report. Twenty-three participants withdrew prematurely from the study. In both the Dabao and placebo groups an increase in the amount of hair was observed; 133 and 109 hairs on a 5 cm2 marked area, a difference of 24 hairs (p = 0.03, one-sided). Participants as well as the panel reached a similar conclusion. Regarding cosmetic effect, 42% of the participants in the Dabao group and 37% in the placebo group reported positive results. The average panel score for the cosmetic result on a scale of -10 to +10 was 0.46 in the Dabao and 0.21 in the placebo group, a difference of 0.24 (p = 0.04, one-sided). It appears from our study that, although the cosmetic effect over 6 months is modest, Dabao does have a certain effect on the growth of nonvellus hair.



http://www.ncbi.nlm.nih.gov/entrez/query.fcgi?CMD=search& ;DB=pubmed
Der Rest was an Studien behauptet wird ist gelogen,..nicht publizierte Scheinstudien.




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Fabao-es gibt nur eine Studie.. [Beitrag #7111 ist eine Antwort auf Beitrag #7110] :: Tue, 29 August 2006 17:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke Tino, ist ja interessant! Da kann man sich den Kauf ja definitiv sparen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Zitat von der Website [Beitrag #7112 ist eine Antwort auf Beitrag #7108] :: Tue, 29 August 2006 17:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
"FABAO 101 ist ein hochwirksames Haartonikum, "


So so,..sagt das die einzige seriös publizierte Arbeit(s.o) auch?

Ist meine Seite eigentlich nicht bunt genug,oder fehlt da das Wort Wunder??




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Zitat von der Website [Beitrag #7113 ist eine Antwort auf Beitrag #7112] :: Tue, 29 August 2006 17:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tino schrieb am Die, 29 August 2006 17:30

"FABAO 101 ist ein hochwirksames Haartonikum, "


So so,..sagt das die einzige seriös publizierte Arbeit(s.o) auch?

Ist meine Seite eigentlich nicht bunt genug,oder fehlt da das Wort Wunder??


Priorin hilft doch auch gegen AGA, steht schließlich auf der Packung, also warum nicht Fabao, wenn es doch auf der Seite steht??? Very Happy


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: Priorin das Konzept... [Beitrag #7114 ist eine Antwort auf Beitrag #7113] :: Tue, 29 August 2006 17:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ist gut,..aber die Dosen sind nicht für Menschen,sondern für Flöhe.Alles was im Web angepriesen wiird ist Humbug.Ich bin einer der wenigen,der wirksame experimentielle Anti-Apoptose Strategien,die ich aus der Cardiologie und Nephrologie abgeleitet habe(So wie es jeder Profi macht) hier verlauten laesst.
Prof Paus,Trüeb und Fischer würden euch was husten.




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aber DAS ist doch überzeugend, nein? [Beitrag #7115 ist eine Antwort auf Beitrag #7114] :: Tue, 29 August 2006 17:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
http://www.fabao101.de/pages/erfolge.php?ver=06081156866295c ushfcbosqirnbea


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
And... [Beitrag #7116 ist eine Antwort auf Beitrag #7115] :: Tue, 29 August 2006 17:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
take a look at all these awards!!!!

http://www.fabao101.de/pages/verdienste.php?ver=060811568662 95cushfcbosqirnbea


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Re: And... [Beitrag #7117 ist eine Antwort auf Beitrag #7116] :: Tue, 29 August 2006 20:07 Zum vorherigen Beitrag gehen
Es gibt halt sehr wenig Erfahrungsberichte, zumindest keine, die so ohne Weiteres zugänglich sind. Ich hatte mal vor zwei oder drei Jahren eine Diskussion im Zusammenhang mit A. areata. Da war mir eine Quelle zugänglich, die recht ansprechend aussah. Es waren halt alles Asiaten. Ich sage es mal anders: wer mal in der Hauptstadt der Philippinen, Manila war, dem dürfte aufgefallen sein, daß viele Frauen eine Oberkopflichtung aufweisen. Ob das nun umweltbedingt oder woher auch immer kommt, weiß ich nicht. Zumindest würde ich annehmen: wenn Fabao für diese Form des weibl. HA's so wirksam sein sollte, müßte es dort eigentlich bekannter sein. Nun gut, man weiß es halt nicht, da es nur wenige zugängliche Studien zu geben scheint. Auf der anderen Seite gab es nunmal diese Auszeichnungen für das Mittel bzw. für die Entwickler. Ich kann beim besten Willen nichts dazu sagen, weil ich einfach nicht mehr darüber weiß. Die Bestandteile der Zusammensetzung dürften wie so oft, entzündungshemmender Natur sein.




Liebe Grüße
Dogbert

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema: Protagonist für Fernsehbeitrag
Nächstes Thema: Ell carnell abgesetzt und mehr HA, ist das möglich?
Gehe zum Forum:
  




Letzte 10 Themen


hilft die Keratin-Haarbehandlung?
15 Sep 21:46
3 / 164
Haarteil und Sicherheitskontrolle
15 Sep 21:39
4 / 1628
Sommer, Perücke und Selbstwertgefühl
15 Sep 21:34
2 / 1287
Babybettwäsche. Welcher Stoff ist dafür besser?
14 Sep 21:59
3 / 285
Antidepressiva
14 Sep 17:52
17 / 2461
AGA-Problematik
14 Sep 14:50
5 / 1728
Kennt ihr das? AGA plus FFA
13 Sep 22:09
23 / 15664
Wieso werden meine Augenbrauen dünner??
12 Sep 21:22
4 / 1707
Haare einfach wegrasieren?
11 Sep 05:33
2 / 561
Haarteil - Ich hab mich getraut! :)
09 Sep 09:27
3 / 2247


Haarverlust bei Frauen: 3 wichtige Regeln
Auch wenn der Haarverlust nervt - Es gibt so viele schöne Dinge im Leben und viel schlimmere Sachen.


Die Wissenschaft und Medizin kann das Problem heute in den meisten Fällen NICHT wirklich lösen. Aufgeben gibt es nicht, denn ein bischen Glück gehört dazu - und die Chance auf eine Heilung wächst jeden Tag. Never give up.


Informiere Dich ! Dann bist Du ein respektierter Partner und Gesprächspartner für Deinen Arzt. Glaube nicht er weiss alles - aber trau auch nicht jedem Wort aus dem Internet. Unsere ausführlichen Beiträge findest Du unter Frauen Haarausfall Infos