Startseite » Allgemein » Haarersatz » Haarsysteme Laterra
Anzeigen: Heutige Beiträge :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Seiten (2): [1   2      »] Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen
Haarsysteme Laterra [Beitrag #397916] :: Thu, 12.10.17 19:17 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo,
über die Suchmaske habe ich herausgefunden, dass es zu diesem Unternehmen hier im Forum noch nichts gibt. Hat jemand von euch Erfahrung mit Haarsysteme Laterra, einem Unternehmen bei Nürnberg? Ich finde online einige gute Bewertungen. Leider sollte man immer misstrauisch bleiben. Von der geographischen Lage wäre es optimal. Heydecke macht sehr viel Werbung durch seine Videos, die aber auch wirklich hilfreich sind. Ich möchte mich einfach noch nach weiteren Anbietern umsehen. Außerdem würde ich mich gerade zu Beginn sicherer fühlen, wenn ein Experte nicht zu weit entfernt ansässig ist. Leider soll die Qualität der lokalen Studios oftmals nicht die beste sein. (Oder hat jmd. gute Erfahrungen mit einem Studio in Bayern gemacht?)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
icon2.gif   INFO: Haarsysteme Laterra - Kommentar [Beitrag #397918 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Thu, 12.10.17 19:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cavani schrieb am Thu, 12 October 2017 19:17

Leider sollte man immer misstrauisch bleiben. Von der geographischen Lage wäre es optimal.

Außerdem würde ich mich gerade zu Beginn sicherer fühlen, wenn ein Experte nicht zu weit entfernt ansässig ist.


Na, wenn das bei Dir in der Nähe ist, einfach Termin vereinbaren und für einen persönlichen Eindruck vorbeischauen.

Solltest Du vor Ort beraten werden, notiere Dir die wichtigen Eckdaten und begutachte die unterschiedlichen Monturmaterialien sowie ein Beispielhaarsystem als Referenz für Deine mögliche spätere Bestellung.


Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. 20 Jahre Erfahrung.
Ehrliche, ungeschönte Beratung.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #397919 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Thu, 12.10.17 19:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das ist natürlich ein vollkommen richtiger Hinweis. Ich bin nur noch komplett unerfahren auf dem Gebiet und habe die Angst, dass ich mir von einem guten "Verkäufer" etwas andrehen lassen könnte, was mich doch ordentlich Geld kostet, aber nicht das gewünschte Resultat bringt. Deshalb die Frage, ob jemand bereits bei diesem Anbieter war oder vielleicht aktuell sogar dort betreut wird.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
icon2.gif   INFO: Haarsysteme Laterra - Notiz [Beitrag #397930 ist eine Antwort auf Beitrag #397919] :: Thu, 12.10.17 20:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cavani schrieb am Thu, 12 October 2017 19:47

Ich bin nur noch komplett unerfahren auf dem Gebiet und habe die Angst, dass ich mir von einem guten "Verkäufer" etwas andrehen lassen könnte, was mich doch ordentlich Geld kostet, aber nicht das gewünschte Resultat bringt.


Vorbeischauen bedeutet nicht automatisch kaufen ;)

Spaß beiseite, wenn Du noch unerfahren und besorgt bist, womöglich einen "Fehler" bei der Auswahl des "richtigen" Anbieters zu machen, lass Dich einfach von unabhängiger Quelle entsprechend beraten/briefen/coachen oder wie auch immer man es nennen möchte.

Schont ungemein die Nerven und ist in mehrfacher Hinsicht eine stets gut angelegte Kaffeekasseninvestition für die eigene (Zweithaar-)Zukunft. Natürlich nur, wenn man es wirklich ernst meint.


Mit freundlichen Grüßen,
Tolle & Locke Team




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. 20 Jahre Erfahrung.
Ehrliche, ungeschönte Beratung.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #397951 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Fri, 13.10.17 07:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
inhaberin schreibt in social media 'in moment das beste was es gibt!! geil echt geil!'. ein kunde posiert vor weihnachtsbaum. gebastelte 1und1 hompage. whatsapp und mobilfunknummer als oeffentlicher kontakt. laienhafte agb. erster eindruck gegenteil von berauschend, wirkt nicht professionell das ganze. scheint ein ganz kleiner laden zu sein, wahrscheinlich einzelkaempferin. wuerde an deiner stelle keine wunder erwarten. hingehen und berichten.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #398097 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Mon, 16.10.17 10:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich möchte hier meine Erfahrungen mit dem Zweithaarstudio Laterra teilen...

***Edit. Wenn die Herausnahme des Beitrages die einzige Option ist, einen hiesigen User vor "Unannehmlichkeiten" zu bewahren wegen seines ehrlichen, jedoch negativen Erfahrungsberichtes, dann kommen wir dem Wunsch des Users um Entfernen ausnahmsweise entgegen.

Zur Sache an sich mag sich jeder selber seine Gedanken machen... -Mona-***






[Aktualisiert am: Tue, 16 January 2018 16:43] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #398111 ist eine Antwort auf Beitrag #398097] :: Mon, 16.10.17 13:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wärst du denn mal bereit ein Bild hochzuladen? Du kannst dich selbstversändlich unkenntlich machen. Würde mich sehr interessieren, was manche Studios so als angemessenes Haarsystem verkaufen und damit die Branche schädigen


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #398128 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Mon, 16.10.17 17:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
schade, vermutung wurde wieder bestaetigt. so, so, kunde 'ergin' ist also mitinhaber. google plus profil sagt alles. sorry, wer sich so bloed anstellt, hat es echt nicht anders verdient. thread ersteller ist aber auch sehr ruhig.

dapa, hast du vorher nicht mit anderen gesprochen? kann mir echt nicht vorstellen, dass man das nicht gemerkt hat. zwei wochen ist keine massarbeit, nur einfaches stock piece. mann, mann.

[Aktualisiert am: Mon, 16 October 2017 17:46]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #398140 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Mon, 16.10.17 20:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@fenixblack: Eigentlich würde ich es lieber vermeiden hier ein Bild hochzuladen, hoffe du kannst das verstehen Smile

@lenn: Doch ich habe mit anderen gesprochen und mir auch andere Angebote eingeholt. Das wäre jedoch finanziell für mich als Studenten niemals zu bezahlen gewesen.
Und das, was ich über das Zweithaarstudio Laterra gelesen habe, war ja auch durchweg positiv. Leider weiß ich erst jetzt, weshalb es keine negativen Bewertungen auf deren Seite gibt.
Die Tatsache mit dem Google Plus Konto habe ich gerade erst gesehen. Mehr als Grenzwertig meiner Meinung nach..


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #398141 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Mon, 16.10.17 20:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Couchpotatoe, das tut mir sehr leid, dass du so schlechte Erfahrungen gemacht hast. Leider hatte ich fast etwas in diese Richtung vermutet. Laterra wäre für mich geographisch optimal gewesen. Und die positiven Bewertungen im Internet erregten mein Interesse. Leider ist es echt schwierig, einen guten Anbieter zu finden, selbst wenn man auf günstige Angebote aus ist. Und wie dein Fall zeigt, sind Beratungsgespräche nicht unbedingt aussagekräftig.


[Aktualisiert am: Mon, 30 October 2017 12:10] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #398152 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Mon, 16.10.17 22:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Couchpotatoe, welche zahlen wurden genannt?

cavani, hellhoerig werden, wenn nicht zuckersuesse fakten kommen. wichtige unterscheidung zwischen verkauf und wissen. in allen branchen auf jedem kontinent aehnlich.

haarsysteme sind sehr simple produkte, grundlogik muss nur verstanden werden. wundere mich immer wieder ueber beschriebene probleme hier. nicht auf photos und videos reinfallen. remember, photoshop is your enemy.


[Aktualisiert am: Mon, 30 October 2017 12:10] vom Moderator


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #398175 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Tue, 17.10.17 08:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
In welcher näheren Umgebung suchst du denn?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
icon2.gif   INFO: Die "richtige" Beratung - Kommentar [Beitrag #398198 ist eine Antwort auf Beitrag #398152] :: Tue, 17.10.17 12:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:

hellhoerig werden, wenn nicht zuckersuesse fakten kommen. wichtige unterscheidung zwischen verkauf und wissen. in allen branchen auf jedem kontinent aehnlich.


Dies ist ein wichtiger, entscheidender Hinweis, um sinngemäß die Spreu vom Weizen zu trennen!

Wirklich gute, ehrliche und vor allem erfahrene Ansprechpartner haben rein gar nichts zu verheimlichen und erklären die Dinge so realistisch wie sie nun einmal sind.

Wer stattdessen sagt: "Machen Sie sich keine Gedanken, alles überhaupt kein Problem" flunkert, dass sich die Balken biegen. Spätere Enttäuschung ist vorprogrammiert.

Von daher, wenn jeder sich vor dem tatsächlichen Kauf noch einmal wirklich unabhängig informieren würde, wäre dieses Forum quasi über Nacht schlagartig leer an Problemen. Nein, das ist leider kein Scherz.


Mit freundlichen Grüßen,
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Tue, 17 October 2017 12:38]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. 20 Jahre Erfahrung.
Ehrliche, ungeschönte Beratung.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403274 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 00:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo, ich bin seid über zwei Jahren Kunde bei latera,

Top Preis Leistungs verhältniss und top Qualität. Ich War zuvor Kunde bei Sv... und ich weis von was ich rede habe mehrere zweit Haar Spezialisten gestest.
Keines kommt annähernd an latera ran! Ich finde disese negativen Eintragungen über latera eine Unverschämtheit weil es in keinster weiße der warheit entspricht. Was ist mit euch los was seid für Lügner ein top zweithaarstudio so schlecht zumachen habt ihr problemle und geilt euch mit solchen lügen auf!ich kann jeden versichern haarsysteme ist dass beste was es gibt!!!!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: INFO: Haarsysteme Laterra - Kommentar [Beitrag #403277 ist eine Antwort auf Beitrag #397918] :: Sat, 13.01.18 00:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tolle Locke, Sie können auch gerne bei uns vorbei Schauen😉

Gerne Beraten wir Sie auch gerne.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403278 ist eine Antwort auf Beitrag #398097] :: Sat, 13.01.18 00:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo was verbreitest du für lügen!ich bin seid mehr als zwei Jahren Kunde von latera. Und ich weiß von was ich spreche War zu vor bei Sv.. und sonstigen Zweithaar spezialisten.Und keins an latera ran von der Qualität und Preis Leistung. Latera hat aus mir einen neuen Menschen gemacht .und du machst das kaputt , warum hast du probleme mit dir oder stimmt bei dir was nicht. Sei doch bitte so ehrlich und lösch deine lügen wenn du ein bisschen gewissen hast!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403279 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 00:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wir bieten Ihnen vier Wochen gratis haarsystem ohne etwas zu Bezahlen.

Danach können Sie ihre eigene Erfahrung über Haarsysteme Laterra machen.



Grüße


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403280 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 02:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wieder mal sehr verdächtig Dead




Norwood 5
Ht Planung 2018/2019
1.25mg FIN EOD
2x 1ML MINOX
(FINASTERID IST EINE TEUFELSDROGE!)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403281 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 02:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel, was soll verdächtig sein??


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403282 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 02:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ihr und Andi puscht euch hier gegenseitig mit Beiträgen hoch. Von Andi wird jeder der mit euch keine guten Erfahrungen gemacht hat als Lügner beschimpft.

Beide registiriert seit Januar 2018. Zur gleichen Zeit online.
Zufall?

[Aktualisiert am: Sat, 13 January 2018 02:11]




Norwood 5
Ht Planung 2018/2019
1.25mg FIN EOD
2x 1ML MINOX
(FINASTERID IST EINE TEUFELSDROGE!)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403283 ist eine Antwort auf Beitrag #403282] :: Sat, 13.01.18 02:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Keine Putscht hier Daniel!



[Aktualisiert am: Sat, 13 January 2018 02:18]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403284 ist eine Antwort auf Beitrag #403282] :: Sat, 13.01.18 02:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel, warum jeder der schlechter Erfahrung gemacht Hat? Ist doch nur eine!

Nur zu info
§ 187
Verleumdung


Schöne Grüße Daniel

[Aktualisiert am: Sat, 13 January 2018 02:50]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403285 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 02:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Verleumdung? Das war sicher keine Verleumdung!
Das was euer Kunde macht ist Verleumdung!
Aber wir können uns gerne mal vor Ort treffen, ich arbeite ja in Nürnberg und ihr könnt mich gerne überzeugen Wink

[Aktualisiert am: Sat, 13 January 2018 03:03]




Norwood 5
Ht Planung 2018/2019
1.25mg FIN EOD
2x 1ML MINOX
(FINASTERID IST EINE TEUFELSDROGE!)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403286 ist eine Antwort auf Beitrag #403285] :: Sat, 13.01.18 03:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel, wir können sehr gerne vorher per Whats App kommunizieren.

WhatsApp 0176 57778692



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
icon2.gif   Bitte die Forenregeln einhalten! [Beitrag #403299 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 11:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@ Laterra:

Aussagen, wie

Haarsysteme Laterra schrieb am Sat, 13 January 2018 00:55
Tolle Locke, Sie können auch gerne bei uns vorbei Schauen😉 Gerne Beraten wir Sie auch gerne.


und

Haarsysteme Laterra schrieb am Sat, 13 January 2018 00:59
Wir bieten Ihnen vier Wochen gratis haarsystem ohne etwas zu Bezahlen. Danach können Sie ihre eigene Erfahrung über Haarsysteme Laterra machen...


und

Haarsysteme Laterra schrieb am Sat, 13 January 2018 03:02
Daniel, wir können sehr gerne vorher per Whats App kommunizieren.

WhatsApp 0176 57778692


sind gewerblichen Teilnehmern hier nicht erlaubt! Weder in der Art, noch inhaltlich entsprechen Ihre Beiträge den hiesigen Forenregeln. Darüber hinaus vermissen wir die hier erforderliche gewerbliche Kennzeichnung, bitte lesen Sie die Forenregeln und legen sehr zeitnah entsprechende Signatureinträge an. Werbung und Kundenakquise sind hier weder in Beiträgen, noch per Privatnachricht erlaubt. https://www.alopezie.de/31-foren-hilfe/foren-hilfe/53-regeln-und-tips?showall=&start=7

Hier bei alopezie.de ist es nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht, auch von negativen Erfahrungen von Teilnehmern zu erfahren, um diese zur Entscheidungsfindung mit heranziehen zu können. Der Bericht des Users "Couchpotatoe" wurde als persönliche Erfahrung ausgewiesen und als eigene Meinung formuliert, was den geltenden Gesetzen nachkommt.


@ Andi:

andi1979 schrieb am Sat, 13 January 2018 00:56
Hallo was verbreitest du für lügen!

Gerade angemeldet und sogleich einen hiesigen User des Lügens bezichtigen. Auch hier: Bitte die Forenregeln einhalten (insbesondere die Netiquette)! Der Account geht vorläufig in die Moderation.

[Aktualisiert am: Sat, 13 January 2018 11:43]




Viele Grüße, Mona
_______________

Team Alopezie.de
mona@alopezie.de
05741-9096906

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403300 ist eine Antwort auf Beitrag #403279] :: Sat, 13.01.18 11:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Haarsysteme Laterra schrieb am Sat, 13 January 2018 00:59
Wir bieten Ihnen vier Wochen gratis haarsystem ohne etwas zu Bezahlen.


sehr grosszuegig. jeder sollte das gratis angebot sofort annehmen. die haben sich oeffentlich verpflichtet zu liefern. no limits. wenn nicht, dann vertragsbruch und wettbewerbswidrig. leistung sogar einklagbar. jeder kann und darf seine erfahrung danach neutral schildern. schuss ging nach hinten los, erneut. sorry, wohl nicht richtig nachgedacht.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403306 ist eine Antwort auf Beitrag #398111] :: Sat, 13.01.18 12:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hier ein bild im Anhang Bilder sagen mehr als tausend Worte.latera absolute Nummer 1


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403307 ist eine Antwort auf Beitrag #403306] :: Sat, 13.01.18 13:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jetzt bin ich neugierig geworden....

@andi1979:

Davon abgesehen, dass ein einziges Bild leider gar nichts aussagt, der Mann auf
dem Bild sieht gut aus. Das Problem ist aber,
dass die meisten hier keinen extremen Undercut haben möchten sondern eine normale Frisur bei der das Haarteil übergangslos
auf die normalen ..verbliebenen Haare angepasst werden muss.
Die Seiten kurz rasieren und oben etwas länger lassen, das bekommt man auch mit so einem Staubsaugerteil hin. Aber wie gesagt, es steht dem Typen auf dem Foto und sieht gut aus.

Aber wie wäre es denn mal mit Fakten? Was hat dein Teil gekostet und was der Schnitt? Hast du Lace, Skin, oder was ganz anderes?

Mit was für Produkten verklebst du bzw. das Studio?

Wie lange hält dein Teil bis du ein neues benötigst?


Gruß Gerd

PS:Das kostenlose Teil interessiert mich auch...




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403310 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 14:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Da ich im Vergleich zu Couchpotatoe kein Problem habe,Fotos von mir hier hochzuladen,werd ich Euch gleich mal ein paar Vorher Nachher Bilder von mir zeigen.Leider gibt es halt immer wieder Leute die mit ihrem Leben so unzufrieden sind,dass sie hier versuchen andere schlecht zu machen,aber das ist zum Glück die Minderheit (Couchpotatoe :)Als ich vor einiger Zeit hier mal meine Erfahrung mit Laterra geteilt habe und versuchte,anderen Leuten mit Haarproblemen zu helfen, wurde mir hier unterstellt ,Werbung für Laterra zu machen,aber anscheinend ist negative Werbung hier ja erlaubt.
Kurz zu meiner Person,ich bin 38 Jahre alt,komme aus Nürnberg,seit 13 Jahren Pilot bei der Deutschen Lufthansa und seit einem Jahr bei Laterra.Bis heute habe ich sowohl von meinen Cockpit Kollegen als auch von der Kabine nur positives über meine Haare gehört.Ich schreib das hier und belege das auch durch Fotos,damit mir nicht wieder unterstellt wird ich versuch hier Werbung zu machen,das habe ich auch nicht nötig Smile.Wer möchte kann sich die Fotos gerne anschauen und sich selbst ein Bild darüber machen,bin auch gerne bereit, Fragen zu meinem System zu beantworten.
viele Grüsse Manuel


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403311 ist eine Antwort auf Beitrag #403310] :: Sat, 13.01.18 15:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
manu0110 schrieb am Sat, 13 January 2018 14:37
...Als ich vor einiger Zeit hier mal meine Erfahrung mit Laterra geteilt habe und versuchte,anderen Leuten mit Haarproblemen zu helfen, wurde mir hier unterstellt ,Werbung für Laterra zu machen...

Richtig und daran hat sich auch nichts geändert. Ich sagte dir seinerzeit bereits, dass wir hier kein Interesse haben an Teilnehmern, die hier mittels mehrerer Beiträge ihre Erfahrungen in den Himmel loben, die Info zum Anbieter aber nur per PN preisgeben. Man berichtet hier offen und für alle lesbar mitsamt aller relevanten Fakten in einem "echten" Erfahrungsbericht - oder man lässt es und muss sich bei solchem Auftreten gefallen lassen, dass Werbung unterstellt wird. "Ich weiß was - aber ich such mir selber aus, wem ichs sage" - sowas braucht hier kein Mensch und ist daher nicht erwünscht.




Viele Grüße, Mona
_______________

Team Alopezie.de
mona@alopezie.de
05741-9096906

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
icon4.gif   Bitte beachten! [Beitrag #403316 ist eine Antwort auf Beitrag #403277] :: Sat, 13.01.18 15:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ohne Ende gut schrieb am Sat, 13 January 2018 00:55
...


Zitat:
Impressum:
.....
E-Mail: laterra.marisa@googlemail.com
Inhaberin: Adriana Laterra D´Angelo

Quelle: www.haarsysteme-laterra.com/impressum


Sehr geehrte Damen Marisa und Adriana Laterra D´Angelo

Bis Sie bereit sind, die gewerblichen Signatureinträge einzurichten, wird der Account moderiert. Eine Info, dass diese unverzüglich eingerichtet werden, nehme ich zwecks Freischaltung zum Anlegen der Einträge per Mail an mona@alopezie.de entgegen.

Es war Zeit übrig, den Teilnehmer-Namen auf "Ohne Ende gut" zu ändern (siehe Zitat oben), für die Teilnahmebedingungen/die erforderlichen gewerblichen Signatureinträge aber nicht, obwohl von mir erbeten?

Der Teilnehmer-Name wurde wieder zurück-geändert auf "Haarsysteme Laterra". Ein Werbeslogan als Name ist nicht erlaubt. Wir setzen voraus, dass der Name nicht wieder verändert wird, andernfalls verzichten wir auf Ihre Teilnahme in diesem Forum.




Viele Grüße, Mona
_______________

Team Alopezie.de
mona@alopezie.de
05741-9096906

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403317 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 16:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also nach einem Telefonat mit dem Admin dieses Forums wollte ich nochmal eines klar stellen.Mir wurde mitgeteilt,dass aufgrund meiner langen passiven Mitgliedschaft in diesem Forum und der darauffolgenden 4 Beiträgen der Anschein entstehen konnte,als würde ich Werbung für Laterra betreiben.Hab das bereits Mona erklärt,dass ich mich 2012 hier angemeldet hab um mich über Haartransplantationen zu informieren,da es mir aber nicht wirklich als hilfreich erschien was hier gepostet wurde war ich die nächsten Jahre nicht mehr aktiv.Als ich jedoch im letzten Jahr mein Haarsystem bei Laterra bekommen habe wollte ich meine positiven Erlebnisse hier einfach nur teilen und Informationen weitergeben,dies kam anscheinend so rüber als würde ich für Laterra werben wollen.Auch soll ich nichts mehr über private Nachrichten hier weitergeben sondern offen hier schreiben,was aber kein Problem für mich ist.
Also hier noch die Fotos wie es vorher aussah,mit Schütthaar die lichten Stellen kaschiert Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403320 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 16:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
und hier noch ein paar Nachher Fotos,wer was wissen will einfach fragen.Möchte auch nochmal erwähnt haben,dass auch wenn hier schlecht geschrieben wird,ich super zufrieden bin mit Laterra,ist zwar sehr klein die Firma,aber dafür super persönlich und flexibel,die Qualität könnt ihr ja auf den Bildern sehen Winkindex.php/fa/24976/0/index.php/fa/24975/0/index.php/fa/24973/0/


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403342 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 22:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Es liegt in der Natur der Sache, dass Geschäftsbeziehungen auch Unzufriedenheit auf Seiten eines Vertragspartners erzeugt. Und es ist ebenso völlig normal, dass Wettbewerber sich gegenseitig angreifen. Sie sind eben nichts anderes als Konkurrenten um einen mehr oder weniger großen oder kleinen Markt.

Nachdem ich von diesem negativen Erfahrungsbericht von Couchpotatoe Kenntnis erhalten habe, war es ein Bedürfnis, mich in diesem Forum anzumelden, um meine persönlichen Erfahrungen mit Haarsysteme Laterra zu schildern.

Eigentlich hatte ich (48, männlich) das Thema Haare bereits Ende der 90er Jahre abgehakt und mich mit meiner fortschreitenden Glatzenbildung abgefunden. Aber es gibt Lebensumstände, die eben zum Umdenken bewegen. Deshalb habe ich mich in 2016 wieder intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Eine weitere, nutzlose Transplantation kam aufgrund des aktuellen Haarstatus' nicht mehr in Frage. Deshalb informierte ich mich wie heutzutage üblich über das Netz. Und das ist bekanntlich groß.

Die vielen positiven Resonanzen haben mich seinerzeit als Newbie bezüglich Haarteile letztendlich nach Altdorf geführt. Und ich habe diesen Schritt seitdem nicht bereut. Mehrere Kunden, ob männlich oder weiblich, habe ich bei den üblichen Serviceterminen bisher kennengelernt. Und mit einigen telefoniert. Die Erfahrungen von Couchpotatoe teilen sie sicherlich wie auch ich nicht. Im Gegensatz zu mir (90 km) legen diese Kunden von Laterra teils weit mehr Wegstrecke zurück. Einer kam sogar aus dem benachbarten Ausland. Warum sollte er das regelmäßig tun? Weil er zu viel Zeit oder Geld hat?

Es kommt aber auch bei diesem Thema auf die Erwartungshaltung an. Deckel draufgeklebt und vier Wochen wartungsfrei das gibt es nicht. Und gäbe es einen Anbieter, würden diesem die Kunden die Türen einrennen. Ein Beinamputierter muss sich auch an seine Prothese gewöhnen, bis er mit ihr eine Einheit wird. Und man lernt jeden Tag dazu.

Was mich betrifft, entwickle ich mich immer weiter fort und teste, teste, teste ... sei es Kleber oder Pflege. Haarersatz ist für mich mittlerweile ein spannendes Hobby geworden. Mir macht's Spaß und für Probleme gibt's Lösungen. Und mit Laterra bleibt's bezahlbar, weil Preis/Leistung stimmen und auch die persönliche Chemie zwischen uns stimmt. Nicht umsonst haben andere in ihren Erfahrungsberichten auf anderen Plattformen das besonders familiäre Verhältnis hervorgehoben.

Ich trage jetzt seit Oktober 2016 Haarteile und bin damit sehr glücklich. Meine Lebensqualität hat sich deutlich erhöht und meine Umwelt reagiert positiv darauf, weil es natürlich aussieht (Es ist übrigens interessant, wie Umwelt bei Veränderungen einen wahrnimmt.). Ohne Haare diese Vorstellung wäre für mich heute der Horror.

Ich bin absolut davon überzeugt, dass andere Anbieter ebenfalls eine hervorragende Arbeit abliefern. Ich bin aber auch überzeugt, dass es nicht die eierlegende Wollmilchsau gibt. Mit Laterra habe ich allerdings den Anbieter gefunden, der am Besten zu mir passt. Jeder muss das eben für sich entscheiden.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403343 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 22:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich finde es Interressant, wie schnell Leute auf den Thread hier aufmerksam werden und sofort agieren auch wenn sie vorher gar nicht erst im Forum angemeldet waren. Applaus Applaus Applaus

[Aktualisiert am: Sat, 13 January 2018 22:52]




Norwood 5
Ht Planung 2018/2019
1.25mg FIN EOD
2x 1ML MINOX
(FINASTERID IST EINE TEUFELSDROGE!)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403345 ist eine Antwort auf Beitrag #397916] :: Sat, 13.01.18 23:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Echt "wie schnell", daniel91? Der Beitrag von Couchpotatoe stammt vom 16.10.2017.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403346 ist eine Antwort auf Beitrag #403343] :: Sat, 13.01.18 23:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel, mich gibt es jetzt auch hier Nod
Sehr Interessant was hier geschrieben wird.

Ich bin der mit dem Staubsaugar umbau Cool muss ich noch schnell Patentieren Smug

[Aktualisiert am: Sat, 13 January 2018 23:11]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403360 ist eine Antwort auf Beitrag #403342] :: Sun, 14.01.18 09:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke für den ausführlichen Bericht. Aber wir mögen hier Fakten, die den Usern weiterhelfen. Was hat dein Teil gekostet und was der Schnitt? Hast du Lace, Skin, oder was ganz anderes?

Mit was für Produkten verklebst du bzw. das Studio?

Wie lange hält dein Teil bis du ein neues benötigst?



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
icon2.gif   Die Accounts "Haarsysteme Laterra" und "Ergin Live" wurden deaktiviert [Beitrag #403361 ist eine Antwort auf Beitrag #403346] :: Sun, 14.01.18 10:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ergin Live schrieb am Sat, 13 January 2018 23:09
Daniel, mich gibt es jetzt auch hier Nod
.....
Ich bin der mit dem Staubsaugar umbau Cool muss ich noch schnell Patentieren Smug

Nein. Hier nehmen seit eben gerade weder der Account Haarsysteme Laterra, noch dieser Account weiterhin teil.

"Haarsyseme Laterra" missachtet die Forenregeln, änderte den Namen auf einen Werbeslogan, reagiert in keinster Weise auf unsere Hinweise und kommt diesen und den Teilnahmebedingungen nicht nach (insbesondere hinsichtlich der gewerblichen Kennzeichnung). Nun wurde darüber hinaus der Account "Ergin Live" angelegt.

Da sowohl aus dem Textinhalt des Beitrages, als auch aus dem Webseiteninhalt (Ergin und Marissa) hervorgeht, dass es sich hierbei um ein Mitglied des Unternehmens "Haarsysteme Laterra" handelt, werten wir das Auftreten dieser Firma hier in unserem Forum als unseriös und nehmen dies zum Anlass, um auf die weitere Teilnahme dieses Anbieters zu verzichten.

[Aktualisiert am: Sun, 14 January 2018 11:16]




Viele Grüße, Mona
_______________

Team Alopezie.de
mona@alopezie.de
05741-9096906

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Haarsysteme Laterra [Beitrag #403367 ist eine Antwort auf Beitrag #403317] :: Sun, 14.01.18 12:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
manu0110, konstruktives public feedback zu deinen photos ok? oder total happy und kein interesse?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
Nächste Seite
Seiten (2): [1   2      »]
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen
Vorheriges Thema: Seiten verdichten? (während obenrum Toupet)
Nächstes Thema: Tschüß Toupet, hallo 3 mm
Gehe zum Forum:
  

[ PDF ]
Letzte 10 Themen





Partner Hairforlife FUE EUROPE