Startseite » Männer » Finasterid / Dutasterid » Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440910 ist eine Antwort auf Beitrag #440907] :: Mon, 23.09.19 17:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Naja...irgendwann zerbröstelt auch der Rest der Haare..daher NW6 Endziel Very Happy


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440911 ist eine Antwort auf Beitrag #440910] :: Mon, 23.09.19 17:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kawabanga schrieb am Mon, 23 September 2019 17:13
Naja...irgendwann zerbröstelt auch der Rest der Haare..daher NW6 Endziel Very Happy
Man sieht ja Ausdünnung am kompletten Oberkopf.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440920 ist eine Antwort auf Beitrag #440911] :: Mon, 23.09.19 21:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kawabanga schrieb am Mon, 23 September 2019 17:13
Kawabanga schrieb am Mon, 23 September 2019 17:13
Naja...irgendwann zerbröstelt auch der Rest der Haare..daher NW6 Endziel Very Happy
Man sieht ja Ausdünnung am kompletten Oberkopf.
Schwachsinn. Du. Ist ja streng mit dir. Aber hat sich ja eh erledigt. War ja ein altes Foto und jetzt dürfte es noch besser sein. Aber hinten eine minimale Lichtung. Das wars... Aber ja




Fin und unregelmäßig Minox seit 2010.
Minox seit 2011 nicht mehr.
Nur noch Fin und Ket
2013 ein knappes Jahr nichts verwendet aufgrund einer schweren Krankheit.
Seit 06.06.2016 DUT/FIN/KET/MINOX; ab 10/2017 kein Dut mehr.Derzeit: FIN, KET-Minox
ab 29.06.2018.: 0,1ml Minox oral /täglich

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440926 ist eine Antwort auf Beitrag #440911] :: Mon, 23.09.19 21:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kawabanga schrieb am Mon, 23 September 2019 17:13
Kawabanga schrieb am Mon, 23 September 2019 17:13
Naja...irgendwann zerbröstelt auch der Rest der Haare..daher NW6 Endziel Very Happy
Man sieht ja Ausdünnung am kompletten Oberkopf.
Auf deinem ersten Vergleichsbild sieht man es, besonders hinten natürlich. Doch du schreibst ja selbst

Zitat:
Ob es immer mit Norwood 6 endet , darf bezweifelt werden. Bin übrigens keine 20 mehr sondern im 4er Bereich nun angelangt.
Verstehe aber dein Dilemma, ohne was zu nehmen, würde es nun schnell unbefriedigend werden. Jedoch ist Finasterid zwar der bequemste, zur Not aber sicher nicht der einzigste Weg, mit dem du das halten könntest.
Ein Risiko bleibt es natürlich es abzusetzen und auf was topisches umzusteigen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440927 ist eine Antwort auf Beitrag #440926] :: Mon, 23.09.19 22:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Piwie schrieb am Mon, 23 September 2019 21:56
Kawabanga schrieb am Mon, 23 September 2019 17:13
Kawabanga schrieb am Mon, 23 September 2019 17:13
Naja...irgendwann zerbröstelt auch der Rest der Haare..daher NW6 Endziel Very Happy
Man sieht ja Ausdünnung am kompletten Oberkopf.
Auf deinem ersten Vergleichsbild sieht man es, besonders hinten natürlich. Doch du schreibst ja selbst

Zitat:
Ob es immer mit Norwood 6 endet , darf bezweifelt werden. Bin übrigens keine 20 mehr sondern im 4er Bereich nun angelangt.
Verstehe aber dein Dilemma, ohne was zu nehmen, würde es nun schnell unbefriedigend werden. Jedoch ist Finasterid zwar der bequemste, zur Not aber sicher nicht der einzigste Weg, mit dem du das halten könntest.
Ein Risiko bleibt es natürlich es abzusetzen und auf was topisches umzusteigen.
Also das ist vielleicht Geschmackssache, aber wenn man allgemein eher dünnere Haare hat wie er, ist das da hinten auf dem Foto maximal ein Problemchen....




Fin und unregelmäßig Minox seit 2010.
Minox seit 2011 nicht mehr.
Nur noch Fin und Ket
2013 ein knappes Jahr nichts verwendet aufgrund einer schweren Krankheit.
Seit 06.06.2016 DUT/FIN/KET/MINOX; ab 10/2017 kein Dut mehr.Derzeit: FIN, KET-Minox
ab 29.06.2018.: 0,1ml Minox oral /täglich

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440929 ist eine Antwort auf Beitrag #439722] :: Mon, 23.09.19 22:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Spätestens wenn man kaum eine Frisur mehr anbringen kann weiss man, dass der Zug langsam abgefahren ist.

Aber ihr kennt dies ja bestens Wink Was bei einem ohne AGA morgens wenige Minuten dauert, kann bei einem Herrn mit AGA lange...sehr sehr lange dauern.


Jemand ohne AGA kann morgens aufstehen und er ist parat wie dieser 46 jähriger Herr von der ARD zum Beispiel:

http://www.ard.de/image/252238/16x9/4788505063588427829/1280


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440939 ist eine Antwort auf Beitrag #440929] :: Tue, 24.09.19 07:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dieser Herr ist morgens doch noch schneller parat...

Aber ich verstehe, dass du den diffus ausdünnenden NW3 aufwärts meinst.
Ich bin auch froh, dass ich noch knapp vor dem ganz kacke zu frisieren Status bin.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440944 ist eine Antwort auf Beitrag #440939] :: Tue, 24.09.19 09:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xWannes schrieb am Tue, 24 September 2019 07:36
Dieser Herr ist morgens doch noch schneller parat...

Aber ich verstehe, dass du den diffus ausdünnenden NW3 aufwärts meinst.
Ich bin auch froh, dass ich noch knapp vor dem ganz kacke zu frisieren Status bin.

Danke, verzichte gerne darauf. Ich hatte schon einige heftigere Krankheiten, dass mit der Glatze gab mir irgendwie den Rest.

Und die restlichen Haaren bleiben auf dem Kopf, koste was es wolle.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440955 ist eine Antwort auf Beitrag #440944] :: Tue, 24.09.19 14:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Du bist ein gutes Beispiel dafür, wie gut Fin only wirken und die miniaturisierten haare wieder zurückgewinnen kann.

Etwas würde mich interessieren: Wieviele Haare verlierst du täglich bzw. bemerkst du überhaupt Haare die beim Duschen/ Frisieren/ Im Kopfkissen abfallen?

[Aktualisiert am: Tue, 24 September 2019 14:34]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440957 ist eine Antwort auf Beitrag #440955] :: Tue, 24.09.19 14:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nomoredok schrieb am Tue, 24 September 2019 14:33
Du bist ein gutes Beispiel dafür, wie gut Fin only wirken und die miniaturisierten haare wieder zurückgewinnen kann.

Etwas würde mich interessieren: Wieviele Haare verlierst du täglich bzw. bemerkst du überhaupt Haare die beim Duschen/ Frisieren/ Im Kopfkissen abfallen?
Ganz ehrlich? So gut wie gar kein Haarausfall mehr. Merke so gut wie nix mehr.
Davor war es echt übel...vor allem Mitte 30 als es richtig anfing mit dem Schieb.




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440963 ist eine Antwort auf Beitrag #440957] :: Tue, 24.09.19 16:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kawabanga schrieb am Tue, 24 September 2019 14:42
Nomoredok schrieb am Tue, 24 September 2019 14:33
Du bist ein gutes Beispiel dafür, wie gut Fin only wirken und die miniaturisierten haare wieder zurückgewinnen kann.

Etwas würde mich interessieren: Wieviele Haare verlierst du täglich bzw. bemerkst du überhaupt Haare die beim Duschen/ Frisieren/ Im Kopfkissen abfallen?
Ganz ehrlich? So gut wie gar kein Haarausfall mehr. Merke so gut wie nix mehr.
Davor war es echt übel...vor allem Mitte 30 als es richtig anfing mit dem Schieb.


Ok interessant. Und wie lange hat es mit Fin gedauert, bis du wirklich bei 0 gefühltem Haarausfall pro Tag gelandet bist?



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #440965 ist eine Antwort auf Beitrag #440963] :: Tue, 24.09.19 17:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nomoredok schrieb am Tue, 24 September 2019 16:49
Kawabanga schrieb am Tue, 24 September 2019 14:42
Nomoredok schrieb am Tue, 24 September 2019 14:33
Du bist ein gutes Beispiel dafür, wie gut Fin only wirken und die miniaturisierten haare wieder zurückgewinnen kann.

Etwas würde mich interessieren: Wieviele Haare verlierst du täglich bzw. bemerkst du überhaupt Haare die beim Duschen/ Frisieren/ Im Kopfkissen abfallen?
Ganz ehrlich? So gut wie gar kein Haarausfall mehr. Merke so gut wie nix mehr.
Davor war es echt übel...vor allem Mitte 30 als es richtig anfing mit dem Schieb.


Ok interessant. Und wie lange hat es mit Fin gedauert, bis du wirklich bei 0 gefühltem Haarausfall pro Tag gelandet bist?

Keine Ahnung...darauf nicht geachtet.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #441124 ist eine Antwort auf Beitrag #439722] :: Fri, 27.09.19 16:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hallo,

tolles Ergebnis. Thumbs Up

Hast du die Bilder mit der gleichen Belichtung aufgenommen ?
Beide ohne Blitz ?
Im selben Raum bei der gleichen Beleuchtung ?


Ich bin auf Minox only umgestiegen, da Fin bei mit nicht gewirkt hat.
Liegt warscheinlich auch daran, dass ich nicht so dunkle Haare habe.
Fin soll ja bei dunklen Haaren besser wirken.

Ich hatte auch weniger und dünnes Sperma und zusätzlich auch Schmerzen im errigierten Glied. Das hatte ich zuvor noch nie gehabt und danach auch nicht mehr.
Ich habe von diesem Problem in Verbindung mit Fin, aber noch nie was gelesen.

Kann jemand auch von solchen Schmerzen berichten ?

Alles Gute und viele dicke kräfitige Haare ohne NW


[Aktualisiert am: Fri, 27 September 2019 16:24]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #441126 ist eine Antwort auf Beitrag #441124] :: Fri, 27.09.19 17:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hape schrieb am Fri, 27 September 2019 16:21


Alles Gute und viele dicke kräfitige Haare ohne NW

Kaum, da müsste ich einen Vater wie Reinhold Messner haben.

Soeben jetzt auf TV mit seinem Sohn...sein Sohn ist wohl Norwood -1

https://i.ibb.co/51rjmVt/IMG-3271.jpg

Laughing Laughing Laughing


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #441132 ist eine Antwort auf Beitrag #439722] :: Fri, 27.09.19 20:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bei der frisur lässt sich der norwood status wohl kaum feststellen Wink er könnte starke geheimratsecken haben


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #441133 ist eine Antwort auf Beitrag #441132] :: Fri, 27.09.19 21:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
PaulBerg schrieb am Fri, 27 September 2019 20:54
bei der frisur lässt sich der norwood status wohl kaum feststellen Wink er könnte starke geheimratsecken haben
Vergiss es! Schau dir mal die enorme Dichte seiner Haaren an, genau wie sein Vater:

https://i.ibb.co/QmHKXhW/ffff.jpg

Unter Google Pictures sieht man auch die Front. Ein Wahnsinn die Dichte.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #441136 ist eine Antwort auf Beitrag #439722] :: Fri, 27.09.19 22:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mit den Haaren könnte man einen Pullover flechten. Seine linke ghe besitzt mehr Haare als mein ganzer Schädel


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #441137 ist eine Antwort auf Beitrag #441136] :: Fri, 27.09.19 22:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also müssen es ja doch die Gene sein.
Was Norwood wohl dazu sagt Smile




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #441138 ist eine Antwort auf Beitrag #441136] :: Fri, 27.09.19 22:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nathanjr schrieb am Fri, 27 September 2019 22:15
Mit den Haaren könnte man einen Pullover flechten. Seine linke ghe besitzt mehr Haare als mein ganzer Schädel
Laughing Laughing Laughing


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #441153 ist eine Antwort auf Beitrag #439722] :: Sat, 28.09.19 14:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hast du die Bilder mit der gleichen Belichtung aufgenommen ?
Beide ohne Blitz ?
Im selben Raum bei der gleichen Beleuchtung ?



Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #441254 ist eine Antwort auf Beitrag #441153] :: Tue, 01.10.19 14:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hape schrieb am Sat, 28 September 2019 14:56
Hast du die Bilder mit der gleichen Belichtung aufgenommen ?
Beide ohne Blitz ?
Im selben Raum bei der gleichen Beleuchtung ?

Ja und Ja.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Mein Resulat nach 2.5 Jahren Finasterid - Vorher / Nachher Foto [Beitrag #441780 ist eine Antwort auf Beitrag #439722] :: Sat, 19.10.19 23:21 Zum vorherigen Beitrag gehen
Wann hast du bei dir einen stopp des haarausfalls festgestellt? Frage weil ich nun im 6/7 monat bin und noch keinen richtigen stopp wahrnehmen konnte.gruss


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Finasterid und Bartwuchs , was denn nun?
Nächstes Thema: Impotenz und Prostatis von FIN , FIN HAT MEIN LEBEN ZERSTÖRT
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Thu Nov 14 07:13:53 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05015 Sekunden
Letzte 10 Themen





Medizinische Beratung



Dr. Jessica Ellis



Partner Hairforlife FUE EUROPE