Startseite » Off topic » Off topic allgemein » Warum ist Deutschland so beliebt?
Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442610] :: Sat, 16.11.19 16:03 Zum nächsten Beitrag gehen
Ich frage mich die ganze Zeit, was die Leute alle für einen Affen an Deutschland gefressen haben.
Alle wollen nach Deutschland... auf Teneriffa gibt es sogar eine deutsche Schule für Spanier, damit sie die deutsche Sprache schnell lernen und nach dem Abi dann nach Deutschland gehen können, um zu studieren (und zu arbeiten).

Aber warum ausgerechnet Deutschland? Ich habe gelesen, dass die Löhne und Gehälter von West-Europa in Deutschland am niedrigsten sind. Nur in Süd- und Osteuropa verdient man NOCH weniger.
Wäre es dann nicht besser für die Ausländer nach Skandinavien, Schweiz, Luxemburg etc. zu gehen?

Des Weiteren habe ich gelesen, dass ein Arzt in den USA pro Jahr 450.000 Euro brutto verdient.
Das sind ca. 225.000 Euro netto.
Wenn sie daovn nur 25.000 Euro pro Jahr ausgeben, wäre jeder Arzt bereits nach 5 Jahren schon Millionär. Idea
In Deutschland verdient man nicht mal ansatzweise so viel.
Auf der anderen Seite sollen Piloten in den USA gerade mal ca. 1.000 Euro im Monat verdienen. Das ist ja richtig krass wenig und das genaue Gegenteil der Ärzte.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442671 ist eine Antwort auf Beitrag #442610] :: Mon, 18.11.19 21:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bedingungsloses Sozialsystem, das jeden nimmt...


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442679 ist eine Antwort auf Beitrag #442671] :: Tue, 19.11.19 07:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nomadd schrieb am Mon, 18 November 2019 21:57
Bedingungsloses Sozialsystem, das jeden nimmt...
Zum einen das....Edelsozialismus, zum anderen auch das Bild aus der Vergangenheit was einst geschaffen wurde von Deutschland, das für beste schulische und akademische Bildung steht und wo man alles verwirklichen kann was gewollt ist.
Problem ist, dass sich dieses DE längst überholt hat.




Fin - 2,5 mg die Woche

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442682 ist eine Antwort auf Beitrag #442610] :: Tue, 19.11.19 10:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Viele werden angelockt und dann ausgebeutet!

Wie der Fachkräftemangel zur Ausbeutung führt:
https://www.youtube.com/watch?v=Ele-LT6g9kE




10/2010 = 3200 Grafts FUE - Prohairclinic
10/2011 = 3000 Grafts FUE - Prohairclinic
11/2012 = 1000 Grafts FUE (BHT) - FUE Hairtransplant

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442684 ist eine Antwort auf Beitrag #442682] :: Tue, 19.11.19 11:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MatteStattPlatte schrieb am Tue, 19 November 2019 11:15
Viele werden angelockt und dann ausgebeutet!

Wie der Fachkräftemangel zur Ausbeutung führt:
https://www.youtube.com/watch?v=Ele-LT6g9kE
von ehrlicher arbeit ist noch keiner reich geworden

man kann nur reich werden indem man andere ausbeutet.





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442685 ist eine Antwort auf Beitrag #442610] :: Tue, 19.11.19 11:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Sat, 16 November 2019 17:03

Des Weiteren habe ich gelesen, dass ein Arzt in den USA pro Jahr 450.000 Euro brutto verdient.
Das sind ca. 225.000 Euro netto.
kommt auch nur davon dass sie die patienten völlig aussaugen


https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/weltspiegel/videos/weltspiegel-video-146.html


https://www.youtube.com/watch?v=t3PmYc5dQm0

[Aktualisiert am: Tue, 19 November 2019 11:29]




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442687 ist eine Antwort auf Beitrag #442610] :: Tue, 19.11.19 11:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Sat, 16 November 2019 16:03
Aber warum ausgerechnet Deutschland?
Dr. Klenk ist ein deutscher Wissenschaftler und weckt rund um den Globus die Gier auf volles Haar.




"Der Plural von 'Anekdote' ist nicht 'Evidenz'."
- Alan I. Leshner

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442693 ist eine Antwort auf Beitrag #442684] :: Tue, 19.11.19 15:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Tue, 19 November 2019 11:12
MatteStattPlatte schrieb am Tue, 19 November 2019 11:15
Viele werden angelockt und dann ausgebeutet!

Wie der Fachkräftemangel zur Ausbeutung führt:
https://www.youtube.com/watch?v=Ele-LT6g9kE
von ehrlicher arbeit ist noch keiner reich geworden

man kann nur reich werden indem man andere ausbeutet.

Schwachsinn, z.B. Fußballprofis können problemlos reich werden ohne irgendwen auszubeuten. Gehen ja alle freiwillig ins Stadion oder zahlen für Sky-Abonnements. Ok, GEZ ist nicht freiwillig, aber das ist ein anderes Thema Wink




Finasterid: 1,25 mg ED

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442694 ist eine Antwort auf Beitrag #442610] :: Tue, 19.11.19 15:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2019-Norwood-null schrieb am Sat, 16 November 2019 16:03
Ich frage mich die ganze Zeit, was die Leute alle für einen Affen an Deutschland gefressen haben.
Alle wollen nach Deutschland... auf Teneriffa gibt es sogar eine deutsche Schule für Spanier, damit sie die deutsche Sprache schnell lernen und nach dem Abi dann nach Deutschland gehen können, um zu studieren (und zu arbeiten).

Aber warum ausgerechnet Deutschland? Ich habe gelesen, dass die Löhne und Gehälter von West-Europa in Deutschland am niedrigsten sind. Nur in Süd- und Osteuropa verdient man NOCH weniger.
Wäre es dann nicht besser für die Ausländer nach Skandinavien, Schweiz, Luxemburg etc. zu gehen?

Des Weiteren habe ich gelesen, dass ein Arzt in den USA pro Jahr 450.000 Euro brutto verdient.
Das sind ca. 225.000 Euro netto.
Wenn sie daovn nur 25.000 Euro pro Jahr ausgeben, wäre jeder Arzt bereits nach 5 Jahren schon Millionär. Idea
In Deutschland verdient man nicht mal ansatzweise so viel.
Auf der anderen Seite sollen Piloten in den USA gerade mal ca. 1.000 Euro im Monat verdienen. Das ist ja richtig krass wenig und das genaue Gegenteil der Ärzte.
Hat es mit NW0 geklappt oder ist doch nur ein dicker NW1 geworden?




Finasterid: 1,25 mg ED

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442695 ist eine Antwort auf Beitrag #442693] :: Tue, 19.11.19 15:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lexus schrieb am Tue, 19 November 2019 16:16
pilos schrieb am Tue, 19 November 2019 11:12
MatteStattPlatte schrieb am Tue, 19 November 2019 11:15
Viele werden angelockt und dann ausgebeutet!

Wie der Fachkräftemangel zur Ausbeutung führt:
https://www.youtube.com/watch?v=Ele-LT6g9kE
von ehrlicher arbeit ist noch keiner reich geworden

man kann nur reich werden indem man andere ausbeutet.

Schwachsinn, z.B. Fußballprofis können problemlos reich werden ohne irgendwen auszubeuten. Gehen ja alle freiwillig ins Stadion oder zahlen für Sky-Abonnements. Ok, GEZ ist nicht freiwillig, aber das ist ein anderes Thema Wink
schwachsinnig ist dein beispiel Arrow









Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442698 ist eine Antwort auf Beitrag #442610] :: Tue, 19.11.19 16:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Selbstausbeutung nicht vergessen.




MEIN ERFAHRUNGSBERICHT
REGIME :: RU-58841 3%, 40mg Minoxidil topisch 4%, 3ml :: oral 2,5mg Ket-Criniton 2,5ml, E3D
NEM :: Zink-Bisglycinat 25mg :: Vitamin D3 1.000 I.E. (Winter) :: Mivolis Haar Vital :: Cefasafra Safranal, Crocin

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442699 ist eine Antwort auf Beitrag #442684] :: Tue, 19.11.19 16:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Tue, 19 November 2019 11:12
MatteStattPlatte schrieb am Tue, 19 November 2019 11:15
Viele werden angelockt und dann ausgebeutet!

Wie der Fachkräftemangel zur Ausbeutung führt:
https://www.youtube.com/watch?v=Ele-LT6g9kE
von ehrlicher arbeit ist noch keiner reich geworden

man kann nur reich werden indem man andere ausbeutet.

Sage ich schon immer. Ich würde es vll. noch allgemeiner formulieren, z.B "indem man etwas oder jemand ausbeutet" weil ein Umfeld oder die Umwelt auch eine Möglichkeit wäre. Aber ich stimme da vollkommen zu. Man kann vielleicht gut Geld verdienen und gleichzeitig diese Ausbeutung vermeiden aber reich wird man sicher nicht. Und @xWannes genannte Selbstausbeutung gehört definitv auch dazu, welche oft noch schlimmere Folgen hat und welche mit keinem zuvor verdientem Geld mehr zu richten ist.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442700 ist eine Antwort auf Beitrag #442693] :: Tue, 19.11.19 16:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

Irgendwer muss dafür bluten, dass Fußballer abartige Gehälter kriegen.


Lexus schrieb am Tue, 19 November 2019 15:16
pilos schrieb am Tue, 19 November 2019 11:12
MatteStattPlatte schrieb am Tue, 19 November 2019 11:15
Viele werden angelockt und dann ausgebeutet!

Wie der Fachkräftemangel zur Ausbeutung führt:
https://www.youtube.com/watch?v=Ele-LT6g9kE
von ehrlicher arbeit ist noch keiner reich geworden

man kann nur reich werden indem man andere ausbeutet.

Schwachsinn, z.B. Fußballprofis können problemlos reich werden ohne irgendwen auszubeuten. Gehen ja alle freiwillig ins Stadion oder zahlen für Sky-Abonnements. Ok, GEZ ist nicht freiwillig, aber das ist ein anderes Thema Wink




sporadisch NEMs sonst nichts

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442701 ist eine Antwort auf Beitrag #442700] :: Tue, 19.11.19 17:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pumpernickel schrieb am Tue, 19 November 2019 16:46

Irgendwer muss dafür bluten, dass Fußballer abartige Gehälter kriegen.
Wir alle zahlen das. Die meisten verstehen ja nicht wie Geld funktioniert. Alles Geld kommt nur als Schuld(en) in den Umlauf. Über Banken, die sich damit Geld in die Taschen drucken. Denn Geld das als Schuld in den Umlauf kommt, kommt aus dem Nichts (=Buchgeld, Geldschöpfung). Und auf das Geld aus dem Nichts nimmt die Bank Zins. Damit gibt es immer mehr Schulden als Geld. Der Zins ist das was die Bank behällt (=leistungsloses Einkommen). Die so erzeugten Schulden werden schließlich über Umwege auf die gesamte Gesellschaft verteilt..
Übrigens wird man über die Inflation ebenfalls belogen: Die Inflationsrate ist nicht die Teuerung eines "Warenkorbs" (das ist manipuliert), sondern das Wachstum der Geldmenge ("M3") abzüglich des Wachstums der Wirtschaft (BIP). D.h. z.Zt. ist das Wirtschaftswachstum ca 0 (null, und das auch nur geschönt) und das Wachstum der Geldmenge M3 >5%; womit die (tatsächliche) Inflation >5% beträgt. Die Regierung und die EZB erzählen uns aber das Märchen von einer Inflation <2%.

[Aktualisiert am: Tue, 19 November 2019 17:13]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442705 ist eine Antwort auf Beitrag #442610] :: Tue, 19.11.19 18:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
thread Titel typisch NW...

so ala " warum wirkt sperma so sensationell gegen AGA"

nur hier fällst kaum einen auf.

und der AFD Heinz darf gleich wieder loslegen.
und das führt uns gleich zur Antwort
Meinungsfreiheit!!




„Der Selbstbewusste fühlt sich überlegen, der Unsichere wie ein Wurm. Der Narzisst fühlt sich wie ein überlegener Wurm.“

-Wolfgang Joop-


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442712 ist eine Antwort auf Beitrag #442610] :: Tue, 19.11.19 23:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Statt Zeit gegen Geld, Leistung gegen Geld eintauschen!

REICH werden als ANGESTELLTER:

https://www.youtube.com/watch?v=9rl5J9MX9vM




10/2010 = 3200 Grafts FUE - Prohairclinic
10/2011 = 3000 Grafts FUE - Prohairclinic
11/2012 = 1000 Grafts FUE (BHT) - FUE Hairtransplant

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon5.gif   Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442716 ist eine Antwort auf Beitrag #442705] :: Wed, 20.11.19 01:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
andal schrieb am Tue, 19 November 2019 18:26
thread Titel typisch NW...

so ala " warum wirkt sperma so sensationell gegen AGA"

nur hier fällst kaum einen auf.

und der AFD Heinz darf gleich wieder loslegen.
und das führt uns gleich zur Antwort
Meinungsfreiheit!!
Andal, wie geht es dir, mein Freund?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442717 ist eine Antwort auf Beitrag #442679] :: Wed, 20.11.19 01:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Haar2O schrieb am Tue, 19 November 2019 07:59
Nomadd schrieb am Mon, 18 November 2019 21:57
Bedingungsloses Sozialsystem, das jeden nimmt...
Zum einen das....Edelsozialismus
Wäre doch gelacht, wenn wir es nicht hinbekämen ganz Afrika zu alimentieren... Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442722 ist eine Antwort auf Beitrag #442700] :: Wed, 20.11.19 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pumpernickel schrieb am Tue, 19 November 2019 16:46

Irgendwer muss dafür bluten, dass Fußballer abartige Gehälter kriegen.


Lexus schrieb am Tue, 19 November 2019 15:16
pilos schrieb am Tue, 19 November 2019 11:12
MatteStattPlatte schrieb am Tue, 19 November 2019 11:15
Viele werden angelockt und dann ausgebeutet!

Wie der Fachkräftemangel zur Ausbeutung führt:
https://www.youtube.com/watch?v=Ele-LT6g9kE
von ehrlicher arbeit ist noch keiner reich geworden

man kann nur reich werden indem man andere ausbeutet.

Schwachsinn, z.B. Fußballprofis können problemlos reich werden ohne irgendwen auszubeuten. Gehen ja alle freiwillig ins Stadion oder zahlen für Sky-Abonnements. Ok, GEZ ist nicht freiwillig, aber das ist ein anderes Thema Wink
und sind Teil eines korrupten Systems ...


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442725 ist eine Antwort auf Beitrag #442610] :: Wed, 20.11.19 12:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ärzte verdienen in den USA mehr, weil sie das Studium selbst finanzieren müssen, die meisten Ärzte in den
USA starten mit hohen Schulden in das Arbeitsleben. Andererseits verdienen nur gute Ärzte in den USA
gutes Geld, schlechte Ärzte werden dort schnell aussortiert. Überhaupt ist die Bezahlung in den USA sehr
viel leistungsbezogener als in Europa, auch in anderen Branchen wie z.B. bei Rechtsanwälten (die häufig
auf Provisionsbasis arbeiten).

Hochqualifizierte kommen natürlich nicht nach Deutschland oder Österreich, in Länder mit ausgeprägtem
Sozialstaat zieht es fast ausschließlich Wirtschaftsflüchtlinge.

[Aktualisiert am: Wed, 20 November 2019 14:04]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442733 ist eine Antwort auf Beitrag #442725] :: Wed, 20.11.19 14:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
christian_vienna schrieb am Wed, 20 November 2019 12:10

in Länder mit ausgeprägtem Sozialstaat zieht es fast ausschließlich Wirtschaftsflüchtlinge.
Warum denn das? Razz


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442744 ist eine Antwort auf Beitrag #442716] :: Wed, 20.11.19 17:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Andal, wie geht es dir, mein Freund?
alles knusper, und dir Bernd?




„Der Selbstbewusste fühlt sich überlegen, der Unsichere wie ein Wurm. Der Narzisst fühlt sich wie ein überlegener Wurm.“

-Wolfgang Joop-


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon11.gif   Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442759 ist eine Antwort auf Beitrag #442744] :: Wed, 20.11.19 21:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
andal schrieb am Wed, 20 November 2019 17:36
Zitat:
Andal, wie geht es dir, mein Freund?
alles knusper, und dir Bernd?
Björn, nicht Bernd, bitte! Smug

Mir geht es sehr gut, mein postmoderner Kulturmarxistenfreund. Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442783 ist eine Antwort auf Beitrag #442725] :: Thu, 21.11.19 12:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
christian_vienna schrieb am Wed, 20 November 2019 12:10
Ärzte verdienen in den USA mehr, weil sie das Studium selbst finanzieren müssen, die meisten Ärzte in den
USA starten mit hohen Schulden in das Arbeitsleben. Andererseits verdienen nur gute Ärzte in den USA
gutes Geld, schlechte Ärzte werden dort schnell aussortiert. Überhaupt ist die Bezahlung in den USA sehr
viel leistungsbezogener als in Europa, auch in anderen Branchen wie z.B. bei Rechtsanwälten (die häufig
auf Provisionsbasis arbeiten).

Hochqualifizierte kommen natürlich nicht nach Deutschland oder Österreich, in Länder mit ausgeprägtem
Sozialstaat zieht es fast ausschließlich Wirtschaftsflüchtlinge.
Außerdem sind Lebensunterhaltungskosten in den USA viel viel größer. Miete, Krankenversicherung, andere Versicherungen, Altersvorsorge usw usf. ist vor allem in den Ballungszentren wesentlich höher. Daher kann man das gar nicht so easy vergleichen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442785 ist eine Antwort auf Beitrag #442783] :: Thu, 21.11.19 12:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Stimmt. Auch die Schweizer verdienen mehr, haben aber auch entsprechend hohe Lebenshaltungskosten.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442844 ist eine Antwort auf Beitrag #442712] :: Fri, 22.11.19 21:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MatteStattPlatte schrieb am Tue, 19 November 2019 23:26
Statt Zeit gegen Geld, Leistung gegen Geld eintauschen!

REICH werden als ANGESTELLTER:

https://www.youtube.com/watch?v=9rl5J9MX9vM
Mit knapp 3.000 Euro netto im Monat gilt man in Deutschland bereits als reich? Shocked
Und mit 4.500,- als SEHR reich.
So sagt es die Bundesregierung.
Krass!

Ich denke, 3.000 € sind für eine 5-köpfige Familie nicht viel. Abzüglich 1.000 Euro Miete (was für 5 Leute noch günstig ist), kommt man gerade mal auf 400 Euro pro Kopf.
Das ist unter dem H4-Satz! Und damit gilt man in D als REICH? Laughing

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Warum ist Deutschland so beliebt? [Beitrag #442847 ist eine Antwort auf Beitrag #442785] :: Fri, 22.11.19 21:57 Zum vorherigen Beitrag gehen
christian_vienna schrieb am Thu, 21 November 2019 12:23
Stimmt. Auch die Schweizer verdienen mehr, haben aber auch entsprechend hohe Lebenshaltungskosten.
Das ist ein altes Märchen!
Es stimmt zwar, dass die LHK höher sind als in D. Richtig ist aber auch, dass sie so viel mehr verdienen, dass nach Anzug der LHK immer noch extrem viel Geld übrig bleibt.
So sagt z.B. ein Busfahrer aus Deutschland: "In der CH kann ich mir nun trotz der hohen Lebenshaltungskosten ein ganzes Monatsgehalt SPAREN".
Also in D verdient ein Busfahrer meist um die 1.500 € netto im Monat.
In der CH sind es vielleicht 5.000 CHF.
Wenn er davon nur 3.000 ausgibt, hat er immer noch 2.000 zum sparen, was in D unmöglich wäre.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Out of Bavaria statt Out of Africa?
Nächstes Thema: Wirksame und sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sun Dec 15 00:17:38 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01205 Sekunden
Letzte 10 Themen





Medizinische Beratung



Dr. Jessica Ellis



Partner Hairforlife FUE EUROPE