Startseite » Männer » Finasterid / Dutasterid » Dutasterid-Topical aus Softkapseln? ((bisher nur Topical aus Tabletten, und orale Softkapsel-Alternative gefunden))
Dutasterid-Topical aus Softkapseln? [Beitrag #446178] :: Wed, 26.02.20 03:52 Zum nächsten Beitrag gehen
Ich hab jetzt längere Zeit die Selbsthilfe durchgeblättert nach all den Rezepten, die pilos da ausgetüftelt hat, und entweder habe ich etwas übersehen, oder es gibt noch keine Kombination, wie man aus den Avodart-Softkapseln ein Topical machen kann. Ich sehe Topical-Rezepte auf Basis der Tabletten, und andersherum für die Softkapslen nur eine Alternative sie in aufgelöster Form oral einzunehmen.

Gibt es einen bestimmten Grund, warum kein Rezept für ein Dutasterid-Topical auf Softkapselbasis existiert, d.h. ist das irgendwie nicht praktikabel? (Oder einfach nur, weil es eine von Millionen denkbaren Kombinationen ist, nach denen einfach noch niemand gefragt hat)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dutasterid-Topical aus Softkapseln? [Beitrag #446186 ist eine Antwort auf Beitrag #446178] :: Wed, 26.02.20 10:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
manche drücken sie ins minox aus Wink

kannst diese mische nehmen

https://www.alopezie.de/fud/index.php?t=tree&th=28743&goto=438669&#msg_438669

oder 9/6/4/1

anstatt PG auch PentG

kapselinhalt zuerst in softasept farblos lösen

sauber arbeiten Razz


[Aktualisiert am: Wed, 26 February 2020 10:54]




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dutasterid-Topical aus Softkapseln? [Beitrag #446199 ist eine Antwort auf Beitrag #446186] :: Wed, 26.02.20 19:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Wed, 26 February 2020 10:42
manche drücken sie ins minox aus Wink
Ich fasse den Zwinkersmiley jetzt mal als Ironie auf, im Sinne von "bringt gar nix, nicht nachmachen"... oder soll es heißen: "Kann man so machen, aber nicht ganz optimal, lieber so wie unten"?


Zitat:
kannst diese mische nehmen

https://www.alopezie.de/fud/index.php?t=tree&th=28743&goto=438669&#msg_438669

oder 9/6/4/1

anstatt PG auch PentG

kapselinhalt zuerst in softasept farblos lösen
Damit beziehst du dich nur auf die Reihenfolge, oder? Also erst das Softasept (was ja sowieso im Rezept steht), dann den Kapselinhalt rein (wirklich nur den Inhalt, oder meinst du wegen "lösen" ganze Kapsel), und dann die restlichen Zutaten dazu?

[Aktualisiert am: Wed, 26 February 2020 19:39]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dutasterid-Topical aus Softkapseln? [Beitrag #446200 ist eine Antwort auf Beitrag #446199] :: Wed, 26.02.20 19:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

hier wird aber auch alles auf die goldwaage gelegt Razz




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dutasterid-Topical aus Softkapseln? [Beitrag #446201 ist eine Antwort auf Beitrag #446200] :: Wed, 26.02.20 19:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Wed, 26 February 2020 19:39

hier wird aber auch alles auf die goldwaage gelegt Razz
So war das doch gar nicht gemeint. Meine Frage ging in die Richtung, ob es totaler Quatsch ist, es einfach ins Minox zu geben, oder ob das u.g. nur eine "etwas bessere" Methode ist. Es "ins Minox auszudrücken" wäre natürlich bequemer, aber hab ja null Ahnung, ob das stabil ist, sich überhaupt löst usw...


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dutasterid-Topical aus Softkapseln? [Beitrag #446202 ist eine Antwort auf Beitrag #446201] :: Wed, 26.02.20 19:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

wenn es nicht ginge/funzen, hätte ich es doch gar nicht erwähnt

nimm 10 ml minox und 1-2 kapseln ausdrücken und fertig



[Aktualisiert am: Wed, 26 February 2020 19:48]




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dutasterid-Topical aus Softkapseln? [Beitrag #446203 ist eine Antwort auf Beitrag #446202] :: Wed, 26.02.20 19:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dutasterid-Topical aus Softkapseln? [Beitrag #446208 ist eine Antwort auf Beitrag #446203] :: Wed, 26.02.20 21:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


kapseln vorher anfeuchten und 15-30 minuten warten, dann sind sie weicher zum anstechen/ausdrücken




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dutasterid-Topical aus Softkapseln? [Beitrag #446298 ist eine Antwort auf Beitrag #446186] :: Sat, 29.02.20 16:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Wed, 26 February 2020 10:42

kapselinhalt zuerst in softasept farblos lösen
Noch mal kurz die Rückfrage, falls ich das dann doch so mache bzw. ob ich Softasept noch für anderes brauchen werde:

Ich habe hier:
70% Isopropanol (gekauft zum Desinfizieren des Dermarollers)
99,9% Isopropanol (zum Herstellen einer Lotion aus Ket-Creme)
und wollte mir außerdem gleich noch 1 Flasche Wodka kaufen zum Strecken von Minox

Kann ich von diesen dreien statt Softasept auch etwas verwenden?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Dutasterid-Topical aus Softkapseln? [Beitrag #446302 ist eine Antwort auf Beitrag #446298] :: Sat, 29.02.20 16:48 Zum vorherigen Beitrag gehen
OnkelDonald schrieb am Sat, 29 February 2020 17:00
pilos schrieb am Wed, 26 February 2020 10:42

kapselinhalt zuerst in softasept farblos lösen
Noch mal kurz die Rückfrage, falls ich das dann doch so mache bzw. ob ich Softasept noch für anderes brauchen werde:

Ich habe hier:
70% Isopropanol (gekauft zum Desinfizieren des Dermarollers)
99,9% Isopropanol (zum Herstellen einer Lotion aus Ket-Creme)
und wollte mir außerdem gleich noch 1 Flasche Wodka kaufen zum Strecken von Minox

Kann ich von diesen dreien statt Softasept auch etwas verwenden?
nimm das 99.9% so 3 ml/kapsel



[Aktualisiert am: Sat, 29 February 2020 16:49]




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Rezept vom Arzt, Dosierung
Nächstes Thema: Finasterid - Gynäkomestiebeginn?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Thu Apr 02 10:13:45 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02488 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem


Medizinische Beratung



Jessica



Partner Hairforlife FUE EUROPE