Startseite » Off topic » Off topic allgemein » Corona-Virus = Hoax ???
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447350 ist eine Antwort auf Beitrag #447348] :: Mon, 30 March 2020 00:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Italien: Nur 12% der Todesfälle werden direkt durch Covid-19 verursacht

"Unter den häufigsten Problemen, die bei Toten mit Komorbidität festgestellt wurden, waren 76% auf Bluthochdruck, 36% auf Diabetes und 33% auf ischämische Herzerkrankungen zurückzuführen."

Prof. Walter Ricciardi, President of the Italian National Institute of Health (Istituto Superiore di Sanità)

https://pleno.news/saude/coronavirus/italia-so-12-das-mortes-tem-como-causa-direta-a-covid-19.html

_____

Status of COVID-19

As of 19 March 2020, COVID-19 is no longer considered to be a high consequence infectious diseases (HCID) in the UK.

https://www.gov.uk/guidance/high-consequence-infectious-diseases-hcid#status-of-covid-19

[Aktualisiert am: Mon, 30 March 2020 00:27]




"Der Plural von 'Anekdote' ist nicht 'Evidenz'."
- Alan I. Leshner

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447366 ist eine Antwort auf Beitrag #447350] :: Mon, 30 March 2020 14:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SARS-CoV-2: fear versus data

https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0924857920300972




"Der Plural von 'Anekdote' ist nicht 'Evidenz'."
- Alan I. Leshner

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447396 ist eine Antwort auf Beitrag #447366] :: Tue, 31 March 2020 12:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kann mir, bitte, jemand mal den Link schicken zum Artikel über 130.000 kürzlich injizierten Impfdosen gegen Meniningitis für 65.000 ältere Italiener?
Oder habe ich schlecht geträumt?


[Aktualisiert am: Tue, 31 March 2020 12:09]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447410 ist eine Antwort auf Beitrag #446275] :: Tue, 31 March 2020 16:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.google.com/amp/s/reason.com/2020/03/17/italian-daily-death-rate-up-20-because-of-coronavirus-lombardy-up-about-80/%3famp


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447455 ist eine Antwort auf Beitrag #447338] :: Wed, 01 April 2020 14:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen



https://www.express.de/news/panorama/virologe-aeussert-erstmals-zweifel-haben-restaurants-und-friseure-umsonst-dicht-gemacht--36499798





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447459 ist eine Antwort auf Beitrag #447455] :: Wed, 01 April 2020 15:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Wed, 01 April 2020 14:14



https://www.express.de/news/panorama/virologe-aeussert-erstmals-zweifel-haben-restaurants-und-friseure-umsonst-dicht-gemacht--36499798

Rolling Eyes
Wird doch längst geprüft und daran gearbeitet. Der shutdown ist im endeffekt nur da um sich zeit zu verschaffen. Jeder soll wissen was exponentielles wachstum bedeutet. Ich verstehe die schaumschlägerei überhaupt nicht. Die italiener haben es vorgezeigt wie man es nicht macht. Es ist nur richtig zuerst hart zu fahren. In den nächsten wochen kann man dann schrittweise die zügel lockern und einen gangbaren weg finden. Wer hätte denn was von einem kollabierendem Gesundheitswesen gehabt? Die wirtschaft? Dead


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447461 ist eine Antwort auf Beitrag #447459] :: Wed, 01 April 2020 16:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Streeck gehört auch zu den Virologen, die nicht an Angstmache interessiert sind. Er drückt sich nur vorsichtiger aus als Wodarg.


(Zitieren von pilos nicht möglich aufgrund von Foren-Bugs).




"Der Plural von 'Anekdote' ist nicht 'Evidenz'."
- Alan I. Leshner

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447476 ist eine Antwort auf Beitrag #447316] :: Wed, 01 April 2020 18:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
k2222 schrieb am Sun, 29 March 2020 11:10
https://m.youtube.com/watch?v=cHl4b1kGhMI#
Link zu einem Video von Arzt Bodo Schiffmann, 16 Minuten lang.
Inhalt:
Kritik an dem Video von GloriaTV
Analyse der europäischen Sterbezahlen
Staatliche Euthanasie in Frankreich
Massive Kritik an RKI, Drosten, Lauterbach, Spahn, da sie nicht Fakten basiert entscheiden
schon gelöscht worden. Vermute mal, dass es dieses hier war:
Corona11 - Dr. Bodo Schiffmann
https://gloria.tv/post/BnjTJnzXZ3FK4xcL1ABMPrfTe


Corona-Wahrheit die keiner sehen darf!
https://gloria.tv/post/tYaWpKfcbXyj4R7wsFisbBpGP

Corona-Krise: Offener Brief an die Bundeskanzlerin von Prof. Sucharit Bhakdi
https://www.youtube.com/watch?v=LsExPrHCHbw


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447488 ist eine Antwort auf Beitrag #447476] :: Wed, 01 April 2020 20:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Liebe Forenteilnehmer
Wie ist eure Ansicht über Corona?
Eure Grundrechte sind momentan eingeschränkt und eure wirtschaftliche Existenz steht auf dem Spiel.
Durch Panikmache ist/wird die Notfallmedizin gecrasht.
Kümmert es euch?
Seid ihr frustriert?
Glaubt ihr, dass Merkel und Co. es richten werden?
Woher bekommt ihr Infos zu Corona-Virus?
Mit wem sprecht ihr über die Corona-Krise (Familie, Freunde, Foren) ?
Was wollt ihr tun, damit es nicht ein nächstes Mal gibt?

Danke für eure Kommentare.

[Aktualisiert am: Wed, 01 April 2020 20:59]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447490 ist eine Antwort auf Beitrag #447476] :: Wed, 01 April 2020 21:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


wurde das virus überhaupt bisher als goldstandard isoliert Wink

sprich virus purification Exclamation





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447491 ist eine Antwort auf Beitrag #447490] :: Wed, 01 April 2020 21:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also Hoax ja, deiner Meinung nach.

Was kann man tun, damit das nie wieder passiert?
Alle paar Jahre wird eine neue Sau durchs Welt-Dorf getrieben.
Wie schützt man Grundrechte und Wirtschaft dagegen?
Was denkt ihr?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447494 ist eine Antwort auf Beitrag #446275] :: Thu, 02 April 2020 05:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.statnews.com/2020/03/17/a-fiasco-in-the-making-as-the-coronavirus-pandemic-takes-hold-we-are-making-decisions-without-reliable-data/

Ein guter Artikel fernab von populistischer Meinungsmache


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447495 ist eine Antwort auf Beitrag #447494] :: Thu, 02 April 2020 07:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Was kann man tun, damit das nie wieder passiert?
Das hab ich mich auch auch gefragt. So lange es keinen Impfstoff gibt, sollte es Einschränkungen geben. So wie es vor drei Monaten war, kann es eigentlich nicht wieder weiter gehen.
Ich bin mal gespannt, wie man das Problem in Zukunft löst.
Denn wenn ein Infizierter zu uns kommt, fängt der ganze Zirkus wieder von vorne an.
wie wird das zukünftig laufen, mit Veranstaltungen, oder Fußballspiele, die tausende von Menschen besuchen,und das Stadion ausverkauft ist?
[Ich steckte noch Ende Februar in dem Kaff Sinsheim fest, nur weil tausende Fußballfans das Bayern-Münchenspiel sehen wollten, kam ich aus dieser verda... Stadt nicht mehr raus!] 🤦‍♂️
Oder, dass ich mich mal so kurzerhand, in meinem Urlaub, um die Welt fliege....
was, wenn eine noch viel aggressivere Corana-Variante ensteht???
Über sowas hat sich noch vor drei Monaten keiner den Kopf zerbrochen....

[Aktualisiert am: Thu, 02 April 2020 10:06]




20 Jahre erfolgreich gegen die AGA?????!
Am 17. Juli 2020 update ich dann meinen ausführlichen und sachlichen Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447496 ist eine Antwort auf Beitrag #447491] :: Thu, 02 April 2020 11:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


es muss schon einen grund geben, dass manche derart stark erkranken

man muss sich auch bewusst sein, dass nicht das virus direkt tötet, sondern die reaktion des immunsystems darauf Exclamation

das eigene immunsystem zerstört die lunge.

wir wissen nicht wieso, bei viele das immunsystem derart überschießt.


Zitat:
For reasons that aren't entirely clear, some people--especially the elderly and sick--may have dysfunctional immune systems that fail to keep the response to particular pathogens in check. This could cause an uncontrolled immune response, triggering an overproduction of immune cells and their signaling molecules and leading to a cytokine storm often associated with a flood of immune cells into the lung. "That's when you end up with a lot of these really severe inflammatory disease conditions like pneumonia, shortness of breath, inflammation of the airway, and so forth," says Rasmussen.
https://www.the-scientist.com/news-opinion/why-some-covid-19-cases-are-worse-than-others-67160

könnte man auch als genetisches pech bezeichnen, wie bei allen nebenwirkungen von arzneimitteln...

möglicherweise den bereits erwähten, gen polymorphismus







Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447498 ist eine Antwort auf Beitrag #447455] :: Thu, 02 April 2020 14:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Wed, 01 April 2020 15:14



https://www.express.de/news/panorama/virologe-aeussert-erstmals-zweifel-haben-restaurants-und-friseure-umsonst-dicht-gemacht--36499798


https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/karnevals-wunder-250-kontakte-aber-keinen-mit-corona-angesteckt-69782030.bild.html

also irgendetwas stimmt nicht Question




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447510 ist eine Antwort auf Beitrag #447496] :: Thu, 02 April 2020 17:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Thu, 02 April 2020 11:45


...

könnte man auch als genetisches pech bezeichnen, wie bei allen nebenwirkungen von arzneimitteln...

Aber das genetische Pech wichtet weniger als Vorerkrankung und Alter.

Oder? Oder garnicht dann?

[Aktualisiert am: Thu, 02 April 2020 17:33]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447513 ist eine Antwort auf Beitrag #447510] :: Thu, 02 April 2020 17:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
k2222 schrieb am Thu, 02 April 2020 18:32
pilos schrieb am Thu, 02 April 2020 11:45


...

könnte man auch als genetisches pech bezeichnen, wie bei allen nebenwirkungen von arzneimitteln...

Aber das genetische Pech wichtet weniger als Vorerkrankung und Alter.

Oder? Oder garnicht dann?

auch eine vorerkrankung ist genetisches pech.
man hat mit 70 nicht die gleiche genetik wie mit 17






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447518 ist eine Antwort auf Beitrag #447513] :: Thu, 02 April 2020 20:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


hätten sie von anfang an alle zum mund/nasenschutz verdonnert, hätten sie gar keinen lock-down machen müssen.





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447519 ist eine Antwort auf Beitrag #447518] :: Thu, 02 April 2020 20:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gebe ich dir recht, sozusagen ein persönlicher lockdown an der eigenen nasenspitze mit einmal handschuhen...
Man muss es nur begründen.

Erinnerst du dich noch, dass man das menschliche genom Entschlüsselt hat?
Was für wunder wurden einem versprochen. Nichts. Gar nichts.

Epigenetik ist der letzte Schrei. Genetik ist out.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447521 ist eine Antwort auf Beitrag #447518] :: Thu, 02 April 2020 20:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Thu, 02 April 2020 20:10


hätten sie von anfang an alle zum mund/nasenschutz verdonnert, hätten sie gar keinen lock-down machen müssen.

Da muss ich zustimmen. Allerdings waren auch viel unbekannte mit im spiel und ich würde als politiker niemals! eine Lage wie in Norditalien riskieren.
Dies kann keiner verantworten. Somit war die Entscheidung eindeutig richtig. Nun wird man dies nachholen und hat unterm strich leben gerettet.
Im Nachhinein ist man immer gescheiter.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447529 ist eine Antwort auf Beitrag #447518] :: Fri, 03 April 2020 02:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Thu, 02 April 2020 20:10


hätten sie von anfang an alle zum mund/nasenschutz verdonnert, hätten sie gar keinen lock-down machen müssen.

Jou, dafür hätten dann alle sofort vollstes Verständnis gehabt und ihren vorsorglich besorgten mund/nasenschutz
ordnungsgemäß benutzt Thumbs Up


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447530 ist eine Antwort auf Beitrag #447529] :: Fri, 03 April 2020 08:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dreg schrieb am Fri, 03 April 2020 03:30
pilos schrieb am Thu, 02 April 2020 20:10


hätten sie von anfang an alle zum mund/nasenschutz verdonnert, hätten sie gar keinen lock-down machen müssen.

Jou, dafür hätten dann alle sofort vollstes Verständnis gehabt und ihren vorsorglich besorgten mund/nasenschutz
ordnungsgemäß benutzt Thumbs Up

im iran gibt es eine sittenpolizei Wink




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447548 ist eine Antwort auf Beitrag #447529] :: Fri, 03 April 2020 13:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dreg schrieb am Fri, 03 April 2020 02:30
Jou, dafür hätten dann alle sofort vollstes Verständnis gehabt und ihren vorsorglich besorgten mund/nasenschutz
ordnungsgemäß benutzt Thumbs Up
Thumbs Up

Bin mir nicht sicher was verstörendere Auswirkungen auf die Bevölkerung hätte... Der Lockdown oder plötzlich flächendeckender Mundschutz in den Fußgängerzonen mit entsprechender medialer Ausschlachtung.




"Der Plural von 'Anekdote' ist nicht 'Evidenz'."
- Alan I. Leshner

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447550 ist eine Antwort auf Beitrag #447548] :: Fri, 03 April 2020 13:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pandemonium schrieb am Fri, 03 April 2020 14:32
dreg schrieb am Fri, 03 April 2020 02:30
Jou, dafür hätten dann alle sofort vollstes Verständnis gehabt und ihren vorsorglich besorgten mund/nasenschutz
ordnungsgemäß benutzt Thumbs Up
Thumbs Up

Bin mir nicht sicher was verstörendere Auswirkungen auf die Bevölkerung hätte... Der Lockdown oder plötzlich flächendeckender Mundschutz in den Fußgängerzonen mit entsprechender medialer Ausschlachtung.
ach du meinst, immense schulden kann man nicht sehen Wink




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447552 ist eine Antwort auf Beitrag #447550] :: Fri, 03 April 2020 13:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Fri, 03 April 2020 13:34
Pandemonium schrieb am Fri, 03 April 2020 14:32
dreg schrieb am Fri, 03 April 2020 02:30
Jou, dafür hätten dann alle sofort vollstes Verständnis gehabt und ihren vorsorglich besorgten mund/nasenschutz
ordnungsgemäß benutzt Thumbs Up
Thumbs Up

Bin mir nicht sicher was verstörendere Auswirkungen auf die Bevölkerung hätte... Der Lockdown oder plötzlich flächendeckender Mundschutz in den Fußgängerzonen mit entsprechender medialer Ausschlachtung.
ach du meinst, immense schulden kann man nicht sehen Wink
Dass die Staaten extrem verschuldet sind, ist eigentlich längst im Bewusstsein der Bevölkerung verankert. Wink




"Der Plural von 'Anekdote' ist nicht 'Evidenz'."
- Alan I. Leshner

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447554 ist eine Antwort auf Beitrag #446275] :: Fri, 03 April 2020 13:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schulden sind doch aus volkswirtschaftlicher Sicht völlig egal.

Entscheidend ist nur, dass die Geldschöpfung mit der richtigen Wertschöpfung im Verhältnis bleibt. Was jetzt an geld- und wirtschaftspolitischen Maßnahmen von staatlicher Seite rausgehauen wird, muss später wieder erwirtschaftet werden. Passiert das nicht... naja, Venezuela halt.




0.25/0.5 mg Fin ED (seit Juli '18)
Ket-Lotion ~E3D (20 Min.)
PO (Seborin) ~E3D (Leave in)
Microneedling (Testphase): aktuell E2W 0.7/1.0mm mit D2 und möglichst 1600 Einstiche/cm²

Abgesetzt: Criniton (starkes Jucken)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447575 ist eine Antwort auf Beitrag #447495] :: Fri, 03 April 2020 18:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sonic Boom schrieb am Thu, 02 April 2020 07:37

was, wenn eine noch viel aggressivere Corana-Variante ensteht???
Das Virus kann nur schwächer werden, weil das Immunsystem stärker wird, auch gegen mutierte Varianten.
Vorausgesetzt man erhält sein Immunsystem und lebt möglichst gesund. Supergefährliches Virus ist nur Filmmärchen.


Mediziner gegen Medien: "Es gibt keine gefährliche Corona-Pandemie"
https://www.bitchute.com/video/Ho4v4R3lMSTx/ (Das auf YT gelöschte Video von Billy Six)


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447593 ist eine Antwort auf Beitrag #447550] :: Sat, 04 April 2020 12:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-die-zahlen-sind-vollkommen-unzuverlaessig-a-7535b78f-ad68-4fa9-9533-06a224cc9250

Zitat:
Stirbt jemand am oder mit dem Virus?




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447605 ist eine Antwort auf Beitrag #447593] :: Sat, 04 April 2020 13:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Sat, 04 April 2020 12:09
https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/coronavirus-die-zahlen-sind-vollkommen-unzuverlaessig-a-7535b78f-ad68-4fa9-9533-06a224cc9250

Zitat:
Stirbt jemand am oder mit dem Virus?
"Ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe." Winston Churchill




"Der Plural von 'Anekdote' ist nicht 'Evidenz'."
- Alan I. Leshner

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447624 ist eine Antwort auf Beitrag #447593] :: Sat, 04 April 2020 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


https://jamanetwork.com/journals/jama/fullarticle/2763852





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447628 ist eine Antwort auf Beitrag #447495] :: Sat, 04 April 2020 21:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sonic Boom schrieb am Thu, 02 April 2020 07:37
Zitat:
Was kann man tun, damit das nie wieder passiert?
Das hab ich mich auch auch gefragt. So lange es keinen Impfstoff gibt, sollte es Einschränkungen geben. So wie es vor drei Monaten war, kann es eigentlich nicht wieder weiter gehen.
Ich bin mal gespannt, wie man das Problem in Zukunft löst.
Denn wenn ein Infizierter zu uns kommt, fängt der ganze Zirkus wieder von vorne an.
wie wird das zukünftig laufen, mit Veranstaltungen, oder Fußballspiele, die tausende von Menschen besuchen,und das Stadion ausverkauft ist?
[Ich steckte noch Ende Februar in dem Kaff Sinsheim fest, nur weil tausende Fußballfans das Bayern-Münchenspiel sehen wollten, kam ich aus dieser verda... Stadt nicht mehr raus!] 🤦‍♂️
Oder, dass ich mich mal so kurzerhand, in meinem Urlaub, um die Welt fliege....
was, wenn eine noch viel aggressivere Corana-Variante ensteht???
Über sowas hat sich noch vor drei Monaten keiner den Kopf zerbrochen....
All dieses Veranstaltungen wüden nicht mehr stattfinden, zumindest nicht mit Menschen.Die Politik tendiert momentan in den nächsten 18-24 Monate zu einer Durchhaltesstrategie (bis ein möglicher Impfstoff da ist). Das heiss konkret die Kontaktsperre wird zwar aufgehoben werden aber es läuft alles nur auf Halbtouren (mit socialdistancing, Business fonktioniert bedingt unter bestimmten Bedingungen). All dass wird sicherlich verheerende Folgen für die Wirtschaft haben und eine Massenarbeitslosigkeit mit sich bringen.

Die andere Strategie (wie ursprünglich bedacht in England und Holland)war die Herdenimmunität, dass heist die Risiko Gruppe schützen und die anderen sich anstecken lassen. Eine Herdenimmunität würde so relative schnell erreicht werden. Diese Strategie wäre für mich vorzuziehen. Abhängig von der Dunkelziffer, wird sie ja noch mal vielleicht in Erwägung gezogen.









Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447629 ist eine Antwort auf Beitrag #447628] :: Sat, 04 April 2020 22:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tom10 schrieb am Sat, 04 April 2020 21:47
Sonic Boom schrieb am Thu, 02 April 2020 07:37
Zitat:
Was kann man tun, damit das nie wieder passiert?
Das hab ich mich auch auch gefragt. So lange es keinen Impfstoff gibt, sollte es Einschränkungen geben. So wie es vor drei Monaten war, kann es eigentlich nicht wieder weiter gehen.
Ich bin mal gespannt, wie man das Problem in Zukunft löst.
Denn wenn ein Infizierter zu uns kommt, fängt der ganze Zirkus wieder von vorne an.
wie wird das zukünftig laufen, mit Veranstaltungen, oder Fußballspiele, die tausende von Menschen besuchen,und das Stadion ausverkauft ist?
[Ich steckte noch Ende Februar in dem Kaff Sinsheim fest, nur weil tausende Fußballfans das Bayern-Münchenspiel sehen wollten, kam ich aus dieser verda... Stadt nicht mehr raus!] 🤦‍♂️
Oder, dass ich mich mal so kurzerhand, in meinem Urlaub, um die Welt fliege....
was, wenn eine noch viel aggressivere Corana-Variante ensteht???
Über sowas hat sich noch vor drei Monaten keiner den Kopf zerbrochen....
All dieses Veranstaltungen wüden nicht mehr stattfinden, zumindest nicht mit Menschen.Die Politik tendiert momentan in den nächsten 18-24 Monate zu einer Durchhaltesstrategie (bis ein möglicher Impfstoff da ist). Das heiss konkret die Kontaktsperre wird zwar aufgehoben werden aber es läuft alles nur auf Halbtouren (mit socialdistancing, Business fonktioniert bedingt unter bestimmten Bedingungen). All dass wird sicherlich verheerende Folgen für die Wirtschaft haben und eine Massenarbeitslosigkeit mit sich bringen.

Die andere Strategie (wie ursprünglich bedacht in England und Holland)war die Herdenimmunität, dass heist die Risiko Gruppe schützen und die anderen sich anstecken lassen. Eine Herdenimmunität würde so relative schnell erreicht werden. Diese Strategie wäre für mich vorzuziehen. Abhängig von der Dunkelziffer, wird sie ja noch mal vielleicht in Erwägung gezogen.







Herdenimmunität sobald die Ressourcen in Krankenhäusern da sind, sonst geht das Trauerspiel noch viele Monate


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447630 ist eine Antwort auf Beitrag #447629] :: Sat, 04 April 2020 22:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
solinco schrieb am Sat, 04 April 2020 22:14
Tom10 schrieb am Sat, 04 April 2020 21:47
Sonic Boom schrieb am Thu, 02 April 2020 07:37
Zitat:
Was kann man tun, damit das nie wieder passiert?
Das hab ich mich auch auch gefragt. So lange es keinen Impfstoff gibt, sollte es Einschränkungen geben. So wie es vor drei Monaten war, kann es eigentlich nicht wieder weiter gehen.
Ich bin mal gespannt, wie man das Problem in Zukunft löst.
Denn wenn ein Infizierter zu uns kommt, fängt der ganze Zirkus wieder von vorne an.
wie wird das zukünftig laufen, mit Veranstaltungen, oder Fußballspiele, die tausende von Menschen besuchen,und das Stadion ausverkauft ist?
[Ich steckte noch Ende Februar in dem Kaff Sinsheim fest, nur weil tausende Fußballfans das Bayern-Münchenspiel sehen wollten, kam ich aus dieser verda... Stadt nicht mehr raus!] 🤦‍♂️
Oder, dass ich mich mal so kurzerhand, in meinem Urlaub, um die Welt fliege....
was, wenn eine noch viel aggressivere Corana-Variante ensteht???
Über sowas hat sich noch vor drei Monaten keiner den Kopf zerbrochen....
All dieses Veranstaltungen wüden nicht mehr stattfinden, zumindest nicht mit Menschen.Die Politik tendiert momentan in den nächsten 18-24 Monate zu einer Durchhaltesstrategie (bis ein möglicher Impfstoff da ist). Das heiss konkret die Kontaktsperre wird zwar aufgehoben werden aber es läuft alles nur auf Halbtouren (mit socialdistancing, Business fonktioniert bedingt unter bestimmten Bedingungen). All dass wird sicherlich verheerende Folgen für die Wirtschaft haben und eine Massenarbeitslosigkeit mit sich bringen.

Die andere Strategie (wie ursprünglich bedacht in England und Holland)war die Herdenimmunität, dass heist die Risiko Gruppe schützen und die anderen sich anstecken lassen. Eine Herdenimmunität würde so relative schnell erreicht werden. Diese Strategie wäre für mich vorzuziehen. Abhängig von der Dunkelziffer, wird sie ja noch mal vielleicht in Erwägung gezogen.







Herdenimmunität sobald die Ressourcen in Krankenhäusern da sind, sonst geht das Trauerspiel noch viele Monate
Durchaus ja


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447659 ist eine Antwort auf Beitrag #447630] :: Mon, 06 April 2020 00:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bei der Strategie sollte man sich an Hong Kong orientieren. Dort hat man die Pandemie offensichtlich schon unter Kontrolle. Für Hong Kong ist das bereits die dritte Pandemie in diesem Jahrhundert.

Was die Möglichkeit von Impfungen betrifft, so könnte man in kürzester Zeit die Labors, die noch die orale Polio-Vakzine (OPV nach Sabin) produzieren, auf die Produktion eines oralen Lebendimpfstoffes gegen SARS-CoV-2 umrüsten.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
das virus kommt eindeutig aus indien [Beitrag #447743 ist eine Antwort auf Beitrag #447624] :: Tue, 07 April 2020 20:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


das virus kommt eindeutig aus indien Exclamation


https://www.gmx.net/magazine/panorama/indien-bunte-helme-coronavirus-34584630




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447745 ist eine Antwort auf Beitrag #446275] :: Tue, 07 April 2020 20:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.google.com/amp/s/m.faz.net/aktuell/politik/ausland/schwedens-corona-sonderweg-nuechtern-mit-dem-schlimmsten-rechnen-16713153.amp.html


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447764 ist eine Antwort auf Beitrag #447745] :: Wed, 08 April 2020 14:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


https://www.welt.de/regionales/hamburg/article207086675/Rechtsmediziner-Pueschel-In-Hamburg-ist-niemand-ohne-Vorerkrankung-an-Corona-gestorben.html?utm_source=pocket-newtab





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447774 ist eine Antwort auf Beitrag #447764] :: Wed, 08 April 2020 16:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sonst auch niemand ohne Vorerkrankungen, bis auf den chinesischen Whistleblower Laughing




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447775 ist eine Antwort auf Beitrag #447764] :: Wed, 08 April 2020 16:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Wed, 08 April 2020 14:35


https://www.welt.de/regionales/hamburg/article207086675/Rechtsmediziner-Pueschel-In-Hamburg-ist-niemand-ohne-Vorerkrankung-an-Corona-gestorben.html?utm_source=pocket-newtab

Thumbs Up

Corona-Tote in Deutschland derzeit im Durchschnitt 82 Jahre alt

https://www.deutschlandfunk.de/covid-19-rki-corona-tote-in-deutschland-derzeit-im.1939.de.html?drn:news_id=1118263




"Der Plural von 'Anekdote' ist nicht 'Evidenz'."
- Alan I. Leshner

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Corona-Virus = Hoax ??? [Beitrag #447776 ist eine Antwort auf Beitrag #447774] :: Wed, 08 April 2020 16:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Blackster schrieb am Wed, 08 April 2020 17:29
Sonst auch niemand ohne Vorerkrankungen, bis auf den chinesischen Whistleblower Laughing
wurde maximal therapiert






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
Nächste Seite
Vorheriges Thema: Gesichtsserum für microneedling
Nächstes Thema: Der Vitamin D-Hype: Alles totaler Blödsinn?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mon Jun 01 00:00:25 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03147 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE