Startseite » Allgemein » Haarersatz » Haarteil waschen
Haarteil waschen [Beitrag #446522] :: Sat, 07 March 2020 13:49 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo. Habe da mal ne allgemeine Frage. Gefuehlt ist mein Haarteil jetzt schon nsch 4 Wochen absolut nicht mehr schön anzufassen. Also die Haare fallen nicht mehr so schoen und es wirkt nicht mehr so locker. Wir haben bei uns im Dorf extrem hartes und kalkhaltiges Wasser. Koennte das auch ein Grund sein? Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht. Was nutzt ihr denn so fuer Produkte? Ich nehme viel von elen Wille. Zudem das ghosr finishing spray. Das natürlich nur 1x die Woche wenn das haarteil vom Kopf ist. Vielen Dank im vorraus


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #446524 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Sat, 07 March 2020 20:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Warum nimmst du den Ghost Spray dann, wenn das Haarteil vom Kopf ist? Er soll doch vor UV Strahlung schützen und die Haare pflegen. Da wäre es doch sinnvoll, den Spray täglich zu nutzen, besonders wenn du dich in der Sonne aufhälst


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #446525 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Sat, 07 March 2020 20:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Weil die klebekraft dadurch absolut nachlässt und sich das haarteil davon löst


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #446529 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Sat, 07 March 2020 23:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Echt? Ist bei mir nicht der Fall. Eigentlich kann nichts passieren, denn man besprüht ja die Haare und die Klebestreifen kriegen nichts ab


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #446530 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Sat, 07 March 2020 23:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also meine flüssigkleber front löst sich sofort


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #446533 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Sun, 08 March 2020 07:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich habe ringsum, auch vorne Klebestreifen. Daher kann ich es mit Flüssigkleber nicht beurteilen


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   [INFO] Haarteil waschen - richtige Pflegeprodukte, richtige Anwendung [Beitrag #446543 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Sun, 08 March 2020 11:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:

Gefuehlt ist mein Haarteil jetzt schon nsch 4 Wochen absolut nicht mehr schön anzufassen. Also die Haare fallen nicht mehr so schoen und es wirkt nicht mehr so locker.
Gibt zahlreiche gute Gründe dafür. Wichtig wäre zudem auch zu wissen, seit wann im 24/7-Gebrauch und die Haarfabe sowie Wellung/Lockung.

Erfahrungsgemäß liegt sinngemäß in 9 von 10 Fällen bedauerlicherweise die Ursache bei der Pflege/Handhabung. Oftmals werden schlichtweg nicht die wirklich gut geeigneten Produkte eingesetzt - ganz gleich ob mangels Wissen oder Scheu vor unnötig geglaubten (Mehr-)Kosten.


Zitat:

Wir haben bei uns im Dorf extrem hartes und kalkhaltiges Wasser. Koennte das auch ein Grund sein? Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht.
Ja, wäre durchaus denkbar. Der Einflussgrad ist allerdings schwer abzuschätzen.


Zitat:

Was nutzt ihr denn so fuer Produkte? Ich nehme viel von elen Wille.
Nun, wenn Du ein Haarsystem von Ellen Wille trägst, dann wäre es naheliegend beim ersten Mal zunächst auch deren Pflege zu vertrauen.

Andernfalls wäre z.B. die komplette, extra für Zweithaar entwickelte Serie von Pro Hair Labs für all jene zu empfehlen, die ein High End Haarsytem besitzen und es auch entsprechend high-end-mäßig pflegen wollen, um letztlich so wenig wie möglich Probleme zu haben. Klappt bei uns seit rund 10 Jahren hervorragend.

Richtige Anwendung natürlich vorausgesetzt, es kursieren auch von Studios nicht immer richtige Tipps & Tricks. Völlig unverständlich, aber leider wahr. Suche und finde daher den Ansprechpartner Deines Vertrauens.


Zitat:

Zudem das ghosr finishing spray. Das natürlich nur 1x die Woche wenn das haarteil vom Kopf ist.
[...]
Weil die klebekraft dadurch absolut nachlässt und sich das haarteil davon lös
[...]
Also meine flüssigkleber front löst sich sofort
Nein, das ist nahezu ausgeschlossen. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit liegt eine wie auch immer geartete Unstimmigkeit bei der Verwendung vor.

Unabhängig davon sollte dieses Pflegespray idealerweise 1 bis 2 mal täglich genutzt werden, damit es überhaupt eine Chance hat sein Wirkung zeigen zu können ;)

Abschließend sei noch einmal deutlich gesagt, dass bereits ernsthaft geschädigte Haare durch keine Wunderpflege auf dieser Welt mehr zu retten sind. Daher ist es überaus wichtig, dass von Anfang an alles bestmöglich geschieht.

Gutes Gelingen!


Mit freundlichen Grüßen
Tolle & Locke Team

[Aktualisiert am: Mon, 09 March 2020 11:30]




Tolle & Locke - "Hauptsache natürlich schöne Haare. Für sie und ihn."

Hersteller von Haarersatz aus Echthaar. 20 Jahre Erfahrung.
Ehrliche, ungeschönte Beratung.

Telefon: 0511 43839826 | Email: kontakt (at) tolle-und-locke (punkt) de

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #446723 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Fri, 13 March 2020 13:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke für den Tipp mit den Produkten von Pro Hair Labs! Ich bin aktuell auch etwas unzufrieden mit der Pflege meines Haarsystems. Diese schöne, glatte Oberfläche der Haare die man nach der ersten Woche hat ist leider nicht zu halten. Zumindest meiner Erfahrung nach. Ich benutze zwar hochpreisige Shampoos und Conditioner, aber irgendwie sitzen meine Haare in letzter Zeit schon nach einmal stylen (und wieder auskämmen) nicht mehr so locker. Als Stylingprodukt nehme ich nur minimal Liquid Wax von American Crew. Das benutze ich zwar schon seit 3-4 Jahren und war immer sehr zufrieden, aber vielleicht hat jemand noch einen besseren Tipp.
Ich werde mal das Shampoo und den Conditioner von Pro Hair Labs ausprobieren, vielleicht hilft es ja.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon3.gif   Aw: Haarteil waschen [Beitrag #447378 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Mon, 30 March 2020 22:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich hatte die gleichen Probleme wie du.

Probier Mal die Toupet Tiefen Haarkur um Brüchiges Haar zu reparieren

https://direkthaar.de/blog/anleitungen/allgemein/tiefen-haarkur.html

Ich mache die Kur regelmäßig nach dem Reinigen. Seit dem halten meine Haarteile viel länger und fühlen sich länger an wie ein neues Haarteil. Zuvor habe ich auch einiges vergeblich versucht. Diese Methode ist die beste 👍


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #447636 ist eine Antwort auf Beitrag #447378] :: Sun, 05 April 2020 09:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ein kleiner Hinweis vom Sparfuchs Smile

Warum sind die Haare immer so schön wenn die Teile neu sind? Ganz einfach! Sie werden in der Fabrik mit Silikon behandelt. Dieses gibt eine schöne glatte Oberfläche und einen angenehmen Glanz! Nur wäscht sich das Silikon sehr schnell ab.

In Toupet-Produkten ist deshalb immer Silikon erhalten um die Schicht zu erhalten / zu erneuern. Leider sind diese Produkte etwas Preisintensiv um es mal vorsichtig auszudrücken. Ich habe in meinem Leben ja schon einiges ausprobiert was Haarteile angeht und hab auch hierfür eine Lösung gefunden die ca. 1,60 Euro pro Flasche Conitioner kostet. Ich kaufe von Müller (Eigenmarke) den billigen Conditioner in der pinken Flasche, ich glaube gegen Spliss. Dieser kostet bei uns im Müller ca. 60 Cent. Dann von der gleichen Produktlinie das Haarspitzenfluid für 1,99 Euro. Das ist quasi reines Silikon. Ich mische eine Halbe Flasche Fluid mit einer ganzen Flasche Conditioner. Man kann es auch immer beim waschen in der Hand mischen, ist mir aber zu blöd Smile

Entgegen eines Rates von einem "professionellen" Zweit-Haarstudio...das meinte ich würde damit meine Teile kaputt machen halten Sie
sehr viel länger obwohl ich täglich wasche. Meine Haare sind immer schön, nicht stumpf und störrisch und lassen sich sehr gut kämmen.

Gruß Gerd

PS: man kann das Haarspitzenfluid in geringer Menge auch ins trockene Haar einmassieren. Hat auch nen tollen Effect.

[Aktualisiert am: Sun, 05 April 2020 09:47]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #447638 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Sun, 05 April 2020 12:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Interessant, danke.
Oft hört man ja, dass man bei Zweithaar darauf achten solle, Produkte ohne Silikon zu verwenden....


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #447663 ist eine Antwort auf Beitrag #447638] :: Mon, 06 April 2020 08:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Echt? Wo denn? Ist mir neu.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #447666 ist eine Antwort auf Beitrag #447663] :: Mon, 06 April 2020 10:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bei direkthaar.de im Infoblock. Da wird bei den Produkt Tests immer Wert darauf gelegt, dass die Produkte ohne Silikon sind. Aber dass es für dich passt, ist doch das Wichtigste!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #447667 ist eine Antwort auf Beitrag #447666] :: Mon, 06 April 2020 10:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das ist komisch, weil in der Fabrik das komplette teil mit Silikon eingestrichen und durchgekämmt wird. Aber hast recht, ich mache es so und gut Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #447736 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Tue, 07 April 2020 18:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also ich kann zu dem Thema Pflege eventuell folgendes sagen. Ich trage seit fast 8 Monaten zwei Haarteile im Wechsel (French lace) und die Haare fallen und fühlen sich eigentlich an wie am ersten Tag. Es spielen sicherlich viele Faktoren eine Rolle, gute Qualität des Haarteils, vorsichtiger Umgang und ich glaube das auch die Pflegeprodukte eine Rolle spielen. Ich nutze die ganze Palette von Pro Hair Labs und ich finde jedes Produkt hat seinen Platz. Auch die beiden Öle funktionieren unterschiedlich und können entsprechend eingesetzt werden. Man brauch von allem nur ein Hauch, egal ob Shampoo oder Spülung und dementsprechend halten die Produkte gefühlt ewig. Die Öle werden 2-3 Jahre halten und das Shampoo und die Spülung vllt sogar auch ein Jahr.
Ich Kauf ja auch kein Weber Grill und lege billigstes Fleisch drauf. Dementsprechend habe ich auch du guten Pflegemitteln gegriffen und wurde nicht enttäuscht.

Zu Klebewirkung wenn man Öl benutzt glaube ich, dass es die Klebewirkung beeinflussen kann, wenn man zu viel verwendet. (hab ich auch schon erlebt).
Jetzt nutze ich zum Beispiel ein Sprühstoß von dem Ghost Mist spray in die Hand, verteile es in der Hand und fahre dann durch die Haare. Und man glaubt nicht, was das für eine Wirkung hat. Die Reibung an den Haaren ist gleich 0, das bedeutet man gleitet durch wie nichts und die Haare haben einen super Stand. Ich muss quasi keine Styling Produkte oder Haarsprays nutzen.

Daher kann ich die Produkte uneingeschränkt empfehlen und denke es lohnt sich definitiv.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #447738 ist eine Antwort auf Beitrag #447736] :: Tue, 07 April 2020 19:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke für deinen Beitrag. So findet jeder seine beste Lösung!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #447739 ist eine Antwort auf Beitrag #446522] :: Tue, 07 April 2020 19:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Und zu Silikonen; Es gibt sehr viele verschiedene Silikone. Daher ist es chemisch nicht zu verallgemeinern, ob Silikone gut oder schlecht sind.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Haarteil waschen [Beitrag #447740 ist eine Antwort auf Beitrag #447739] :: Tue, 07 April 2020 19:30 Zum vorherigen Beitrag gehen
Ja man sollte kein Industrie Silikon nehmen sondern sondern das für Haare geeignet ist. So wie ich es geschrieben habe.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Friseur in Hannover und Umgebung
Nächstes Thema: Full Lace Perücke verkleben, da Pferdeschwanz
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mon Jun 01 01:59:44 CEST 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02536 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE