Startseite » Männer » Allgemeines zum Thema Haarausfall » Alle wirksamen Mittel im Überblick  () 1 Bewertung
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #386612 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Sun, 16 April 2017 23:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gibts dazu mehr Infos?




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #386614 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Sun, 16 April 2017 23:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ja es gibt den kleinen bruder sogar schon bei amazon....

https://www.amazon.de/Amazon-SK705DI-Echo-Schwarz/dp/B01GAGVCUY

Very Happy

edit: oh verzeihung grober fehler,

es müsste heißen die kleine schwester... alexaaaaaa...


[Aktualisiert am: Sun, 16 April 2017 23:55]




„Der Selbstbewusste fühlt sich überlegen, der Unsichere wie ein Wurm. Der Narzisst fühlt sich wie ein überlegener Wurm.“

-Wolfgang Joop-


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #393521 ist eine Antwort auf Beitrag #386614] :: Mon, 31 July 2017 07:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gibt es was neues zur Ergänzung, auser MDV-300?
Wenns geht keine Fakemittel, die führen uns nur unnötig in die Irre. Nod
( Haben wir eigentlich nen eigenen Thread über O.C.?
Hätte mich mal interessiert, ob dies jemand verwendet oder verwendet hat.)




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon14.gif   Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #398026 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Sat, 14 October 2017 22:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cool wäre eine Excel-Liste mit allen Mitteln... dazu Funktionsweise, Nebenwirkungen, Risiken, Kosten und was noch so dazugehört.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #399030 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Mon, 30 October 2017 19:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hat jemand von euch schon einmal Haarpuder getestet: https://www.supermillionhair.de/Haarausfall ?

Meint ihr das bringt was?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #399031 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Mon, 30 October 2017 20:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hier geht es um Mittel die den Haarausfall stoppen oder verbessern und nicht ihn zu kaschieren!!!




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #399129 ist eine Antwort auf Beitrag #399031] :: Wed, 01 November 2017 19:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gab es zu RD162 ( Antiandrogen) und ARN509 (Antagonist) noch was neues?

https://www.axonmedchem.com/product/1532




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #399137 ist eine Antwort auf Beitrag #399129] :: Wed, 01 November 2017 20:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mich wuerde auch interessieren ob man inzwischen an die anderen ru's ran kommt




derzeit:
- 10% Minox mit azelaic acid jeden 2 Monat durchgehend
- fin 1,25mg ED
- 5% Minox + fin alle zwei Tage
- Ket/PO Shampoo 1 bis 3 Woche
- Ket creme hardcore lotion 2 mal woche
- Ket Shampoo hardcore Lotion 2 mal Woche


abgesetzt:
- diverse NEM

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #400221 ist eine Antwort auf Beitrag #399137] :: Tue, 21 November 2017 22:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ramatroban hatten wir glaub noch nicht.
Ein freundlicher User hat mich darauf gebracht. Thumbs Up
- Ramatroban ist ein DP/PGD2 Rezeptor Antagonist. Wird in Europa nicht vermarktet, dafür in Japan ("Baynas"). Ist von Bayer entwickelt worden.

-Fevipiprant ( Antagonist)

[Aktualisiert am: Wed, 22 November 2017 07:21]




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #401126 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Wed, 06 December 2017 10:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hey ich bin neu hier.
ich finde die Auflistung sehr gut. bis jetzt verstehe ich nicht viel, aber da brauch ich wohl noch etwas.
bei mir helfen momentan die Bockshorn-Kapseln, also oral eingenommen. will eigentlich nicht so viele chemische Sachen zu mir nehmen. gibt es denn noch natürliche Mittel, die man nehmen kann? die Kapseln sind mit Mikronährstoffen angereichert und der Haarausfall wird langsam weniger. somit bin ich schon mal auf dem richtigen Weg. kann mir vielleicht auch jemand sagen, ob ich die wirklich ohne Nebenwirkungen weiterhin nehmen kann? also über die empfohlenen 4 Monate hinweg?
Lg Maria


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #401127 ist eine Antwort auf Beitrag #401126] :: Wed, 06 December 2017 10:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Also ich beschägtige mich ja mit Glatze und Haarausfall/ Mitteln auch schon lange und verstehe hier als auch nur Bahnhof wenns ums eingemachte geht, ich kann dich also beruhigen.😋
Das Bockshornklee die androgenetische Glatze aufhalten kann, wäre mir neu. Vielleicht die Sägepalme in hoher Konzentration????
Die AGA kannst du meines Wissens nur effizient mit chemischen Mitteln aufhalten!
Ich versuche weiterhin alle (unbekannten) Mittel hier aufzulisten, die wir in Zukunft dann vielleicht evtl. verwenden können.😏

[Aktualisiert am: Wed, 06 December 2017 10:19]




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #401128 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Wed, 06 December 2017 10:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sägepalm wirkt doch nicht




Aktiv:

Ket by pilos
Voltaren 14 on / 5 off
L-Arginin
L-Cystein
L-Glutamin
Vitamin E
Raspberry Ketone
Omega 3 Kapseln



Abgesetzt.
Minox 5%
thiocyanat

geplant:
RU

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #408228 ist eine Antwort auf Beitrag #401127] :: Sat, 31 March 2018 08:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LEUTE, wie schauts zwischenzweitlich aus....
Haben noch einige Anwender folgende Substanzen gegen Haarausfall getestet, und können von einer positiven Wirkung berichten,
wie z.B.
TM30089
MG-132
ADc3680
MDV3100
Fevipiprant
Setipiprant
RD162
ARN509
ODM-201
O.C. 000459
C.B. 03-01
PGE 2
oder sonstiges???

[Aktualisiert am: Sat, 31 March 2018 09:09]




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #408230 ist eine Antwort auf Beitrag #408228] :: Sat, 31 March 2018 10:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sonic Boom schrieb am Sat, 31 March 2018 08:26
LEUTE, wie schauts zwischenzweitlich aus....
Haben noch einige Anwender folgende Substanzen gegen Haarausfall getestet, und können von einer positiven Wirkung berichten,
wie z.B.
TM30089
MG-132
ADc3680
MDV3100
Fevipiprant
Setipiprant
RD162
ARN509
ODM-201
O.C. 000459
C.B. 03-01
PGE 2
oder sonstiges???


Seti kann man schmeißen. wirkt schlechter als selbst voltaren. Rolling Eyes


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #408242 ist eine Antwort auf Beitrag #408230] :: Sat, 31 March 2018 13:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
egal123 schrieb am Sat, 31 March 2018 10:13
Sonic Boom schrieb am Sat, 31 March 2018 08:26
LEUTE, wie schauts zwischenzweitlich aus....
Haben noch einige Anwender folgende Substanzen gegen Haarausfall getestet, und können von einer positiven Wirkung berichten,
wie z.B.
TM30089
MG-132
ADc3680
MDV3100
Fevipiprant
Setipiprant
RD162
ARN509
ODM-201
O.C. 000459
C.B. 03-01
PGE 2
oder sonstiges???


Seti kann man schmeißen. wirkt schlechter als selbst voltaren. Rolling Eyes

Worauf basiert deine Einschätzung?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #408243 ist eine Antwort auf Beitrag #408242] :: Sat, 31 March 2018 14:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DHT96 schrieb am Sat, 31 March 2018 13:56
egal123 schrieb am Sat, 31 March 2018 10:13
Sonic Boom schrieb am Sat, 31 March 2018 08:26
LEUTE, wie schauts zwischenzweitlich aus....
Haben noch einige Anwender folgende Substanzen gegen Haarausfall getestet, und können von einer positiven Wirkung berichten,
wie z.B.
TM30089
MG-132
ADc3680
MDV3100
Fevipiprant
Setipiprant
RD162
ARN509
ODM-201
O.C. 000459
C.B. 03-01
PGE 2
oder sonstiges???


Seti kann man schmeißen. wirkt schlechter als selbst voltaren. Rolling Eyes

Worauf basiert deine Einschätzung?


Erfahrung


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #408244 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Sat, 31 March 2018 15:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hatten bei Seti nicht einige einen Dauerständer bekommen weil sie so ein geiles Kopfhautgefühl hatten ? Laughing




Big3

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #432088 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Tue, 26 March 2019 15:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wozu gehört Kerastase (Aminexil) von L'Oréal und Abkürzungen ausschreiben bzw. eine kurze Erklärung
wie man derzeit glaubt, das die Mittel funktionieren/helfen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #443067 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Thu, 28 November 2019 14:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Neuer, in Entwicklung befindlicher Androgenrezeptor-Antagonist:
KX-826
demnächst Phase II in US & CN

https://www.folliclethought.com/new-androgen-receptor-drug-kintor-pharmaceuticals/




MEIN ERFAHRUNGSBERICHT
REGIME :: RU-58841 60mg :: Finasterid oral 1mg/W. :: Minoxidil topisch 5%, 2ml .. oral 2,5mg :: Ket-Criniton 2,5ml, bBed :: [Formestan topisch 12mg]
NEM :: Zink-Bisgl. 25mg :: Vitamin D3 1.000 I.E. (Winter)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #443081 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Thu, 28 November 2019 16:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Vor allem das klingt interessant:

Als AR-Antagonist gehört KX-826 damit in die gleiche Kategorie wie Breezula (CB-03-01), mit der wir gut vertraut sind. Dies würde auch KX-826 von Finasterid unterscheiden und die Wahrscheinlichkeit möglicher hormoneller Nebenwirkungen bei der Anwendung verringern. Der Grund dafür ist, dass KX-826 die Menge der DHT-Produktion im Körper nicht reduziert, wie es Finasterid tut, sondern einfach die Fähigkeit von DHT reduziert, sich an Androgenrezeptoren im Haarfollikel zu binden und sie somit zu schwächen. Die Tatsache, dass KX-826 die Rezeptorstellen und nicht den Hormonserumspiegel beeinflusst, würde es auch zu einer möglichen Behandlung sowohl für Frauen als auch für Männer machen.






HA nicht gestoppt! Kein Mittel hilft.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #443083 ist eine Antwort auf Beitrag #443081] :: Thu, 28 November 2019 17:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das ist komplettes Fishing. Es wird leider nicht ausgeführt wieso der AR Antagonist ein Vorteil ggü den bisherigen Enzalutamid und Bicalutamid sein soll.

CB-03-01 hat den Vorteil, dass es im Blutstrom in ein wenig wirksames Glukokortikoid umgewandelt wird und somit keine systemischen (sexuellen) NW mit sich bringt.




.
Fin von 12/2010 bis 10/2012

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #443101 ist eine Antwort auf Beitrag #443067] :: Fri, 29 November 2019 09:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
KX-826 = Pyrilutamide

"Founded in 2009, Suzhou Kintor Pharmaceuticals, Inc. ("Kintor"), is devoted to the research and development of "best-in-class" and "first-in-class" innovative drugs and the development of industrialized platforms. All the products of the company are new drugs of Category 1 for prostate cancer, breast cancer, liver cancer, hair loss and other diseases, with over 50 global patents available and many projects included in "State Major New Drug Development Program" under the 12th and 13th Five-year Plans of China. Proxalutamide, one of Kintor's main products, undergoes clinical trials synchronically in China and the United States, with one Phase-III clinical research fully carried out in China as second- and first-line therapies for mCRPC indications (...)
pyrilutamide, a therapy for androgenetic alopecia, was completed under one Phase-I clinical trial in both China and the United States, and will go through Phase-II clinical trials in both China and the United States very soon. Furthermore, Kintor's R&D pipeline also covers mTOR inhibitors, Hedgehog/SMO inhibitors, c-Myc inhibitors and AR-Degraders, among others."

To find out more about our dynamic, please visit www.kintor.us/ (Seite ist nicht zugägnlich)

Quelle




MEIN ERFAHRUNGSBERICHT
REGIME :: RU-58841 60mg :: Finasterid oral 1mg/W. :: Minoxidil topisch 5%, 2ml .. oral 2,5mg :: Ket-Criniton 2,5ml, bBed :: [Formestan topisch 12mg]
NEM :: Zink-Bisgl. 25mg :: Vitamin D3 1.000 I.E. (Winter)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #443552 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Thu, 12 December 2019 14:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Es gibt also neben Fin bereits weitere Anti Androgene, die keine Nebenwirkungen auf die Sexualität haben? Kann mir jemand erklären, warum diese dann nicht weitaus bekannter sind und man nie von diesen hört? Ist das nicht etwas auf das man große Hoffnung legen sollte?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #443558 ist eine Antwort auf Beitrag #443552] :: Thu, 12 December 2019 16:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jedes Antiandrogen kann Auswirkungen auf die Sexualfunktion haben. Entscheidend ist der Ort des Wirkens. Vorteil neuer Androgenrezeptorblocker wie RU-58841 oder v.a. CB-03-01 (Clascoterone, Breezula; kommt erst demnächst auf den Markt) ist die kurze Halbwertszeit, sollten Spuren des Wirkstoffs in die Blutbahn gelangen. Der Wirkstoff wird also rasch inaktiviert.

Diese Fin-Alternativen sind (noch) nicht bekannt, weil sie entweder nicht (nie) zugelassen sind (werden) oder erst noch in der Erprobungsphase sind. In der Tat setzen allerdings nicht wenige Hoffnungen in Breezula. Abwarten, auf der Anti-DHT-Schiene sind sowieso keine Wunder zu erwarten/möglich. Ein günstigeres Nebenwirkungsprofil wäre jedoch ein großer Gewinn.




MEIN ERFAHRUNGSBERICHT
REGIME :: RU-58841 60mg :: Finasterid oral 1mg/W. :: Minoxidil topisch 5%, 2ml .. oral 2,5mg :: Ket-Criniton 2,5ml, bBed :: [Formestan topisch 12mg]
NEM :: Zink-Bisgl. 25mg :: Vitamin D3 1.000 I.E. (Winter)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #448396 ist eine Antwort auf Beitrag #443101] :: Fri, 24 April 2020 21:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ein bisschen mehr Lesestoff zu einem halbwegs interessanten RU- / CB-Brüderchen:

Our Core Product – Pyrilutamide (KX-826)

Vielleicht sollten wir KX bei allgemeinem Interesse in einen eigenen Thread auslagern.
Vielleicht vorerst abwarten...




MEIN ERFAHRUNGSBERICHT
REGIME :: RU-58841 60mg :: Finasterid oral 1mg/W. :: Minoxidil topisch 5%, 2ml .. oral 2,5mg :: Ket-Criniton 2,5ml, bBed :: [Formestan topisch 12mg]
NEM :: Zink-Bisgl. 25mg :: Vitamin D3 1.000 I.E. (Winter)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #448397 ist eine Antwort auf Beitrag #448396] :: Fri, 24 April 2020 21:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke X für das update. Thumbs Up
Sollten wir auf jeden Fall im Auge behalten.




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #448410 ist eine Antwort auf Beitrag #448396] :: Sat, 25 April 2020 10:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xWannes schrieb am Fri, 24 April 2020 21:26
Ein bisschen mehr Lesestoff zu einem halbwegs interessanten RU- / CB-Brüderchen:

Our Core Product – Pyrilutamide (KX-826)

Vielleicht sollten wir KX bei allgemeinem Interesse in einen eigenen Thread auslagern.
Vielleicht vorerst abwarten...
Kintor Pharma - Thoughts on Valuation




MEIN ERFAHRUNGSBERICHT
REGIME :: RU-58841 60mg :: Finasterid oral 1mg/W. :: Minoxidil topisch 5%, 2ml .. oral 2,5mg :: Ket-Criniton 2,5ml, bBed :: [Formestan topisch 12mg]
NEM :: Zink-Bisgl. 25mg :: Vitamin D3 1.000 I.E. (Winter)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454453 ist eine Antwort auf Beitrag #443552] :: Fri, 18 September 2020 22:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kn11hnnh schrieb am Thu, 12 December 2019 14:12
Es gibt also neben Fin bereits weitere Anti Androgene, die keine Nebenwirkungen auf die Sexualität haben?
Kann man so pauschal nicht sagen. Es besteht immer das Risiko, dass ein Antiandrogen auch bei topischer Anwendung systemisch geht und die Androgen-Rezeptoren in Organen blockiert und somit Nebenwirkungen verursacht. Dies hängt von vielen pharmakologischen Eigenschaften ab.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454456 ist eine Antwort auf Beitrag #454453] :: Sat, 19 September 2020 07:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
—-KX-826 und —-Way 31660 füge ich hiermit mal zu unserer Liste hinzu, damit wir sie besser im Auge behalten können. Smile




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454461 ist eine Antwort auf Beitrag #454456] :: Sat, 19 September 2020 10:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sonic Boom schrieb am Sat, 19 September 2020 08:53
—-KX-826 und —-Way 31660 füge ich hiermit mal zu unserer Liste hinzu, damit wir sie besser im Auge behalten können. Smile

wo ist unsere liste?





Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454464 ist eine Antwort auf Beitrag #313565] :: Sat, 19 September 2020 15:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pilos, ich kann sie im Anfangsposting nicht einfügen. Müßte die ganze Liste neu abtippen.




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454466 ist eine Antwort auf Beitrag #454464] :: Sat, 19 September 2020 16:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sonic Boom schrieb am Sat, 19 September 2020 15:13
Pilos, ich kann sie im Anfangsposting nicht einfügen. Müßte die ganze Liste neu abtippen.
Schreib Mona an. Sie hilft Thumbs Up Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454468 ist eine Antwort auf Beitrag #454464] :: Sat, 19 September 2020 16:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sonic Boom schrieb am Sat, 19 September 2020 16:13
Pilos, ich kann sie im Anfangsposting nicht einfügen. Müßte die ganze Liste neu abtippen.
das kann ich auch nicht

aber es gibt die zitat-funktion Wink








Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454503 ist eine Antwort auf Beitrag #306831] :: Sun, 20 September 2020 12:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eine Übersicht über Erfolg und Misserfolg alternativer und komplementärer Behandlungsmöglichkeiten betreffend AGA, AA und DA, zusammengefasst auf einer Liste. Liste anklicken um sie zu vergrössern oder noch besser Fulltext Download.

https://www.karger.com/Article/FullText/492035


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454504 ist eine Antwort auf Beitrag #454503] :: Sun, 20 September 2020 12:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gerhard schrieb am Sun, 20 September 2020 13:02
Eine Übersicht über Erfolg und Misserfolg alternativer und komplementärer Behandlungsmöglichkeiten betreffend AGA, AA und DA, zusammengefasst auf einer Liste. Liste anklicken um sie zu vergrössern oder noch besser Fulltext Download.

https://www.karger.com/Article/FullText/492035
Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up

man kann aber die spalte """Efficacy" in Tabelle1 nicht wirklich ernst nehmen.

es ist nur die conclusion der zitierten studie

die meisten wirkstoffen hat bei den leuten hier, nicht funktioniert

und natürlich sind die underground und experimentellen wirkstoffen nicht erfasst






[Aktualisiert am: Sun, 20 September 2020 12:40]




Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454507 ist eine Antwort auf Beitrag #454504] :: Sun, 20 September 2020 14:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Sun, 20 September 2020 12:38
Gerhard schrieb am Sun, 20 September 2020 13:02
Eine Übersicht über Erfolg und Misserfolg alternativer und komplementärer Behandlungsmöglichkeiten betreffend AGA, AA und DA, zusammengefasst auf einer Liste. Liste anklicken um sie zu vergrössern oder noch besser Fulltext Download.

https://www.karger.com/Article/FullText/492035
Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up

man kann aber die spalte """Efficacy" in Tabelle1 nicht wirklich ernst nehmen.

es ist nur die conclusion der zitierten studie

die meisten wirkstoffen hat bei den leuten hier, nicht funktioniert

und natürlich sind die underground und experimentellen wirkstoffen nicht erfasst
Ich teste auch gerade einen "underground Wirkstoff": Rosmarinsäure
Topisch und oral gleichzeitig. Rosmarinsäure hat nichts zu tun mit dem ätherischen Öl der Pflanze und ist nicht nur in der Rosmarinpflanze zu finden, sondern auch in anderen Pflanzen, z.B. in Perilla frutescens:

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28905175/

Es gibt noch einen Artikel zum Thema CAM (complementary alternative medicine) und AGA, bei dem es hauptsächlich um Pflanzen geht.
Das meiste davon ist bereits bekannt.

https://www.intechopen.com/books/hair-and-scalp-disorders/alternative-medicine-for-hair-loss





[Aktualisiert am: Sun, 20 September 2020 14:57]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454524 ist eine Antwort auf Beitrag #454507] :: Mon, 21 September 2020 07:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Pilos: Ich aktualisier alles noch diese Woche.... Smile




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454526 ist eine Antwort auf Beitrag #454507] :: Mon, 21 September 2020 09:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gerhard schrieb am Sun, 20 September 2020 15:45

Ich teste auch gerade einen "underground Wirkstoff": Rosmarinsäure
Topisch und oral gleichzeitig. Rosmarinsäure hat nichts zu tun mit dem ätherischen Öl der Pflanze und ist nicht nur in der Rosmarinpflanze zu finden, sondern auch in anderen Pflanzen, z.B. in Perilla frutescens:

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28905175/

Es gibt noch einen Artikel zum Thema CAM (complementary alternative medicine) und AGA, bei dem es hauptsächlich um Pflanzen geht.
Das meiste davon ist bereits bekannt.

https://www.intechopen.com/books/hair-and-scalp-disorders/alternative-medicine-for-hair-loss

wie mischt es, welche sorte, konzentration, träger?






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454532 ist eine Antwort auf Beitrag #454526] :: Mon, 21 September 2020 13:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Mon, 21 September 2020 09:11
Gerhard schrieb am Sun, 20 September 2020 15:45

Ich teste auch gerade einen "underground Wirkstoff": Rosmarinsäure
Topisch und oral gleichzeitig. Rosmarinsäure hat nichts zu tun mit dem ätherischen Öl der Pflanze und ist nicht nur in der Rosmarinpflanze zu finden, sondern auch in anderen Pflanzen, z.B. in Perilla frutescens:

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28905175/

Es gibt noch einen Artikel zum Thema CAM (complementary alternative medicine) und AGA, bei dem es hauptsächlich um Pflanzen geht.
Das meiste davon ist bereits bekannt.

https://www.intechopen.com/books/hair-and-scalp-disorders/alternative-medicine-for-hair-loss

wie mischt es, welche sorte, konzentration, träger?
Konzentration 5%, Träger 2-Propanol. Ob das ok ist, keine Ahnung. Es gibt keine verlässlichen Infos dazu. Ist eben experimentell und "underground." Probieren geht über studieren. Die Rosmarinsäure kommt von Sigma-Aldrich (98%). Habe ich von einem Bekannten bekommen, der in der Pharmaindustrie arbeitet. Für die innere Anwendung werde ich aber auf eine Pflanze zurückgreifen: Glechoma hederacea (Gundelrebe). Wächst bei mir überall, ist wintergrün und als "Unkraut" gefürchtet, ist aber eine in Vergessenheit geratene Heilpflanze. Habe nun einige Pflanzen in Kultur. Der Gehalt an Rosmarinsäure beträgt in der getrockneten Pflanze 15-25%.


[Aktualisiert am: Mon, 21 September 2020 13:48]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Alle wirksamen Mittel im Überblick [Beitrag #454546 ist eine Antwort auf Beitrag #454524] :: Mon, 21 September 2020 17:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Sonic Boom schrieb am Mon, 21 September 2020 07:15
Pilos: Ich aktualisier alles noch diese Woche.... Smile
Wäre schön, wenn du in deiner Liste auch das Thema
"Electrical Stimulation" erwähnen könntest. Dort liegt meiner Meinung
nach die Lösung des Problems AGA. Auch wenn die diesbezügliche Forschung
erst am Anfang steht.

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1111/exd.12827


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
Nächste Seite
Vorheriges Thema: ÄRZTELISTE (für Männer)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Wed Oct 28 06:52:30 CET 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02407 Sekunden
Partner Hairforlife FUE EUROPE