Startseite » Allgemein » Haare und Haarausfall » Brauche dringend Rat (Haarausfall)
Brauche dringend Rat [Beitrag #391380] :: Thu, 29 June 2017 06:13 Zum nächsten Beitrag gehen
index.php/fa/23816/0/Da Freunde,Familie und Friseure anscheinend keine Ahnung haben, bitte ich nun euch um Rat.
Habe vor kurzem bemerkt, dass meine Haare sowohl an den Geheimratsecken, als auch am Hinterkopf lichter werden und das, obwohl ich erst 20 bin und dies in dem Alter bei keinem Meiner Männlichen Verwandten der Fall war.
Mein Vater hatte Haarausfall mit 35 und mein Opa hatte zwar mit 45 Geheimratsecken und Haarausfall am Hinterkopf, jedoch blieb dieser Haarstatus bis ende seines Lebens immer der selbe und vollkommen unverändert.

Nun Frage ich euch: Warum fängt es bei mir jetzt schon an? Ist es wirklich erblicher Haarausfall? Komme ich nach meinem Opa und behalte solange meine Haare ( Mütterlicherseits )?

Werde die Tage zum Hautarzt gehen und alles abklären. Dieses Problem belastet mich extrem und ich bin daher für jeden guten Rat unglaublich dankbar.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391381 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Thu, 29 June 2017 06:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
zweites Bild


  • Anhang: IMG_6494.JPG
    (Größe: 359.32KB, 346 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391384 ist eine Antwort auf Beitrag #391381] :: Thu, 29 June 2017 07:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hautartzt ist mal die erste Adresse.

Minox und Ketshampo bei aga die erste Wahl. Erst wenn das nach 8 Monaten nicht wirkt eventuell fin. (wird trotzdem nur Statuserhalt werden)
Hat bei mir auch mit 17 angefangen..


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391386 ist eine Antwort auf Beitrag #391384] :: Thu, 29 June 2017 07:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alecks schrieb am Thu, 29 June 2017 07:20
Hautartzt ist mal die erste Adresse.

Minox und Ketshampo bei aga die erste Wahl. Erst wenn das nach 8 Monaten nicht wirkt eventuell fin. (wird trotzdem nur Statuserhalt werden)
Hat bei mir auch mit 17 angefangen..


Minox ist nicht die 1.Wahl. Weil:
-Minox verdichtet aber bekämpft nicht die Ursache
-Minox erhöht ( zwar leicht) die 5ar
-Minox scheint irgendwann nicht mehr zu wirken
-Minox nimmt man eigtl immer mit etwas, dass Androgene verringert oder blockt(Ket erwähnst Du, aber für Minox etwas zu leicht)

Je nachdem wie mein Haarausfallstatus ist, würde ich bei voranschreiten erst Fin mit Ket und Po nehmen und dann im Nachhinein Minox.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391387 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Thu, 29 June 2017 07:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Soetwas wie Fin würde ich niemals nehmen. Würde gerne noch Kinder haben ^^

[Aktualisiert am: Thu, 29 June 2017 07:39]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391388 ist eine Antwort auf Beitrag #391387] :: Thu, 29 June 2017 08:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
was für ein bullshit


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391389 ist eine Antwort auf Beitrag #391386] :: Thu, 29 June 2017 08:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
buttkeis schrieb am Thu, 29 June 2017 07:36
Alecks schrieb am Thu, 29 June 2017 07:20
Hautartzt ist mal die erste Adresse.

Minox und Ketshampo bei aga die erste Wahl. Erst wenn das nach 8 Monaten nicht wirkt eventuell fin. (wird trotzdem nur Statuserhalt werden)
Hat bei mir auch mit 17 angefangen..


Minox ist nicht die 1.Wahl. Weil:
-Minox verdichtet aber bekämpft nicht die Ursache
-Minox erhöht ( zwar leicht) die 5ar
-Minox scheint irgendwann nicht mehr zu wirken
-Minox nimmt man eigtl immer mit etwas, dass Androgene verringert oder blockt(Ket erwähnst Du, aber für Minox etwas zu leicht)

Je nachdem wie mein Haarausfallstatus ist, würde ich bei voranschreiten erst Fin mit Ket und Po nehmen und dann im Nachhinein Minox.


NICHTS ausser ner kastration bekämpft die Ursachen.
Minox sollte mit Androgenen Fin, Ket, RU genommen werden
Minox wirkt immer, nimmt pendelt sich aber irgendwann nach 1-2 Jahren bei 80% der Max Wirkung ein


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391403 ist eine Antwort auf Beitrag #391387] :: Thu, 29 June 2017 10:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MwieMax schrieb am Thu, 29 June 2017 07:38
Soetwas wie Fin würde ich niemals nehmen. Würde gerne noch Kinder haben ^^


Dann solltest dus erst recht nehmen, auf 20 jährige mit Halbglatze stehn die hübschen jungen Mädels nicht so.




Road2NW1 Very Happy
2-3ml Foligain Minox 5% Abends ED
Sebamed mit Pirocton Olamine ED
Finasterid 1/4 Generika 5mg = 1.25mg/ED

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391408 ist eine Antwort auf Beitrag #391403] :: Thu, 29 June 2017 11:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pacey123 schrieb am Thu, 29 June 2017 10:49
MwieMax schrieb am Thu, 29 June 2017 07:38
Soetwas wie Fin würde ich niemals nehmen. Würde gerne noch Kinder haben ^^


Dann solltest dus erst recht nehmen, auf 20 jährige mit Halbglatze stehn die hübschen jungen Mädels nicht so.


So schauts aus Very Happy
Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up




Seit Februar 2006 Fin

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391414 ist eine Antwort auf Beitrag #391389] :: Thu, 29 June 2017 12:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alecks schrieb am Thu, 29 June 2017 08:23
buttkeis schrieb am Thu, 29 June 2017 07:36
Alecks schrieb am Thu, 29 June 2017 07:20
Hautartzt ist mal die erste Adresse.

Minox und Ketshampo bei aga die erste Wahl. Erst wenn das nach 8 Monaten nicht wirkt eventuell fin. (wird trotzdem nur Statuserhalt werden)
Hat bei mir auch mit 17 angefangen..


Minox ist nicht die 1.Wahl. Weil:
-Minox verdichtet aber bekämpft nicht die Ursache
-Minox erhöht ( zwar leicht) die 5ar
-Minox scheint irgendwann nicht mehr zu wirken
-Minox nimmt man eigtl immer mit etwas, dass Androgene verringert oder blockt(Ket erwähnst Du, aber für Minox etwas zu leicht)

Je nachdem wie mein Haarausfallstatus ist, würde ich bei voranschreiten erst Fin mit Ket und Po nehmen und dann im Nachhinein Minox.


NICHTS ausser ner kastration bekämpft die Ursachen.
Minox sollte mit Androgenen Fin, Ket, RU genommen werden
Minox wirkt immer, nimmt pendelt sich aber irgendwann nach 1-2 Jahren bei 80% der Max Wirkung ein


Minox only für die Tonne.
Minox ohne Fin und Dut fürn PO.
Es ist wie es ist. Scheißegal warum AGA wütet, Minox ist nur temporär. Fin und Minox ist wirkungsmäßig um klassen besser. Kannst ja mal ein Feedback geben, wie Dein Status nach der Kastration so ist


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391415 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Thu, 29 June 2017 12:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nehmt mir das nicht über, aber ich möchte nicht wissen wie viel Chemie ich mir reinpfeifen soll, sondern ich suche antworten auf die Fragen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391416 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Thu, 29 June 2017 12:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Es ist egal ob dein dad volles Haar das heißt nicht das es bei dir auch so sein wird es kann auch ne Generation überspringen oder du hast den haarstatus von deinem Opa mütterlicherseits oder alle haben volles Haar und du nicht das ist komplett individuell und kann jeden treffen !

Würde jetzt handeln an deiner Stelle ket minox fin oder Ru

Viel Glück





Aktiv:

Ket by pilos
Voltaren 14 on / 5 off
L-Arginin
L-Cystein
L-Glutamin
Vitamin E
Raspberry Ketone
Omega 3 Kapseln



Abgesetzt.
Minox 5%
thiocyanat

geplant:
RU

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391418 ist eine Antwort auf Beitrag #391414] :: Thu, 29 June 2017 12:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
buttkeis schrieb am Thu, 29 June 2017 12:04
Alecks schrieb am Thu, 29 June 2017 08:23
buttkeis schrieb am Thu, 29 June 2017 07:36
Alecks schrieb am Thu, 29 June 2017 07:20
Hautartzt ist mal die erste Adresse.

Minox und Ketshampo bei aga die erste Wahl. Erst wenn das nach 8 Monaten nicht wirkt eventuell fin. (wird trotzdem nur Statuserhalt werden)
Hat bei mir auch mit 17 angefangen..


Minox ist nicht die 1.Wahl. Weil:
-Minox verdichtet aber bekämpft nicht die Ursache
-Minox erhöht ( zwar leicht) die 5ar
-Minox scheint irgendwann nicht mehr zu wirken
-Minox nimmt man eigtl immer mit etwas, dass Androgene verringert oder blockt(Ket erwähnst Du, aber für Minox etwas zu leicht)

Je nachdem wie mein Haarausfallstatus ist, würde ich bei voranschreiten erst Fin mit Ket und Po nehmen und dann im Nachhinein Minox.


NICHTS ausser ner kastration bekämpft die Ursachen.
Minox sollte mit Androgenen Fin, Ket, RU genommen werden
Minox wirkt immer, nimmt pendelt sich aber irgendwann nach 1-2 Jahren bei 80% der Max Wirkung ein


Kannst ja mal ein Feedback geben, wie Dein Status nach der Kastration so ist



@Alecks

war natürlich nur ein Joke


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391424 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Thu, 29 June 2017 12:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hier nochmal ein Bild bei trockenem Haar


  • Anhang: image.jpeg
    (Größe: 260.40KB, 254 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391425 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Thu, 29 June 2017 12:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Und so sah das ganze 2015 aus


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391427 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Thu, 29 June 2017 12:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Und das war 2015

[Aktualisiert am: Thu, 29 June 2017 12:53]


  • Anhang: image.png
    (Größe: 1.07MB, 245 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391438 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Thu, 29 June 2017 13:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Warst du denn schon bei einem Facharzt?

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391439 ist eine Antwort auf Beitrag #391438] :: Thu, 29 June 2017 13:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Karli87 schrieb am Thu, 29 June 2017 13:23
Warst du denn schon bei einem Facharzt?


Fachärzte für?

Hautärzte sind Honks wenn es um Haarausfall geht. Mein Meinung


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391477 ist eine Antwort auf Beitrag #391439] :: Thu, 29 June 2017 18:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
buttkeis schrieb am Thu, 29 June 2017 13:25
Karli87 schrieb am Thu, 29 June 2017 13:23
Warst du denn schon bei einem Facharzt?


Fachärzte für?

Hautärzte sind Honks wenn es um Haarausfall geht. Mein Meinung


Absolut, wissen nicht mal, dass was AGA ist, wenn sie keine Geheimratsecken oder Tonsur sehn.

[Aktualisiert am: Thu, 29 June 2017 18:21]




Road2NW1 Very Happy
2-3ml Foligain Minox 5% Abends ED
Sebamed mit Pirocton Olamine ED
Finasterid 1/4 Generika 5mg = 1.25mg/ED

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391482 ist eine Antwort auf Beitrag #391403] :: Thu, 29 June 2017 18:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pacey123 schrieb am Thu, 29 June 2017 10:49
Dann solltest dus erst recht nehmen, auf 20 jährige mit Halbglatze stehn die hübschen jungen Mädels nicht so.

So ein unqualifizierter Unsinn. Erstens führt AGA nur in den allerwenigsten Fällen dazu, dass man mit 20 bereits eine Halbglatze hat, und zweitens gibt es genug hübsche Frauen, die HA tolerieren, wenn der Rest stimmt.

Und mit einer Frau, die dermaßen oberflächlich ist, dass sie Dich allein wegen HA aussortiert, solltest Du ohnehin keine Kinder in die Welt setzen. Sonst endest Du am Ende ganz schnell als Zahlmeister.




Abends 2ml Minox (3%), RU (1,4%), P4 (0,2%), Ket (0,6%), PO (0,6%)
Morgens Zink-Pyrithion-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391488 ist eine Antwort auf Beitrag #391482] :: Thu, 29 June 2017 19:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
romue77 schrieb am Thu, 29 June 2017 18:50
pacey123 schrieb am Thu, 29 June 2017 10:49
Dann solltest dus erst recht nehmen, auf 20 jährige mit Halbglatze stehn die hübschen jungen Mädels nicht so.

So ein unqualifizierter Unsinn. Erstens führt AGA nur in den allerwenigsten Fällen dazu, dass man mit 20 bereits eine Halbglatze hat, und zweitens gibt es genug hübsche Frauen, die HA tolerieren, wenn der Rest stimmt.

Und mit einer Frau, die dermaßen oberflächlich ist, dass sie Dich allein wegen HA aussortiert, solltest Du ohnehin keine Kinder in die Welt setzen. Sonst endest Du am Ende ganz schnell als Zahlmeister.


Als Zahlmeister endest du dann, wenn du mit Bierbauch und Glatze ne hübsche Freundin hast, aber wenns nicht stört, dann mach doch




Road2NW1 Very Happy
2-3ml Foligain Minox 5% Abends ED
Sebamed mit Pirocton Olamine ED
Finasterid 1/4 Generika 5mg = 1.25mg/ED

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391490 ist eine Antwort auf Beitrag #391482] :: Thu, 29 June 2017 19:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
romue77 schrieb am Thu, 29 June 2017 18:50
pacey123 schrieb am Thu, 29 June 2017 10:49
Dann solltest dus erst recht nehmen, auf 20 jährige mit Halbglatze stehn die hübschen jungen Mädels nicht so.

So ein unqualifizierter Unsinn. Erstens führt AGA nur in den allerwenigsten Fällen dazu, dass man mit 20 bereits eine Halbglatze hat, und zweitens gibt es genug hübsche Frauen, die HA tolerieren, wenn der Rest stimmt.

Und mit einer Frau, die dermaßen oberflächlich ist, dass sie Dich allein wegen HA aussortiert, solltest Du ohnehin keine Kinder in die Welt setzen. Sonst endest Du am Ende ganz schnell als Zahlmeister.

Ach, dürfen Frauen keine Ansprüche an die Optik stellen, weil sie dann sofort oberflächliche Schlampen sind, oder was?

[Aktualisiert am: Thu, 29 June 2017 19:42]




Finasterid: 1,25 mg ED

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391492 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Thu, 29 June 2017 20:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lasst uns beim Thema bleiben!


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391507 ist eine Antwort auf Beitrag #391492] :: Fri, 30 June 2017 07:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MwieMax schrieb am Thu, 29 June 2017 20:05
Lasst uns beim Thema bleiben!

Ja, Entschuldigung. Also, ich hätte eigentlich gesagt, dass du ziemlich sicher AGA im Frühstadium hast, leichte GHE hast du ja auch definitiv. Aber am Hinterkopf sah es ja 2015 genauso aus wie heute, deswegen könnte es vielleicht nur eine "mature hairline" sein? KA.

Allgemein kann dir niemand sagen, wieso du früher als deine männlichen Vorfahren AGA bekommst, ob da jetzt wirklich Chemtrails oder sowas schuld sein lassen (wie von manchen behauptet), kann dir niemand definitiv sagen. Wahrscheinlich einfach Pech, es bringt aber auch nichts, dir darüber den Kopf zu zerbrechen.

Du solltest mal einen versierten Hautarzt in deiner Umgebung suchen, der deinen Hinterkopf auf Miniaturisierungen checken soll. Wenn es am Hinterkopf anfängt, dann hast du definitiv AGA und solltest dann was tun und zwar möglichst früh oder gar nicht! Kannst dir ja mal ein paar Beiträge von Leuten durchlesen, die hier wöchentlich aufschlagen und das Problem auch jahrelang ignoriert haben und es nun bereuen.....

Allgemein sei noch gesagt, dass du hier von den Fin-Nutzern keine konstruktive Hilfe erwarten kannst, wenn du die Leute hier quasi im Vorfeld als unfruchtbar/impotent hinstellst......

Die Anti Fin-Fraktion um Foxi & Co. kann dir dann aber sicher "konstruktiv" weiter helfen Very Happy




Finasterid: 1,25 mg ED

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391575 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Fri, 30 June 2017 21:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das war 2013. ist der Unterschied groß? (GHE)


  • Anhang: image.png
    (Größe: 427.09KB, 199 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391577 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Fri, 30 June 2017 21:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich persönlich würde bei diesem Haarstatus nicht auf Minox zugreifen. Sie wachsen zwar schnell, aber fallen dann früher oder später wieder aus. Das gesunde Haar hat es bei mir eher kaputt gemacht.

Ket-Shampoo würde ich mal in das Regime nehmen. Ket-Only hat bei mir die agressive AGA fast gestoppt (nur noch schleichende Fortschreitung).

[Aktualisiert am: Fri, 30 June 2017 21:44]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391578 ist eine Antwort auf Beitrag #391386] :: Fri, 30 June 2017 22:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
buttkeis schrieb am Thu, 29 June 2017 07:36

-Minox verdichtet aber bekämpft nicht die Ursache

Fin bekämpft ebenfalls nicht die Ursache, denn die Ursache ist in den meisten Fällen kein erhöhter DHT-Spiegel, sondern eine Überempfindlichkeit der Haarfollikel gegenüber DHT. Eine Bekämpfung der Ursache müsste also darin bestehen, dass man die Haarfollikel resistent gegen DHT macht. Fin hingegen wäre höchstens in denjenigen Fällen eine ursächliche Behandlung, in denen der DHT-Spiegel krankhaft erhöht ist. Das ist aber eher die Ausnahme.




Abends 2ml Minox (3%), RU (1,4%), P4 (0,2%), Ket (0,6%), PO (0,6%)
Morgens Zink-Pyrithion-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391580 ist eine Antwort auf Beitrag #391577] :: Fri, 30 June 2017 22:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
maesi1980 schrieb am Fri, 30 June 2017 21:43

Ket-Shampoo würde ich mal in das Regime nehmen. Ket-Only hat bei mir die agressive AGA fast gestoppt (nur noch schleichende Fortschreitung).

Bist Du Dir da sicher? Norwood 2 hat sich bei mir mit 16/17 ebenfalls rasend schnell gebildet, und danach ging's plötzlich nur noch schleichend weiter, obwohl ich außer Anti-Schuppen-Shampoo auf Basis von Zink-Pyrithion nichts genommen habe.




Abends 2ml Minox (3%), RU (1,4%), P4 (0,2%), Ket (0,6%), PO (0,6%)
Morgens Zink-Pyrithion-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #391582 ist eine Antwort auf Beitrag #391577] :: Fri, 30 June 2017 23:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hast du vielleicht einen Link dazu?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #392756 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Tue, 18 July 2017 12:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Würde mir gerne noch ein paar Meinungen einfangen. Bin des Weiteren unglaublich dankbar für die vielen Antworten.

Ist der Unterschied zwischen den alten und neuen Bildern groß und sollte ich jetzt schon beginnen Medikamente zu nehmen.
Die ganze Sache frustriert mich unglaublich, denn jeder meiner Mitmenschen behauptet es sei normal. Vielleicht bin ich etwas naiv aber ich bilde mir ein, dass sie mir nur gut zureden wollen.

Des Weiteren habe ich mir Bilder von meinem Opa angeschaut und mir ist aufgefallen, dass meine Hairline ungefähr der seinen entsprechen. Im allg. ist er ein kleines Phänomen gewesen, denn die Geheimratsecken die er im Jungen Alter hatte, blieben bis in Höhe alter kaum verändert und er sah jederzeit gut aus. Besteht die Möglichkeit, dass es bei mir genau so wird?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #457326 ist eine Antwort auf Beitrag #392756] :: Sun, 29 November 2020 14:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ja die Möglichkeit besteht. Sowas kommt sehr selten vor, aber es kommt vor.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #457327 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Sun, 29 November 2020 14:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@leon trollst du


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #457331 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Sun, 29 November 2020 16:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
https://www.biovea.com/de/product/detail/3954/minoxidil-5--foligain-haarneuwuchs-behandlung-fur-manner--12-fl-oz--360ml-6-monatspackung/?deptid=0&cid=0&mid=0&kw=minoxidil

Jeden Tag

https://www.amazon.de/gp/product/B011WRGDQY/ref=ppx_yo_dt_b_asin_image_o07_s00?ie=UTF8&psc=1
Davon eine Messerspitze in jedes Fläschchen.

https://www.medizinfuchs.de/ketzolin.html
Das hier mit Softasept oder Alkohol mischen und alle zwei Tage mit Spritze oder sonstwas auf die betroffenen Stellen geben.

Und ansonsten Dermarollen.

Fin ist weitestgehend Mist.
Lies dich im Selbsthilfeunterforum ein und spar dir den ganzen BS-Talk hier. Viel Erfolg.




-P4
-Ket
-Minox
-Himbeerketon
-PO

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #457372 ist eine Antwort auf Beitrag #391380] :: Tue, 01 December 2020 00:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mach eine Trichoskopie bei einem auf Haare spezialisierten Arzt, das sind sehr wohl Fachleute, die Dir sagen können, ob Du einen höheren Grad an Miniaturisierung aufweist und medikamentös handeln solltest.

Ich hab immer Panik geschoben und hatte bis heute - bin nun 30 - nichts. Mache aber dennoch alle 6 Monate ne Trichoskopie beim Haar-Dermatologen, um regelmäßig zu checken, ob ich eine Miniaturisierung aufweise. Würde ich was haben, würde ich auch umgehend handeln, aber sich einfach prophylaktisch was reinzupfeiffen, ohne Gewissheit zu haben, ist Unsinn.

Und Geheimratsecken hat so gut wie jeder Mann europäischer Abstammung früher oder später. Kein Grund, Panik zu schieben. Abklären lassen, beobachten, wenns nur bei den Ecken bleibt, ists kein Problem.

[Aktualisiert am: Tue, 01 December 2020 00:38]




1600 Grafts; FUE; Dr. Özgür; HLC
03.08.-07.08. 2014

http://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php/t/7867/

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #457373 ist eine Antwort auf Beitrag #457331] :: Tue, 01 December 2020 02:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Knorkell schrieb am Sun, 29 November 2020 16:47
https://www.biovea.com/de/product/detail/3954/minoxidil-5--foligain-haarneuwuchs-behandlung-fur-manner--12-fl-oz--360ml-6-monatspackung/?deptid=0&cid=0&mid=0&kw=minoxidil

Jeden Tag

https://www.amazon.de/gp/product/B011WRGDQY/ref=ppx_yo_dt_b_asin_image_o07_s00?ie=UTF8&psc=1
Davon eine Messerspitze in jedes Fläschchen.

https://www.medizinfuchs.de/ketzolin.html
Das hier mit Softasept oder Alkohol mischen und alle zwei Tage mit Spritze oder sonstwas auf die betroffenen Stellen geben.

Und ansonsten Dermarollen.

Fin ist weitestgehend Mist.
Lies dich im Selbsthilfeunterforum ein und spar dir den ganzen BS-Talk hier. Viel Erfolg.
Kann man überhaupt PO ins minox mischen? Erinnere mich damals hat Pilos gesagt PH wert muss eingestellt werden .

Wäre gut zu wissen ob man dann minox+po+ diclo zusammen mischen kann?
Hoffe @Pilos gibt eine Antwort dazu !


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Brauche dringend Rat [Beitrag #457375 ist eine Antwort auf Beitrag #457373] :: Tue, 01 December 2020 07:25 Zum vorherigen Beitrag gehen
Ich schliesse mich den Antworten an dass Minox only auf Dauer in der Regel nix bringt. Hinzu kommt möglicherweise eine unangenehme Sheddingphase und NWs für dir Kopfhaut. Es kann auch den Status mehr kaputt machen!!! Ist halt eine Abwägungsfrage, ob du dass für einen möglichen Erfolg der wohl nur einige Jahre hält auf dich nehmen willst.

[Aktualisiert am: Tue, 01 December 2020 07:28]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Wie wichtig ist das Verhältnis zwischen Testosteron und Östrogen?
Nächstes Thema: Auf welcher Norwood Stufe bin ich?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Tue Jan 26 09:08:28 CET 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02755 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE