Startseite » Männer » Minoxidil » Keine Option
Keine Option [Beitrag #467188] :: Tue, 21 September 2021 12:06 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo,
gibt es überhaupt jemanden der nur Minoxidil langfristig erfolgreich
benutzt hat? Ein eigener Bereich für die Erfahrungsberichte wäre sehr gut.

Beste Grüße


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Keine Option [Beitrag #467191 ist eine Antwort auf Beitrag #467188] :: Tue, 21 September 2021 13:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Und mir ist auch aufgefallen, dass nach einer HT immer zu Minox geraten wird. Sollte dann die Wirkung nicht die gleiche sein und somit die transplantierten Haare eher schädigen als sich positiv auszuwirken so wie es hier ja deutlich in der Mehrheit der Nutzer beschreiben. Dss Minox weiß ja nicht ob das transplantierte oder native Haare sind.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Keine Option [Beitrag #467209 ist eine Antwort auf Beitrag #467191] :: Tue, 21 September 2021 17:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Minox wirkt sich auf die transplantierten Haare genau Nüsse aus. Es wird gern als Wachstumsbooster verwendet aber sobald diese wachsen, kannst du es absetzen. Eventuell wachsen aber andere Nichtdonorhaare anfangs mit und es wirkt sofort dichter.

Ich kenne keinen hier im Forum der mit Minox only langfristig Erfolg hatte. In Kombination aber sehr wohl.

[Aktualisiert am: Tue, 21 September 2021 17:34]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Keine Option [Beitrag #467210 ist eine Antwort auf Beitrag #467209] :: Tue, 21 September 2021 17:41 Zum vorherigen Beitrag gehen
Welche Kombi abgesehen von Fin?
Und wo sind die Berichte, ich finde hier nur fast negatives über Minox.
Ich hoffe ich liege falsch da ich schon gerne dass mit Minox und dermaroller ausprobieren wollte aber fast jeder klagt hier über das shedding. Ich möchte nicht dass mein Status nach möglichem absetzen sich verschlechtert.

[Aktualisiert am: Tue, 21 September 2021 17:44]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Ödem und Augenringe
Nächstes Thema: Haarausfall nach Absetzen schlimmer als zuvor ? - Ein Mythos!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Tue Oct 26 04:37:25 CEST 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02800 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE