Startseite » Allgemein » Haare und Haarausfall » Vorstellung der HT-Klinik Asmed in Istanbul (Haartransplantation)
Vorstellung der HT-Klinik Asmed in Istanbul [Beitrag #468293] :: Fri, 22 October 2021 10:01 Zum nächsten Beitrag gehen
Hallo zusammen,

in diesem Beitrag möchte ich euch die Asmed Klinik vorstellen, welche ich Angang August zwecks einer Haartransplantation aufsuchte.

Zu der Klinik an sich: Diese liegt auf der asiatischen Seite in Istanbul, zentral und sehr gut erreichbar! Im Umkreis sind zahlreiche Hotels, in denen man einen sehr guten Aufenthalt genießen kann, wenn man nicht die Option bucht selbst in der Klinik zu übernachten. Dort wird einem ein Krankenzimmer zur Verfügung gestellt, falls man diese Möglichkeit in Erwägung zieht. Die Ausstattung des Zimmers ist jedoch weitaus moderner und luxuriöser als man von Krankenzimmer aus dem deutschen Raum kennt.
Ich selbst habe ihm anliegenden Radisson Blue Hotel übernachtet.

Die Dauer des Aufenthalts streckt sich auf 3 Tage.

Tag 1: Hier werden nach der Ankunft die Voruntersuchungen durchgeführt.
Das soll heißen, es wurden verschiedene Testverfahren durchgeführt, um den aktuellen Haarstatus bestmöglich analysieren zu können. Zudem wird bereits an diesem Tag die Frontlinie sowie die Entnahme und Einsatzgebiete auf dem Kopf eingezeichnet. Natürlich alles in Rücksprache mit dem Patienten und das wirklich sehr ausführlich und verständlich. Generell finde ich, dass diese Klinik sehr transparent agiert und den Patienten nicht im Dunkeln stehen lässt.
Von der Empfangsdame bis zum Oberarzt hat man das Gefühl, dass alle dein bestmögliches Ergebnls wollen und dir den Aufenthalt so angenehm wie möglich machen wollen.
Am selbigen Tag findet dann noch ein abschließendes Gespräch mit dem behandelnden Arzt statt, welcher nochmal detailreich erklärt, was wie genau gemacht wird. Mit dabei war ein Anästhesist, um mir das Verfahren während der OP zu erläutern, da man unter Beruhigungsmitteln steht.

Tag 2: Dies ist der eigentliche OP-Tag. Mein behandelnder Arzt war Dr. Alp.
Hier wird man morgens empfangen und bekommt ein Frühstück.
Dann geht es relativ schnell in den OP. Zur OP kann ich nur sagen, dass es das entspannteste war, was ich je an Operationen erlebt habe.
Man hat die Professionalität während des Eingriffs deutlich wahrgenommen und hat sich immer sicher aufgehoben gefühlt.
Die behandelnden Kräfte waren so emphatisch und einfühlsam, dass es fast angenehm war dort zu liegen! An dieser Stelle muss ich das OP-Team auch wirklich nochmal hervorheben!!!
Die OP hat bei mir um die 7 Stunden gedauert, habe 2300 Grafts bekommen.

Tag 3: Der Tag dient ausschließlich der Nachuntersuchung, hier wird also alles nochmal kontrolliert und anbei findet die erste Haarwäsche statt.
Hierzu muss wieder betont werden, dass die Kräfte sehr sorgfältig und vorsichtig agiert haben.
Im Anschluss an die Haarwäsche wird ein Abschlussgespräch sowie eine Abschlussuntersuchung durchgeführt.
Beim Gespräch wird nochmal ausführlich erläutert, auf was es die nächsten Wochen und Monate besonders ankommt und was wirklich beachtet werden muss.
Nach diesem Gespräch wurde man mit seiner Tüte, die mit sämtlichen Drogerieartikeln zur Haarpflege gefüllt war entlassen.

Mein Fazit zur Klinik:
Ich habe es bereits in der Vorstellung durchsickern lassen, aber ich muss diese Herausragende Arbeit dieser Klinik einfach hervorheben.
Man kann es nicht besser machen, von der Ankunft bis zur Abreise waren das volle 100 Punkte!
An Freundlichkeit, Empathie und Ehrgeiz nicht zu überbieten. Man fühlt sich dort wie ein König und nicht wie so oft, wie eine Nummer, die abgefrühstückt wird.

Ganz besonders möchte ich meine Dolmetscherin und Betreuerin Demet hier nennen, welche mich so super durch diese 3 Tage begleitet hat und mir jede erdenkliche Frage, die ich hatte beantwortet hat!
Ohne sie wäre mein Aufenthalt halb so schön gewesen. Auf Schritt und Tritt zur Seite gestanden und immer zur Verfügung gestanden. Vor allem möchte ich dasmenschliche hervorheben, weil das fachliche generell gefühlt bei jedem Mitarbeiter der Asmed Klinik vorhanden ist. Die sozialen Fähigkeiten von meiner Betreuerin Demet sind wirklich herausragend. Es hat nahezu Spaß gemacht, sich dort operieren zu lassen und man hat den Eingriff nicht mehr als ,,Operation“ angesehen. Wenn ihr die Möglichkeit habe, wählt Demet als eure Betreuerin!

Abschließend möchte ich sagen, dass ich obgleich ich natürlich noch nicht ansatzweise ein Ergebnis habe, die Entscheidung zu dieser Klinik zu gehen, niemals bereue und es immer wieder so machen würde!

Ich hoffe, das hat euch etwas einen Einblick in die Klinik Asmed geheben.

Viele Grüße


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Aw: Vorstellung der HT-Klinik Asmed in Istanbul [Beitrag #468303 ist eine Antwort auf Beitrag #468293] :: Fri, 22 October 2021 14:00 Zum vorherigen Beitrag gehen
Hallo


Zitat:
...in diesem Beitrag möchte ich euch die Asmed Klinik vorstellen...
Die ASMED-Klinik/Dr. Koray ist uns hinreichend bekannt, wie du im Weiteren erfahren wirst. Wink


Wir haben dein Thema an dieser Stelle geschlossen, da du dich hier im "Allgemeinen Forum" befindest, dein Bericht jedoch in das "Forum Haartransplantation" gehört.


Bitte registriere dich hier nochmal:

https://www.alopezie.de/foren/transplant/

NACH der Registrierung hast du als angemeldeter Teilnehmer Zugang zu dem Unterforum "Erfahrungsberichte". Dort hat (neben anderen Anbietern) auch Dr. Koray/ASMED einen eigenen Ordner, in welchem bereits viele Erfahrungsberichte vorhanden sind:

https://www.alopezie.de/foren/transplant/index.php?t=thread&frm_id=20&

Dort kannst du deinen Bericht einstellen.
Bitte füge noch aussagekräftige Bilder mit hinzu!





Viele Grüße,
Mona
_______________

Team Alopezie.de
mona@alopezie.de
05741-9096906

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken
 
Vorheriges Thema: Unglaublich - sie wachsen wieder!
Nächstes Thema: Arzttermin sinnvoll für Haarausfall?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sun Nov 28 07:09:31 CET 2021

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03641 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE