Startseite » Off topic » Off topic allgemein » DetConan verabschiedet sich aus dem Forum
DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455294] :: Wed, 07 October 2020 22:04 Zum nächsten Beitrag gehen
Da viele mich hier nicht haben wollen, habe ich nun den Entschluss gefasst, dieses Forum zu verlassen. Ich bedanke mich an allen, die mir hier weitergeholfen haben. Wahrscheinlich werde ich in einem Jahr hier vorbeischauen, um zu überprüfen ob jemand bereits eine Lösungen gegen die Alopezie gefunden hat. Bis dahin.

Euer
DetConan


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455297 ist eine Antwort auf Beitrag #455294] :: Wed, 07 October 2020 22:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wieso macht man mehrere Threads zu so einem Thema auf?

https://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&th=35284&goto=450959&#msg_450959


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455299 ist eine Antwort auf Beitrag #455294] :: Thu, 08 October 2020 04:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bin sehr zuversichtlich bis 2021 ein Heilmittel gegen AGA gefunden zu haben.
Ohne Nebenwirkungen und ohne Wenn und Aber. Thumbs Up
Die lange Forschung wird sich auszahlen. Denn was lange währt, wird endlich gut.

Nur: Was wird dann aus dem Forum?
Wenn es ein Heilmittel gibt, wird auch das Forum geschlossen werden (müssen) Exclamation
Das heißt: Kein Geld mehr für Werbung und die zahlreichen AGA-Produkte, die alle kaum helfen.
Und auch die Haartransplantations-Kliniken werden pleite gehen.
Dafür wird dann jeder der möchte wieder volles Haar haben.
AGA gibts dann nur noch in den Geschichts-Büchern.




Heilmittel gegen AGA aus der Natur: Ohne Wenn und Aber!
Norwood-0 bis Sommer 2022!
NORWOOD PACKT DAS AN

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455320 ist eine Antwort auf Beitrag #455297] :: Thu, 08 October 2020 15:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nomoredok schrieb am Wed, 07 October 2020 22:39
Wieso macht man mehrere Threads zu so einem Thema auf?

https://www.alopezie.de/fud/index.php?t=msg&th=35284&goto=450959&#msg_450959
Hatte meinen Entschluss überdacht aber nun steht er fest.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455326 ist eine Antwort auf Beitrag #455294] :: Thu, 08 October 2020 15:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Warum kündigst Du Deinen Entschluss das Forum zu verlassen eigentlich so "feierlich" an? Sowas macht eigentlich nur jemand, der sich eine bestimmte Reaktion erhofft. Man könnte auch einfach aufhören zu posten.

Gruß
Kaus Klinski




"Double the dose and hope for the most" ;->

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455328 ist eine Antwort auf Beitrag #455299] :: Thu, 08 October 2020 15:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Thu, 08 October 2020 04:47
Bin sehr zuversichtlich bis 2021 ein Heilmittel gegen AGA gefunden zu haben.
Ohne Nebenwirkungen und ohne Wenn und Aber. Thumbs Up
Die lange Forschung wird sich auszahlen. Denn was lange währt, wird endlich gut.
Benenn dich mal besser in "Bis-2030-Norwood-0" um... Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455329 ist eine Antwort auf Beitrag #455294] :: Thu, 08 October 2020 15:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Alle kommen sie wieder.... Twisted Evil


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455332 ist eine Antwort auf Beitrag #455299] :: Thu, 08 October 2020 15:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Thu, 08 October 2020 04:47
Bin sehr zuversichtlich bis 2021 ein Heilmittel gegen AGA gefunden zu haben.
Ohne Nebenwirkungen und ohne Wenn und Aber. Thumbs Up
Die lange Forschung wird sich auszahlen. Denn was lange währt, wird endlich gut.

Nur: Was wird dann aus dem Forum?
Wenn es ein Heilmittel gibt, wird auch das Forum geschlossen werden (müssen) Exclamation
Das heißt: Kein Geld mehr für Werbung und die zahlreichen AGA-Produkte, die alle kaum helfen.
Und auch die Haartransplantations-Kliniken werden pleite gehen.
Dafür wird dann jeder der möchte wieder volles Haar haben.
AGA gibts dann nur noch in den Geschichts-Büchern.
2021 schon Shocked
Vier Erfolg Thumbs Up


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455333 ist eine Antwort auf Beitrag #455326] :: Thu, 08 October 2020 15:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaus Klinski schrieb am Thu, 08 October 2020 15:37
Warum kündigst Du Deinen Entschluss das Forum zu verlassen eigentlich so "feierlich" an? Sowas macht eigentlich nur jemand, der sich eine bestimmte Reaktion erhofft. Man könnte auch einfach aufhören zu posten.

Gruß
Kaus Klinski
Das stimmt schon, aber ich denke ich habe viele informative Dinge gepostet hier und das Forum ein Stück weit geprägt, daher will ich mich anständig verabschieden.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455347 ist eine Antwort auf Beitrag #455333] :: Thu, 08 October 2020 19:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DetConan schrieb am Thu, 08 October 2020 15:47
Kaus Klinski schrieb am Thu, 08 October 2020 15:37
Warum kündigst Du Deinen Entschluss das Forum zu verlassen eigentlich so "feierlich" an? Sowas macht eigentlich nur jemand, der sich eine bestimmte Reaktion erhofft. Man könnte auch einfach aufhören zu posten.

Gruß
Kaus Klinski
Das stimmt schon, aber ich denke ich habe viele informative Dinge gepostet hier und das Forum ein Stück weit geprägt, daher will ich mich anständig verabschieden.
OK, ich verstehe. Wird es denn ein Abschied auf Dauer, oder steckt das "Comeback" schon in der Schublade?

Gruß
Kaus Klinski




"Double the dose and hope for the most" ;->

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455358 ist eine Antwort auf Beitrag #455347] :: Fri, 09 October 2020 02:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Spätestens wenn Norwood 2021 sein Heilmittel an den Start bringt, wird er sich wieder melden Laughing


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455381 ist eine Antwort auf Beitrag #455332] :: Fri, 09 October 2020 22:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DetConan schrieb am Thu, 08 October 2020 15:46
Bis-2020-Norwood-0 schrieb am Thu, 08 October 2020 04:47
Bin sehr zuversichtlich bis 2021 ein Heilmittel gegen AGA gefunden zu haben.
Ohne Nebenwirkungen und ohne Wenn und Aber. Thumbs Up
Die lange Forschung wird sich auszahlen. Denn was lange währt, wird endlich gut.

Nur: Was wird dann aus dem Forum?
Wenn es ein Heilmittel gibt, wird auch das Forum geschlossen werden (müssen) Exclamation
Das heißt: Kein Geld mehr für Werbung und die zahlreichen AGA-Produkte, die alle kaum helfen.
Und auch die Haartransplantations-Kliniken werden pleite gehen.
Dafür wird dann jeder der möchte wieder volles Haar haben.
AGA gibts dann nur noch in den Geschichts-Büchern.
2021 schon Shocked
Vier Erfolg Thumbs Up
Haartranspantationen werden die einzige Lösung sein

[Aktualisiert am: Sat, 10 October 2020 08:35]




"Alles wird gut, nur nicht für jeden..." - FRAGJANUR

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455390 ist eine Antwort auf Beitrag #455358] :: Sat, 10 October 2020 12:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
heinzbecker schrieb am Fri, 09 October 2020 02:41
Spätestens wenn Norwood 2021 sein Heilmittel an den Start bringt, wird er sich wieder melden Laughing
Also nie Laughing




L-Thyroxin 100
Fin 1,25mg




Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #455448 ist eine Antwort auf Beitrag #455390] :: Mon, 12 October 2020 07:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Was sollen neuregistrierte User hier denken, wenn sie das lesen?????

Zitat:
Bin sehr zuversichtlich bis 2021 ein Heilmittel gegen AGA gefunden zu haben.
Ohne Nebenwirkungen und ohne Wenn und Aber. Thumbs Up
Die lange Forschung wird sich auszahlen. Denn was lange währt, wird endlich gut.

Nur: Was wird dann aus dem Forum?
Wenn es ein Heilmittel gibt, wird auch das Forum geschlossen werden (müssen) Exclamation
Das heißt: Kein Geld mehr für Werbung und die zahlreichen AGA-Produkte, die alle kaum helfen.
Und auch die Haartransplantations-Kliniken werden pleite gehen.
Dafür wird dann jeder der möchte wieder volles Haar haben.
AGA gibts dann nur noch in den Geschichts-Büchern.




Haarausfall-Beginn ab ca Anfang 2000.
Behandlung seit April/Juli 2000 bis heute!
Alle Strapazen und Anstrengungen haben sich bisher gelohnt!!!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #472094 ist eine Antwort auf Beitrag #455294] :: Fri, 14 January 2022 08:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DetConan heißt nun Panther88?!
Aha. Ist wohl gänzlich an mir vorübergegangen...

[Aktualisiert am: Fri, 14 January 2022 08:01]




Haarausfall-Beginn ab ca Anfang 2000.
Behandlung seit April/Juli 2000 bis heute!
Alle Strapazen und Anstrengungen haben sich bisher gelohnt!!!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #472124 ist eine Antwort auf Beitrag #455294] :: Fri, 14 January 2022 14:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Er hat eine Reputation von -32.
Lässig Very Happy
Und ich dachte immer, ich sei das Schlusslicht.. Laughing




Heilmittel gegen AGA aus der Natur: Ohne Wenn und Aber!
Norwood-0 bis Sommer 2022!
NORWOOD PACKT DAS AN

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #472147 ist eine Antwort auf Beitrag #472124] :: Sat, 15 January 2022 08:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Er hat eine Reputation von -32.
Und warum ist das so???? Neutral

[Aktualisiert am: Sat, 15 January 2022 08:40]




Haarausfall-Beginn ab ca Anfang 2000.
Behandlung seit April/Juli 2000 bis heute!
Alle Strapazen und Anstrengungen haben sich bisher gelohnt!!!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #472149 ist eine Antwort auf Beitrag #472147] :: Sat, 15 January 2022 08:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sonic Boom schrieb am Sat, 15 January 2022 08:07
Zitat:
Er hat eine Reputation von -32.
Und warum ist das so???? Neutral

Weil ein Bug in der Forensoftware ist.. Und dieser nicht so leicht behoben ist Confused




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ältere Posts sind teilweise mittlerweile ungültig/mit Vorsicht zu genießen... ich lerne dazu und revidiere mit der Zeit meine Aussagen...

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #472184 ist eine Antwort auf Beitrag #455294] :: Sun, 16 January 2022 01:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Das wird ja immer lustiger hier. Norwood nennt sich NPD und DetConan
hat ein rechtsradikales Synonym im Namen…..




Fin seit 1999 - 1mg bis 2008, EOD bis 2016, aktuell E3D

NW 1,5 relativ stabil, leicht schleichend Richtung NW2
----------------------------------------------------------------------
Abgesetzt nach jeweils > ein Jahr: Foligain, Cetrizin,
Vitamin E topisch, Minox+Ketcreme, Isoflavone,
Minoxfoam morgens, Fin topisch, Minox/Stemox, Rizinusöl(3/4Jahr), Wounding 1,5mm weekly (1,5 Jahre),
abgesetzt nach 8 Jahren(09/18): Minox ab 2011 1x abends, ab 04/2017 Minox/RU4%

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #472186 ist eine Antwort auf Beitrag #472184] :: Sun, 16 January 2022 07:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
peci123 schrieb am Sun, 16 January 2022 01:33
Das wird ja immer lustiger hier. Norwood nennt sich NPD und DetConan
hat ein rechtsradikales Synonym im Namen…..
Synonym Question


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: DetConan verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #472229 ist eine Antwort auf Beitrag #455294] :: Sun, 16 January 2022 17:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Panther hieß ein Panzer der Wehrmacht, sowie der Name einer Stellung an der Ostfront 1943.

Vermutlich ist aber das 88 gemeint, was oft ein getarnten HH ist, was das heißt erschließt sich.

Dennoch, Zahlen hinter Namen stehen meistens für das Geburtsjahr des User's.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
DerRosaRotePanther verabschiedet sich aus dem Forum [Beitrag #472574 ist eine Antwort auf Beitrag #455294] :: Sat, 22 January 2022 09:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Langsam nervt es mit der ständigen Nick-Änderung!!!
Ich find das nicht in Ordnung!
Da braucht man sich auch nicht wundern, wenn man 37 Dislikes erhält! Frown




Haarausfall-Beginn ab ca Anfang 2000.
Behandlung seit April/Juli 2000 bis heute!
Alle Strapazen und Anstrengungen haben sich bisher gelohnt!!!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon2.gif   @ DetConan/DerRosaRotePanther [Beitrag #472576 ist eine Antwort auf Beitrag #472574] :: Sat, 22 January 2022 09:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Forenregeln >

https://www.alopezie.de/selbsthilfe/foren/53-regeln-und-tips?showall=1



Zitat:

Pro Teilnehmer ist lediglich ein (= 1 !) Mitgliedskonto/User-Account erlaubt

Jeder User darf sich nur unter einem Namen im Forum registrieren. Usernamen müssen so gewählt werden, dass Sie nicht gegen rechtliche Vorschriften verstoßen oder für andere anstößig oder verletztend wirken. Eine Änderung des Usernamens ist nur in begründeten Einzelfällen möglich. Bitte mittels PN einem Modertaor oder Administrator mitteilen. Zudem sind die anderen User in einem Post darüber zu informieren.

Du hast dich weder an die eine, noch an die andere Vorgabe gehalten.
Da du dieses Forum ja offensichtlich doch noch nicht verlässt, verbleibt dein Useraccount auch unter deinem neuen Usernamen weiterhin in der Moderation.







Viele Grüße,
Mona
_______________

Team Alopezie.de
mona@alopezie.de
05741-9096906

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon4.gif   Aw: @ DetConan/DerRosaRotePanther [Beitrag #472734 ist eine Antwort auf Beitrag #472576] :: Wed, 26 January 2022 10:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
@ "DerRosaRotePanther" alias "DetConan"

Du hast dich nicht an die Bedingungen einer Namensänderung gehalten,
auch habe ich keine Nachricht von dir erhalten mit dem Wunsch, dies wieder in Ordnung zu bringen.

Deinen Abschied aus diesem Forum hast du ja offensichtlich zurückgezogen, da sich auch weiterhin postings von dir in der Moderation einfinden. Daraufhin habe ich deinen Usernamen heute wieder auf "DetConan" zurückgesetzt.

Die Maßnahme "Beitrags-Moderation" bleibt weiterhin bestehen.


Du bist gut beraten, darauf zu verzichten, deinen Usernamen eigenmächtig wieder zu verändern, da wir in dem Falle von unserer Seite aus auf deine Teilnahme verzichten.




Viele Grüße,
Mona
_______________

Team Alopezie.de
mona@alopezie.de
05741-9096906

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: @ DetConan/DerRosaRotePanther [Beitrag #472741 ist eine Antwort auf Beitrag #472734] :: Wed, 26 January 2022 16:37 Zum vorherigen Beitrag gehen
Mona schrieb am Wed, 26 January 2022 10:43
@ "DerRosaRotePanther" alias "DetConan"

Du hast dich nicht an die Bedingungen einer Namensänderung gehalten,
auch habe ich keine Nachricht von dir erhalten mit dem Wunsch, dies wieder in Ordnung zu bringen.

Deinen Abschied aus diesem Forum hast du ja offensichtlich zurückgezogen, da sich auch weiterhin postings von dir in der Moderation einfinden. Daraufhin habe ich deinen Usernamen heute wieder auf "DetConan" zurückgesetzt.

Die Maßnahme "Beitrags-Moderation" bleibt weiterhin bestehen.


Du bist gut beraten, darauf zu verzichten, deinen Usernamen eigenmächtig wieder zu verändern, da wir in dem Falle von unserer Seite aus auf deine Teilnahme verzichten.

Thumbs Up Thumbs Up


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: RETIN-A 0.1% Bezugsquelle?
Nächstes Thema: Beschleunigte Alterung nach Covid oder Impfung
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sat Jan 29 00:02:51 CET 2022

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02948 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE