Startseite » Off topic » Off topic allgemein » Ätherische Öle (Welche ätherischen Öle sind Gift für die Katze)
Ätherische Öle [Beitrag #477854] :: Wed, 22 June 2022 13:04 Zum nächsten Beitrag gehen
Hy.

Minox ist ja bekanntermaßen giftig für den Stubentiger wie sieht es aber bei anderen Ölen aus?

Ich nutze nach dem microneedling eine Mischung aus Jojoba als Träger und Lavendel + Rosmarin. Diese beiden, sollten eigentlich nicht weiter schlimm sein.
Mein Kater liegt ja jetzt nicht auf meinem Kopf und er kommt damit auch nicht in Berührung. Heute wollte ich mir aber noch gerne Pfefferminz holen. Was meint ihr??? Teebaumöl habe ich auch hier aber nie verwendet da auch nicht gut für Katzen.

Möchte keinesfalls, dass ihm etwas passiert und frage mal so in die Runde.

lg

[Aktualisiert am: Wed, 22 June 2022 13:04]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Ätherische Öle [Beitrag #477875 ist eine Antwort auf Beitrag #477854] :: Thu, 23 June 2022 00:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Thymianöl wird noch das Beste sein.
Dazu habe ich Berichte.
Haarausfall-Stopp schon nach 3 Tagen.
Es ist auch ein PPAR-Gamma- und Alpha-
Agonist. Das heißt, es wirkt gegen Fibrose.
Und hemmt sämtliche Entzündungsmediatoren.
Oreganoöl wirkt ähnlich.

Die anderen wirken eher schwach.

Und kein Jojobaöl. Das stört nur die Penetration.
Löse es einfach in 96% alkohol auf.
Das zieht sofort ein.




Bin nur noch per PN zu sprechen!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Ätherische Öle [Beitrag #477881 ist eine Antwort auf Beitrag #477854] :: Thu, 23 June 2022 11:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danke Norwood aber das war gar nicht meine Frage. Ging um meine Katze
Ps. Ich mische sie lieber mit Jojoba... da ist man auf der sicheren Seite.
Lg


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Ätherische Öle [Beitrag #477897 ist eine Antwort auf Beitrag #477881] :: Thu, 23 June 2022 22:41 Zum vorherigen Beitrag gehen
IchBinKeinRoboter schrieb am Thu, 23 June 2022 11:49
Danke Norwood aber das war gar nicht meine Frage. Ging um meine Katze
Ps. Ich mische sie lieber mit Jojoba... da ist man auf der sicheren Seite.
Lg
Frage doch keine Katze Confused Confused




Bin nur noch per PN zu sprechen!

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Zunächst Pickelausbruch bei tretinoin creme?
Nächstes Thema: Testoron bekommen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Thu Aug 11 12:56:22 CEST 2022

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02770 Sekunden
Letzte 10 Themen



Videos / Infos
Video Schuppen / seborrhoisches Ekzem




Partner Hairforlife FUE EUROPE