Startseite » Männer » Sonstige Produkte bei Haarausfall » 7-keto-DHEA UND DHEA
7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418922] :: Wed, 12.09.18 21:59 Zum nächsten Beitrag gehen


Das wäre was...


DHEA hat bei mir im 2. Monat den Effekt, dass die Haut schöner pigmentiert ist .. straffer, glatt und das Fett unter den Augen wieder zurückgekommen ist .. wie es mit 21 noch war

Feinporiger und das Niveau wie mit 20 .. und das mit 32

Seit heute teste ich zu abends 50mg DHEA sublingual + 25mg 7-Keto-DHEA sublingual abends

es könnte an den AR andocken und als Antagonist zu DHT und T dienen ....


ich bin gespannt, was andere User berichten ... und was theoretisch im Körper passiert..-> das ist kaum geklärt...kaum Untersuchungen

meine Medikation ist nicht mehr gerade wenig .. es ist aktuell sehr viel, was ich mache (und Haartechnisch bin ich am Status Quo .. kein Zuwachs aktuell..ausser Vellus im Schläfendreieck...es dauert aber 6++ Monate)






Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418923 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Wed, 12.09.18 22:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mike, mal ne ganz blöde Frage, aber ich versteh oft als bei dir nur Bahnhof.😜
Was hast du genau vor?😋 Deine Haare sahen doch sehr gut aus...


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418925 ist eine Antwort auf Beitrag #418923] :: Wed, 12.09.18 22:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


ich möchte erfahrungen anderer user

und ein Statement von einigen usern ... ob 7-Keto-DHEA und DHEA gleichzeitig sinnvoll ist... ihre ansicht und ehrliche meinung

theoretisch finde ich pers. schon ....

da DHEA das ganze Milieu erhöht und SHBG senkt

es ist aber eher ein Antianbdrogen als Pro-Estrogen... es entsteht lt. einigen Studien wenig E1/E2 daraus... obwohl ich es mir theoretisch vorstellen kann





Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418926 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Wed, 12.09.18 22:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
wo wie was ist 7-Keto-DHEA ?!
wo gibts das?^^


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418928 ist eine Antwort auf Beitrag #418926] :: Wed, 12.09.18 22:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
biovea kapseln 25mg Very Happy (ich will keine werbung machen) .. die gibt es zuhauf im internet rezeptfrei (prohormon)

ich möchte niemanden dazu überreden, blind was einzuwerfen...

google die die mechanismen ...
teste es vorsichtig aus
mache dir gedanken

ich und ein paar user sind der meinung, dass es den haaren gut tut und für die Haut eine Verjüngungskur ist (falten weg usw)
es senkt die stressanfälligkeit allgemein ... es macht mich entspannter ... und im kopf klarer





Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418929 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Wed, 12.09.18 22:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ok ok. aber:

I. warum die künstliche
kopie (7-keto) und nicht einfach
das original (dhea)?

II. warum dann auch noch
kopie + original zusammen?!

III. nix verstehn tu Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418930 ist eine Antwort auf Beitrag #418929] :: Wed, 12.09.18 22:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

DHEA only erhöht die Sexualsteroiden


7-Keto-DHEA erhöht gar nichts, wirkt aber an den Rezeptoren


ich bin froh, mehr Sexualsteroiden bei weniger FSH/LH zu haben ...

ich wäre auch froh, einige Rezeptoren mit 7-Keto-DHEA angedockt zu wissen...

DHEA senkt alles im allen Cortisol, erhöht eine Reihe von Metaboliten und konkurriert / Pro-Hormon zu Testosteron/DHT

Es baut meines Erachtens wieder vieles auf.... bzw erhält die Frische im Gesicht.. das volle Gesicht dank DHEA und seine Metaboliten..Babyface, wie manche sagen würden...

7-Keto-DHEA wäre eine weitere Verdrängung der Androgene bei ähnliucher bzw schwacher Wirkung und es entsteht kaum DHT daraus...


ich würde mich unwohl fühlen, wenn ich weiss, von alles Seiten DHT ausgeschalten zu haben...

es fehlt dann





Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418931 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Wed, 12.09.18 22:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
d.h.

- 7-Keto-DHEA erhöht gar nichts, wirkt aber an den Rezeptoren
- DHEA erhöht sexualhormon, wirkt aber NICHT an den rezeptoren?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418932 ist eine Antwort auf Beitrag #418931] :: Wed, 12.09.18 22:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chess schrieb am Wed, 12 September 2018 22:41
d.h.

- 7-Keto-DHEA erhöht gar nichts, wirkt aber an den Rezeptoren
- DHEA erhöht sexualhormon, wirkt aber NICHT an den rezeptoren?

meine wissens.... ich würde gerne mehr infos dazu haben ..

7-Keto-DHEA dockt aber nicht überalll an.....


es gibt kaum literatur/studien darüber

yoda und pilos haben sich mW hier ganz gut und intensiver als ich damit auseinandergesetzt Smile

die melden sich vllt noch







Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418957 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Thu, 13.09.18 10:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich habe mir die 10mg DHEA Tabletten von Biovea geholt. Ursprünglich wollte ich 3x10mg einnehmen (Morgens, Mittags, Abends) sublingual unter der Zunge.

Allerdings wirkt DHEA bei mir eindeutigt anabol. Die Regenerationszeit nach schwerem Beintraining hat sich mindestens um 50% reduziert. Deshalb nehme ich 1x10mg am Morgen und 2-3x10mg nach dem Training, sowie 10mg am Abend. An trainingsfreien Tagen bleibe ich bei 3x10mg.

@mike hat deine Einnahme am Abend einen bestimmten Grund?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #418968 ist eine Antwort auf Beitrag #418957] :: Thu, 13.09.18 11:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
flusengold schrieb am Thu, 13 September 2018 10:41

@mike hat deine Einnahme am Abend einen bestimmten Grund?
ja, bei morgendlicher Einnahme negativer Stimmungsumschwung und grantig ab mittag.





Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #419594 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Fri, 21.09.18 20:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bemerkt ihr bei der Einnahme von DHEA mehr Energie, weniger Müdigkeit?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #419601 ist eine Antwort auf Beitrag #419594] :: Fri, 21.09.18 20:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NKM64 schrieb am Fri, 21 September 2018 20:26
Bemerkt ihr bei der Einnahme von DHEA mehr Energie, weniger Müdigkeit?
tendenziell ja

allg. mehr wohlbefinden und kraft, ohne extra zu virlisieren



[Aktualisiert am: Fri, 21 September 2018 20:53]




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #419775 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Sun, 23.09.18 19:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich nehme seit ca. einer Woche jeden Abend 25mg DHEA (kein Keto 7). Kann aber bislang keine große Veränderung feststellen. Mit viel Fantasie vielleicht ein wenig Stimmungsaufhellung.




Abends 2ml Minox (3%), RU (1,4%), P4 (0,2%), Ket (0,6%), PO (0,6%)
Morgens Zink-Pyrithion-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #419794 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Sun, 23.09.18 22:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Irgendwie wäre es ja auch ein Wundermittel wenn es wirklich so stark verjüngend wirken würde Rolling Eyes
Orbital Fett ums Auge herum durch Dhea zurück ?

Denke es ist bei Mike eher eine Kombi aus allem....insbesondere E2.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #419801 ist eine Antwort auf Beitrag #419794] :: Mon, 24.09.18 00:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gorilla schrieb am Sun, 23 September 2018 22:00
Irgendwie wäre es ja auch ein Wundermittel wenn es wirklich so stark verjüngend wirken würde Rolling Eyes
Orbital Fett ums Auge herum durch Dhea zurück ?

Denke es ist bei Mike eher eine Kombi aus allem....insbesondere E2.

Also meine Augen sind sehr empfindlich und RU macht Probleme was extreme Trockenheit angeht und auch dem Fett tut es eher nicht gut, von daher ist RU bei mir wieder raus und ich nehme stattdessen Ket in Alk gelöst und lasse es ein paar mal die Woche 20 min. einwirken und hoffe das haut mir die Androgene lokal stark genug weg.

Die Mischung aus DHEA und etwas Progi lies mein Gesicht und vor allem die Augenpartie nach kurzer Zeit bereits viel voller aussehen. Hat dort vor Ort definitiv Wasser reingebracht und ich glaube auch ein wenig Fett. Habe es aber nurz kurz genommen, da ich auf DHEA sensibel reagiere und es definitiv ziemlich stark in Richtung E2 umwandel, viel zu stark.

Und Mike die positive Wirkung auf die Haut und Augen, welchen Hormonen schreibst du das ganze zu. Man würde bei reiner Haut etc. ja erstmal an Östrogene/Progesteron rauf denken und DHT/Test runter. Allerdings habe ich im Ray Peat Forum von vielen Leuten gelesen (dort bemühen sich so gut wie alle Männer Androgene stark zu erhöhen und alles Pro Androgen zu heben und Östrogen in guten unteren Bereich zu halten) Und viele berichten dort von deutlich besserer, feinerer haut, oft sogar besseren Haaren nach dem Androgene durch Pansterone (eine Mischung aus DHEA und Pregnenolon) und auch ich kann sagen, dass ich nach dem DHEA stark in Richtung E2 ging und ich meine Nippel ordentlich gespürt habe und Wasser gezogen habe und die Muskulatur deutlich weicher war ich auch sehr empfindliche und pickelige Haut bekommen habe. Ich habe E2 dann mit relativ hoch dosiertem Vitamin E gesenkt, dazu täglich 10-15 mg B6 und 25-30 mg Zink. Die Haut wird nach dem E2 deutlich und spürbar gesunken ist sofort besser, innerhalb von 1-2 Tagen.

Also ich glaube ordentliche hohe Androgene mit nicht zu hohem E2 und nem passenden P4 Wert sind super. Sobald E2 zu hoch geht machen die Androgene lokal in manchen Geweben Probleme und ich glaube nicht mal, dass dies durch hochregulieren des AR eintritt sondern eher, weil exzessives E2 einfach stark entzündlich wirkt.


Und ich bin mir nicht ganz sicher was 7Keto angeht. Es Kurbelt T3 ordentlich an, wirkt also positiv im Sinne einer effektiv arbeitenden Schilddrüse, dies könnte der Grund sein warum 7Keto DHEA ordentlichen Antrieb,Energie und gute Laune geben sollte. Und eine effektiv und gut arbeitenden Schilddrüse ist auch entscheidend für die Bildung vieler Hormone. Wie 7Keto lokal an diversen Rezeptoren wirkt weiß ich nicht. Die Kombi allerdings verstehe ich nicht ganz, da du sowieso deutlich mehr 7Keto DHEA im Körper haben wirst wenn du regelmäßig 50 mg DHEA zuführst.




1 mal täglich 1 ml 5% Minoxidil +
1 mal täglich 40-50 mg Diclofenac +
1 ml Multi Ket + 1% Pirocton +
0,5 ml Mischung ätherischer Öle (Rosmarin 4%,Lavendel 3%, Teebaum 1,5%)

1 mal Wöchentliche Anwendung des Derma Rollers (1,5 mm) anschließend Kokos- und Emuöl für einige Stunden einwirken lassen.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #419823 ist eine Antwort auf Beitrag #419801] :: Mon, 24.09.18 11:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen

Danke für Deine Antwort Obes89 Thumbs Up

gesunde hohe androgene und kaum estrogene im kreislauf haltet FSH/LH, PRL unten .. da ist keine Mutation in den Zellen/keine UR

eine gute aromatase und ausgewogene 5ar ist sowieso der Schlüssel zu vollem Haar und guter gesunder haut

viel serum-E2 macht schwierigkeiten zu hohem T

mein weg ist sogar wieder der, dass meine androgene fallen und E2 im system höher ist... (macht tatsächlich androgyn...passt aber zu mir)



hohes T, mittleres gesundes P4, etwas gehobenes DHEA sorgt für odentliche maskuline serumswerte.. in der peripherie kann es ohneweiters in einem gesundem maße zu E2/E3 metabolisieren und bei wenig DHT

viel T und wenig DHT habe uns schon ein paar user hier gezeigt...wenn P4 höher ist... (mit Fin)






Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #420181 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Sat, 29.09.18 19:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich nahm monatelang 7 keto DHEA ohne irgendwelche Wirkungen zu merken, vor allem nichts bezüglich Müdigkeit, mehr Energie. Verstehe ich nicht.
Wie nehmt ihr DHEA sublingual? Die Kapseln unter die Zunge bringt ja wohl nichts, da sich die Hülle nicht auflöst


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #420185 ist eine Antwort auf Beitrag #420181] :: Sat, 29.09.18 21:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
NKM64 schrieb am Sat, 29 September 2018 19:46
Wie nehmt ihr DHEA sublingual? Die Kapseln unter die Zunge bringt ja wohl nichts, da sich die Hülle nicht auflöst
Die Kapseln kann man einfach auseinanderziehen.




Abends 2ml Minox (3%), RU (1,4%), P4 (0,2%), Ket (0,6%), PO (0,6%)
Morgens Zink-Pyrithion-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #420199 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Sun, 30.09.18 15:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ok, danke! Smile


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #420475 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Wed, 03.10.18 12:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nun kam meine Lieferung 7 keto dhea. Hab die Kapsel aufgedreht, Inhalt auf einen Löffel und lange im Mund behalten. Schmeckte seltsam. Hoffe, das bringt was
25 mg von NOW


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #421259 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Mon, 15.10.18 00:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
25 mg DHEA führen bei mir auf Dauer zu extrem unreiner Haut und leichter Gyno. Ich mache jetzt erstmal eine Pause und reduziere dann anschließend die Dosis.




Abends 2ml Minox (3%), RU (1,4%), P4 (0,2%), Ket (0,6%), PO (0,6%)
Morgens Zink-Pyrithion-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #422969 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Tue, 13.11.18 00:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nach zwei Wochen Pause hatte ich wieder mit DHEA angefangen. Diesmal nur 8 mg pro Tag. Leider hat das erneut zu extrem unreiner Haut geführt. Jetzt frage ich mich, ob das DHEA von Biovea einfach unrein ist, oder ob das bei mir eben doch hauptsächlich zu Androgenen verstoffwechselt wird, die dann wiederum diese Hautunreinheiten hervorrufen.




Abends 2ml Minox (3%), RU (1,4%), P4 (0,2%), Ket (0,6%), PO (0,6%)
Morgens Zink-Pyrithion-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #422971 ist eine Antwort auf Beitrag #422969] :: Tue, 13.11.18 08:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
romue77 schrieb am Tue, 13 November 2018 01:01
ob das bei mir eben doch hauptsächlich zu Androgenen verstoffwechselt wird, die dann wiederum diese Hautunreinheiten hervorrufen.

romue77 schrieb am Mon, 15 October 2018 01:34
25 mg DHEA führen bei mir auf Dauer zu extrem unreiner Haut und leichter Gyno. Ich mache jetzt erstmal eine Pause und reduziere dann anschließend die Dosis.
dann kann es nicht an androgene liegen Wink






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #422986 ist eine Antwort auf Beitrag #422971] :: Tue, 13.11.18 13:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Estrogen.. E1, E2 machen eine unreine haut

Und schlaff.. Wenn androgene nicht wirken
Wenn sie wirken wird sie fettig.. E2 macht auch fettige Haare, wenn es zu hoch ist
Schade

Bei mir war das auch so.. Jedoch nehme ich schon zulange 100mg P4.. Das änderte bei mir wieder alles

Gyno kann ich nicht bestätigen, da aus der Zeit um 2012 2013 etwas gekommen ist.. Als ich viel E2 zu mir nahm.. Das ist fast weg und seither so geblieben

[Aktualisiert am: Tue, 13 November 2018 13:37]




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #422987 ist eine Antwort auf Beitrag #422971] :: Tue, 13.11.18 13:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Tue, 13 November 2018 08:45
romue77 schrieb am Tue, 13 November 2018 01:01
ob das bei mir eben doch hauptsächlich zu Androgenen verstoffwechselt wird, die dann wiederum diese Hautunreinheiten hervorrufen.
romue77 schrieb am Mon, 15 October 2018 01:34
25 mg DHEA führen bei mir auf Dauer zu extrem unreiner Haut und leichter Gyno. Ich mache jetzt erstmal eine Pause und reduziere dann anschließend die Dosis.
dann kann es nicht an androgene liegen Wink


E2 DHT problematik Confused




Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #422988 ist eine Antwort auf Beitrag #422987] :: Tue, 13.11.18 13:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mike. schrieb am Tue, 13 November 2018 14:39
pilos schrieb am Tue, 13 November 2018 08:45
romue77 schrieb am Tue, 13 November 2018 01:01
ob das bei mir eben doch hauptsächlich zu Androgenen verstoffwechselt wird, die dann wiederum diese Hautunreinheiten hervorrufen.
romue77 schrieb am Mon, 15 October 2018 01:34
25 mg DHEA führen bei mir auf Dauer zu extrem unreiner Haut und leichter Gyno. Ich mache jetzt erstmal eine Pause und reduziere dann anschließend die Dosis.
dann kann es nicht an androgene liegen Wink


E2 DHT problematik Confused
eben






Die AGA-Behandlung ist individuell, eine Sache des "Trial And Error". Fasse dich kurz und kompakt bei Fragen... das ist meine Freizeit. Es besteht auch kein Verhältnis zu alopezie.de. ""Ich bin kein Arzt, sondern gebe hier lediglich meine private Meinung wieder; Art.5/GG. Auf Userfragen hin erläutere ich, wie ich persönlich vorgehen würde, wenn ich mich in der selben Lage befände. Bitte stets beachten: 1) Nachmachen auf eigene Gefahr und 2) Meine Vorschläge ersetzen keinen Arztbesuch!""

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #423003 ist eine Antwort auf Beitrag #422988] :: Tue, 13.11.18 18:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
DHEA ist ein Trigger für DHT und außerdem ist der Wert eh doppelt so hoch gegenüber Frau.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #423006 ist eine Antwort auf Beitrag #423003] :: Tue, 13.11.18 19:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen



pures E2 im Blutkreislauf verhält sich wieder ganz anders als aromatase-E2 in den Zellen

2013, als ich chem. kastriert war, hatte ich E2 von über 200 pg/ml und T von unter 0,5 ng/ml, DHEA war im Normbereich
damals hatte ich E2-Gel, Androcur, Finasterid und sporadisch P4 100mg

es war haartechnisch die beste Zeit als Erwachsener (siehe meinen Thread um 2013 Juli - ich wurde damals von sehr vielen Leute auf die (damals Kurzhaarmähne - etwas länger) angesprochen





aktuell fahre ich durch Zufall sehr gut, dh. mein Haar wächst in den Ecken wie einst 2013 ... aber die Struktur ist eingenartig..die mitte vorne ist licht, die Ecken werden besser ... es ist bei mir nicht optimal...

ich nahm aber die letzten 5 Jahre fast täglich mit einingen Unterbrechungen 100mg P4 sublingual.
Mein Hautteint ist im Vergleich zu ganz früher heller und die Gesichtskonturen anders als früher
der Bart ist schwach und hell .. aber im Grunde voll ausgeprägt.
Das Haar lang und optisch halbwegs füllig, nur
die Linie vorne ist nicht als solches zu bezeichnen Confused




ich bin auch jetzt ernsthaft am überlegen, DHEA ein für alle mal abzusetzen.





@yoda, bei Frauen ist im Gegensatz zu Männern sehr vieles niedriger .. mit ausdnahme von Progesteron, Prolaktin, E2, 17OHP, ...





Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #423007 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Tue, 13.11.18 19:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


E2 DHT Problematik gibt es dann vermutlich nicht, wenn T bzw Androgene im gesunden weibl. Bereich liegen.. und E2 dementsprechend hoch ist.. inkl. Progesteron (E2 ohne Progesteron macht auch wieder schlaffe Haut..ich hatte das selber - sieht furchtbar aus) .. und FSH, LH bei 0 liegen Frage






Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #423009 ist eine Antwort auf Beitrag #422971] :: Tue, 13.11.18 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pilos schrieb am Tue, 13 November 2018 08:45

dann kann es nicht an androgene liegen Wink
Für die Gyno würde ich nicht die Hand ins Feuer legen. Vielleicht war das auch Einbildung. Aber mit der unreinen Haut als Folge von DHEA bin ich mir inzwischen ziemlich sicher. Und unreine Haut ist eher noch eine Beschönigung. Ich bekomme davon richtig fiese Rückenakne. Setze ich ab, geht sie zurück, steige ich wieder ein, blüht sie erneut auf. Selbst bei "nur" 8 mg pro Tag.

Habe auch andere Anzeichen für androgene Wirkung festgestellt: Körperbehaarung wächst stärker. Da ich bestimmte Bereiche regelmäßig stutze, kann ich das recht genau nachvollziehen. Hatte auch immer so zwei Stellen, an denen der Bart schon immer sichtbar weniger dicht war. Die haben sich unter DHEA so stark verdichtet, dass ich sie inzwischen kaum noch ausmachen kann.

Wovon hängt das denn ab, wie das DHEA verstoffwechselt wird?




Abends 2ml Minox (3%), RU (1,4%), P4 (0,2%), Ket (0,6%), PO (0,6%)
Morgens Zink-Pyrithion-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #423010 ist eine Antwort auf Beitrag #423007] :: Tue, 13.11.18 20:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mike. schrieb am Tue, 13 November 2018 19:45


E2 DHT Problematik gibt es dann vermutlich nicht, wenn T bzw Androgene im gesunden weibl. Bereich liegen.. und E2 dementsprechend hoch ist.. inkl. Progesteron (E2 ohne Progesteron macht auch wieder schlaffe Haut..ich hatte das selber - sieht furchtbar aus) .. und FSH, LH bei 0 liegen Frage



ausserdem werden bei der frau androgene abgezogen aus dem blutkreislauf ..es ist somit weniger nachweisbar als bei m Männern..und in den eierstöcken aromatisiert..und wieder in den kreislauf abgegeben..

bei uns männern wird fast ausschließlich E2 in den zellen/peripherie aromatisiert aus T.. und DHT bei den einen oder anderen mit nach oben gezogen



somit wirkt aroma-E2 maskulin-zeichnend was die fettverteilung angeht.. und konturen am körper/gesicht.. zuviel macht "männerrundungen"..bierbauch, fette schulter, hals usw...


so sehe ich das nun







Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #423146 ist eine Antwort auf Beitrag #423010] :: Thu, 15.11.18 21:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen



7-Keto-DHEA ist ebenso aus dem rennen

http://m.german.supplement-steroids.com/quality-9217505d-estrogen-steroid-hormone-7-ketodehydroepiandrosterone-7-keto-dhea-7-oxoprasterone

https://de.detiradugi.com/7-keto-dhea-benef-cios



DHEA oder 7-KETO-DHEA ergibt sozusagen dann sinn, wenn die werte fallen ... ab 30 mit wenigen mg...

gyno oder fetten der haare kann anfangs so sein...da die rezeptoren empfindlicher sind/upregulation verschiedener Rezeptoren

wenn es länger der fall ist.. wird es permanent metabolisiert in E2/DHT bzw das überschüssige.......







Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #423147 ist eine Antwort auf Beitrag #423146] :: Thu, 15.11.18 21:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen


was natürlich ein positiver/negativer effekt ist..

bei wütender AGA negativ
bei stillstand bzw kausale behoben

ist der erhöhte igf1-spiegel in den verschiedenen zellen
= wachstumsfaktor







Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #423255 ist eine Antwort auf Beitrag #423147] :: Sat, 17.11.18 23:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
also ich habe seit über 1 woche kein DHEA mehr...

so krank sah ich lange nicht mehr aus... die haut ist katastrophal, das haar fettig...der abfall schadet mir bzw die zellen vermissen was->upregulation.. und die depression beginnt erneut



orbitalfett schwindet



ich denke, mir fehlt die aromatase
das spürt man und kennt es am gesicht .. mehr endogenes aroma-E2, desto voller das Gesicht... zurzeit ist es am einsinken (sunken eyes, schwinden orbitalfett, blaue verfärbung unter den augen).. das empfinde ich so schlimm, wie aga...

dank progesteron on/off und fin on/off, dürfte die 5ar bzw die metabolisierung auf adiol+dht unterbunden sein..im großen stil...





ich habe nach wie vor eine andere vermutung..

je höher die prohormone, desto weniger die sexualsteroiden, desto weniger die ausläufer/metaboliten, desto mehr SHBG usw....






Ich gebe Tipps, wie ich selber vorgehen würde... Ich bin kein Arzt und übernehme keine Haftung! Jeder ist für sein handeln selber verantwortlich! Denken dann machen!

Ich schreibe prägnant/wiederhole mich ungerne
PN bitte kurz halten

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben." - George Bernard Shaw

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #424057 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Tue, 04.12.18 20:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich habe jetzt eine Einnahmeform für DHEA gefunden, die für mich zu funktionieren scheint: 2x 25mg pro Woche immer im Wechsel nach 3 bzw. 4 Tagen. Interessanterweise bekommt das meiner Haut besser als wenn ich dieselbe Wochendosis in täglichen Rationen einnehme. Keine Ahnung warum das so ist. Sollte ja eigentlich genau umgekehrt sein, oder?

[Aktualisiert am: Tue, 04 December 2018 20:41]




Abends 2ml Minox (3%), RU (1,4%), P4 (0,2%), Ket (0,6%), PO (0,6%)
Morgens Zink-Pyrithion-Shampoo

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #424698 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Sun, 16.12.18 09:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ich nehme jetzt dhea seit august.
Psychische probleme sind weg, trotz viel stress. P4 nehm ich nicht mehr. Es liegt rein am dhea.

Ich hatte mit 29 ein ohrenhaar und eine ca. 2,5cm lange augenbraue. Beide sind weg. Auch ein zeichen, dass es wirkt. Auf die kopfhaare kann ich keine wirkung feststellen. Ich verstehe nun die "verjüngende" wirkung. Diese passiert indirekt über drei ecken.

[Aktualisiert am: Sun, 16 December 2018 09:48]


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #424736 ist eine Antwort auf Beitrag #418922] :: Sun, 16.12.18 19:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
inwiefern hat DHEA deine psyche stabilisiert? ich finde es interessant und meine erfahrungen damit sind:

15mg und mehr täglich: stark feminisierend, mehr energie, aber unklarer kopf, albernheit, probleme einzushclafen. nach 5 tagen emfindliche brustwarzen / geschwollene brust. im raypeat forum wird geraten bei diesen beschwerden auf extra low dose (2-3mg) zu gehen. so soll der cortisol-hemmende effekt wirken ohne dass es zu feminisierung kommt.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #424737 ist eine Antwort auf Beitrag #424736] :: Sun, 16.12.18 20:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
raik schrieb am Sun, 16 December 2018 19:57
inwiefern hat DHEA deine psyche stabilisiert? ich finde es interessant und meine erfahrungen damit sind:

15mg und mehr täglich: stark feminisierend, mehr energie, aber unklarer kopf, albernheit, probleme einzushclafen. nach 5 tagen emfindliche brustwarzen / geschwollene brust. im raypeat forum wird geraten bei diesen beschwerden auf extra low dose (2-3mg) zu gehen. so soll der cortisol-hemmende effekt wirken ohne dass es zu feminisierung kommt.
Klarer im kopf. Aggressiver. Ich will mehr unternehmen. Bin entspannter in drucksituationen. Weniger grübeln. Kann besser chillen.

Alle effekte sind umso ausgeprägter umso mehr ich nehme. Habe testhalber bis zu 100mg probiert. Ist abartig geil bei mir.

Nehme regelmäßig ca. 16mg pro tag.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: 7-keto-DHEA UND DHEA [Beitrag #424744 ist eine Antwort auf Beitrag #424737] :: Sun, 16.12.18 21:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
stfn111 schrieb am Sun, 16 December 2018 20:07
Klarer im kopf. Aggressiver. Ich will mehr unternehmen. Bin entspannter in drucksituationen. Weniger grübeln. Kann besser chillen.

Alle effekte sind umso ausgeprägter umso mehr ich nehme. Habe testhalber bis zu 100mg probiert. Ist abartig geil bei mir.

Nehme regelmäßig ca. 16mg pro tag.
Klingt optimal. Denkst du, das wird langfristig so bleiben?
Hast du Verbesserungen in Bezug auf Schlaf/Regeneration festgestellt?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
Nächste Seite
Vorheriges Thema: Ket - Anwenderthread (Fragen, Infos, Erfahrungen)
Nächstes Thema: erfahrung mit haarverdicker?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sun Dec 15 05:33:58 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02276 Sekunden
Letzte 10 Themen





Medizinische Beratung



Dr. Jessica Ellis



Partner Hairforlife FUE EUROPE