Startseite » Allgemein » Haare und Haarausfall » Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es?
Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:06 Zum nächsten Beitrag gehen
hallo, wie schätzt ihr mein Haarstatus ein. Bin 31 Jahre alt. Bei der Haarlinie lasse ich mir grade die haare wieder wachsen, weil ich davor die Haarlinie mit einem Rasiermesser bearbeitet habe. Bei der Tonsur habe ich jeweils zwei Wirbel einmal rechts und links.
Die Bilder wurden mit Blitz und bei Sonnenlicht geschossen und meine Haare sind komplett trocken und stehen im trockenen zustand immer ab, aber bei einigen Tonsur Bildern habe ich die haare nach unten gekämmt und bei einigen Tonsuren Bildern sind die Haare nass.

Ich bin ziemlich durcheinander, auf manchen Bilder sieht man richtig viel Kopfhaut und auf der anderen wieder weniger, was ist denn nun die Wahrheit?



Fragen:
Meine Haarlinie ist nicht grade, ist das AGA?
Ist die Tonsur schon stark vom Haarausfall betroffen oder ist das wirbel?
Ich verliere wenn ich jedes mal mit der hand durchfahre 2-3 haare wäre das AGA?
Ich verliere so beim kräftigen bürsten ca 15 haare und nachm aufstehen sind so gut wie keine haare aufm kissen auch beim duschen verliere ich ca 10 haare, aber wenn ich nach drei tagen dusche sind das locker 20-30 ist das AGA?
Meine haarlinie ist definitiv zurück gegangen und ghe sind größer geworden, aber mir fallen die haare nicht in mengen aus habe ich das trozdem AGA??
Wo stehe ich auf der norwood skala, schon norwood 3 da ich denke das die ghe krass groß sind und auch mein haarwirbel ziemlich viel haut zu sehen ist?

Vorne 1
/fud/index.php/fa/30407/0/

[Aktualisiert am: Mon, 21 September 2020 21:15]


  • Anhang: 2vorne2.jpg
    (Größe: 63.17KB, 736 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454558 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Vorne 2
/fud/index.php/fa/30408/0/


  • Anhang: 3vorne3.jpg
    (Größe: 133.42KB, 716 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454559 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Vorne 3
/fud/index.php/fa/30409/0/


  • Anhang: 4 vorne.jpg
    (Größe: 76.99KB, 708 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454560 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
linke seite
/fud/index.php/fa/30410/0/


  • Anhang: 5.1.jpg
    (Größe: 37.90KB, 702 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454561 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Linke seite zurück
/fud/index.php/fa/30411/0/


  • Anhang: 5.jpg
    (Größe: 107.74KB, 699 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454562 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
rechte seite
/fud/index.php/fa/30412/0/


  • Anhang: 6.1.jpg
    (Größe: 41.88KB, 694 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454563 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
rechte seite zurück
/fud/index.php/fa/30413/0/


  • Anhang: 6.jpg
    (Größe: 293.45KB, 690 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454564 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tonsur
/fud/index.php/fa/30414/0/


  • Anhang: 7.jpg
    (Größe: 113.18KB, 690 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454565 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tonsur haare nach unten gekämmt
/fud/index.php/fa/30415/0/


  • Anhang: 8.jpg
    (Größe: 159.25KB, 688 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454566 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
haare nnass nach unten gekämmt
/fud/index.php/fa/30416/0/


  • Anhang: 9.jpg
    (Größe: 246.90KB, 682 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454567 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
haare nass nach oben gekämmt, also nur die tonsur
/fud/index.php/fa/30417/0/


  • Anhang: 10.jpg
    (Größe: 252.93KB, 675 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454568 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
haare mit klammern auseinander fixiert
/fud/index.php/fa/30418/0/

[Aktualisiert am: Mon, 21 September 2020 21:14]


  • Anhang: 13.jpg
    (Größe: 89.23KB, 673 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454569 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
haare mit klammern auseinander fixiert 2
/fud/index.php/fa/30419/0/


  • Anhang: 14.jpg
    (Größe: 391.25KB, 672 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454570 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Mon, 21 September 2020 21:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
haare mit klammern auseinander fixiert 3
/fud/index.php/fa/30420/0/


  • Anhang: 15.jpg
    (Größe: 1.42MB, 672 mal heruntergeladen)

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454579 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Tue, 22 September 2020 00:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sieht mein haarstatus so schlimm aus dass keiner den beurteilt??


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454580 ist eine Antwort auf Beitrag #454579] :: Tue, 22 September 2020 00:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Deine Probleme möchte ich haben Wink


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454582 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Tue, 22 September 2020 02:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Norwood 1

Sehe nicht die geringste bitemporale Rezession und auch sonst alles unauffällig. Deine eigene Einschätzung von "Norwood 3" soll wohl ein Witz sein? Falls nicht, muss es sich hier wohl um einen Fall von körperdysmorpher Störung handeln, jedenfalls nicht um AGA.

Gruß
Kaus Klinski


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454587 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Tue, 22 September 2020 07:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jap, sehe ich auch so.
Alles Gut.
Thumbs Up




Fin und unregelmäßig Minox seit 2010.
Minox seit 2011 nicht mehr.
Nur noch Fin und Ket
2013 ein knappes Jahr nichts verwendet aufgrund einer schweren Krankheit.
Seit 06.06.2016 DUT/FIN/KET/MINOX; ab 10/2017 kein Dut mehr.Derzeit: FIN, KET-Minox
ab 29.06.2018.: 0,1ml Minox oral /täglich

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454588 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Tue, 22 September 2020 07:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ich seh nix




Big3

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454590 ist eine Antwort auf Beitrag #454588] :: Tue, 22 September 2020 07:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Norwood 1
Thumbs Up

Gebe Kinski recht. :
[Gibt es den besagten Norwood 0 überhaupt???]





[@Kinski: Finde ich gut, dass du nach fast 30 Jahren wieder zurück bist! Thumbs Up Very Happy ]




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454609 ist eine Antwort auf Beitrag #454582] :: Tue, 22 September 2020 13:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaus Klinski schrieb am Tue, 22 September 2020 02:42
Norwood 1

Sehe nicht die geringste bitemporale Rezession und auch sonst alles unauffällig. Deine eigene Einschätzung von "Norwood 3" soll wohl ein Witz sein? Falls nicht, muss es sich hier wohl um einen Fall von körperdysmorpher Störung handeln, jedenfalls nicht um AGA.

Gruß
Kaus Klinski
Danke für deine Einschätzung. Icj habe es ecjt für schlimmer gehalten. Ich muss zugeben, dass ich was Haare angeht paranoid bin. Als ich die fotos gesehen habe habe icj ein Schock bekommen. Ich fand beim wirbel sieht man viel haut und auch die haarlinie ist nicht mehr grade sondern frissr sich rein mit ghe.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454610 ist eine Antwort auf Beitrag #454587] :: Tue, 22 September 2020 13:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sinner85 schrieb am Tue, 22 September 2020 07:25
jap, sehe ich auch so.
Alles Gut.
Thumbs Up
Findest du nicht das man zuviel haut sieht? Nach was beurteilt man den AGA wenn nicht nach viel Haut?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454631 ist eine Antwort auf Beitrag #454610] :: Tue, 22 September 2020 16:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dertrichogram schrieb am Tue, 22 September 2020 13:13
Sinner85 schrieb am Tue, 22 September 2020 07:25
jap, sehe ich auch so.
Alles Gut.
Thumbs Up
Findest du nicht das man zuviel haut sieht? Nach was beurteilt man den AGA wenn nicht nach viel Haut?
Viele Leute hier sind sehr konservativ in der Auslegung. Du mußt selbst eine Entscheidung treffen. Wenn deine nächsten Verwandten (Vater, Opas) Haarausfall haben, dann ist die Wahrscheinlichkeit von Haarausfall hoch; und wenn du selbst schon eine Veränderung in der Haarqualität/-quantität bemerkt hast (und das kannst du am besten beurteilen), dann ist die Sache klar. Und in dem Fall sollte man eher von einem schlechteren als von einem besseren Verlauf ausgehen, um später nichts bereuen zu müssen.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454635 ist eine Antwort auf Beitrag #454590] :: Tue, 22 September 2020 17:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Zitat:
Gebe Kinski recht. :
[Gibt es den besagten Norwood 0 überhaupt???]
Nein, einen "Norwood 0" gibt es offiziell nicht. Norwood 1 steht für einen "jugendlichen" Haaransatz. Gelegentlich wird der Begriff "Norwood 0" wohl benutzt, um einen übertrieben tiefen und temporal konkav geformten Haaransatz zu beschreiben.

Zitat:
[@Kinski: Finde ich gut, dass du nach fast 30 Jahren wieder zurück bist! Thumbs Up Very Happy ]
Pass 'mal auf Du! Ich mach'n Wirbel in Amerika, pass 'mal auf Du!

Gruß
Kaus Klinski


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
icon12.gif   Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454646 ist eine Antwort auf Beitrag #454635] :: Tue, 22 September 2020 18:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaus Klinski schrieb am Tue, 22 September 2020 17:06
Zitat:
Gebe Kinski recht. :
[Gibt es den besagten Norwood 0 überhaupt???]
Nein, einen "Norwood 0" gibt es offiziell nicht. Norwood 1 steht für einen "jugendlichen" Haaransatz. Gelegentlich wird der Begriff "Norwood 0" wohl benutzt, um einen übertrieben tiefen und temporal konkav geformten Haaransatz zu beschreiben.

Zitat:
[@Kinski: Finde ich gut, dass du nach fast 30 Jahren wieder zurück bist! Thumbs Up Very Happy ]
Pass 'mal auf Du! Ich mach'n Wirbel in Amerika, pass 'mal auf Du!

Gruß
Kaus Klinski
"Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut"


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454657 ist eine Antwort auf Beitrag #454631] :: Tue, 22 September 2020 22:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hallowelt schrieb am Tue, 22 September 2020 16:53
dertrichogram schrieb am Tue, 22 September 2020 13:13
Sinner85 schrieb am Tue, 22 September 2020 07:25
jap, sehe ich auch so.
Alles Gut.
Thumbs Up
Findest du nicht das man zuviel haut sieht? Nach was beurteilt man den AGA wenn nicht nach viel Haut?
Viele Leute hier sind sehr konservativ in der Auslegung. Du mußt selbst eine Entscheidung treffen. Wenn deine nächsten Verwandten (Vater, Opas) Haarausfall haben, dann ist die Wahrscheinlichkeit von Haarausfall hoch; und wenn du selbst schon eine Veränderung in der Haarqualität/-quantität bemerkt hast (und das kannst du am besten beurteilen), dann ist die Sache klar. Und in dem Fall sollte man eher von einem schlechteren als von einem besseren Verlauf ausgehen, um später nichts bereuen zu müssen.
Ja also ich merke seit ich 20 bin eine Veränderung, nur habe ich gelesen was von mature hairline, dass man quasi nicht die selben haare hat wie mit 20. Meine haarlinie mit 20 war tiefer und ghe keine da war alles dicht. Das einzige was sich über die zeit so gut wie nichts verändert hat, wenn dann nur sehr wenig ist die haardichte und volumen. Vater opa hatten bis in hohe alter haare, zwar net richtig viel aber hatten welche.


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454676 ist eine Antwort auf Beitrag #454635] :: Wed, 23 September 2020 07:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaus Klinski schrieb am Tue, 22 September 2020 17:06
Zitat:
Gebe Kinski recht. :
[Gibt es den besagten Norwood 0 überhaupt???]
Nein, einen "Norwood 0" gibt es offiziell nicht. Norwood 1 steht für einen "jugendlichen" Haaransatz. Gelegentlich wird der Begriff "Norwood 0" wohl benutzt, um einen übertrieben tiefen und temporal konkav geformten Haaransatz zu beschreiben.

Zitat:
[@Kinski: Finde ich gut, dass du nach fast 30 Jahren wieder zurück bist! Thumbs Up Very Happy ]
Pass 'mal auf Du! Ich mach'n Wirbel in Amerika, pass 'mal auf Du!

Gruß
Kaus Klinski
Gut dass du das mit dem Norwoodstatus so gut erklärt hast. Thumbs Up

-Kennst du Max Giermannn? Unglaublich, wie er den Kinski nahezu 1:1 mimen kann!!!
Eigentlich bräuchte man von Kinski auch nen Thread. Wink


@ Norwood: Ähm.... Wir haben eine ganz schlechte Nachricht für dich! Es gibt gar keinen....ach was rede ich denn? Hört ja eh net zu, dieser beratungsresistente Mensch. Smile


[Aktualisiert am: Wed, 23 September 2020 08:25]




Über 20 Jahre erfolgreich gegen die AGA.
Siehe update: ausführlicher und sachlicher Erfahrungsbericht in meinem Thread.

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454679 ist eine Antwort auf Beitrag #454631] :: Wed, 23 September 2020 08:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hallowelt schrieb am Tue, 22 September 2020 16:53
dertrichogram schrieb am Tue, 22 September 2020 13:13
Sinner85 schrieb am Tue, 22 September 2020 07:25
jap, sehe ich auch so.
Alles Gut.
Thumbs Up
Findest du nicht das man zuviel haut sieht? Nach was beurteilt man den AGA wenn nicht nach viel Haut?
Viele Leute hier sind sehr konservativ in der Auslegung. Du mußt selbst eine Entscheidung treffen. Wenn deine nächsten Verwandten (Vater, Opas) Haarausfall haben, dann ist die Wahrscheinlichkeit von Haarausfall hoch; und wenn du selbst schon eine Veränderung in der Haarqualität/-quantität bemerkt hast (und das kannst du am besten beurteilen), dann ist die Sache klar. Und in dem Fall sollte man eher von einem schlechteren als von einem besseren Verlauf ausgehen, um später nichts bereuen zu müssen.
konservativ könnte man jetzt so oder so auslegen. Aber ich denke du meinst das viele im Forum eher wo ne AGA sehen wo noch keine (eindeutig) zu erkenen ist?

LG




Fin und unregelmäßig Minox seit 2010.
Minox seit 2011 nicht mehr.
Nur noch Fin und Ket
2013 ein knappes Jahr nichts verwendet aufgrund einer schweren Krankheit.
Seit 06.06.2016 DUT/FIN/KET/MINOX; ab 10/2017 kein Dut mehr.Derzeit: FIN, KET-Minox
ab 29.06.2018.: 0,1ml Minox oral /täglich

Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #454691 ist eine Antwort auf Beitrag #454676] :: Wed, 23 September 2020 11:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sonic Boom schrieb am Wed, 23 September 2020 07:31
Kaus Klinski schrieb am Tue, 22 September 2020 17:06
Zitat:
Gebe Kinski recht. :
[Gibt es den besagten Norwood 0 überhaupt???]
Nein, einen "Norwood 0" gibt es offiziell nicht. Norwood 1 steht für einen "jugendlichen" Haaransatz. Gelegentlich wird der Begriff "Norwood 0" wohl benutzt, um einen übertrieben tiefen und temporal konkav geformten Haaransatz zu beschreiben.

Zitat:
[@Kinski: Finde ich gut, dass du nach fast 30 Jahren wieder zurück bist! Thumbs Up Very Happy ]
Pass 'mal auf Du! Ich mach'n Wirbel in Amerika, pass 'mal auf Du!

Gruß
Kaus Klinski
Gut dass du das mit dem Norwoodstatus so gut erklärt hast. Thumbs Up

-Kennst du Max Giermannn? Unglaublich, wie er den Kinski nahezu 1:1 mimen kann!!!
Eigentlich bräuchte man von Kinski auch nen Thread. Wink


@ Norwood: Ähm.... Wir haben eine ganz schlechte Nachricht für dich! Es gibt gar keinen....ach was rede ich denn? Hört ja eh net zu, dieser beratungsresistente Mensch. Smile

ich deiner signatur schreibst du, dass du 20 jahre erfolgreich gegen haarausfall vorgehst. Also ich bilde es mir nicht ein meine haarlinie geht zurück und Haarwirbel wird auch größer. Ich will Finasterid sehr ungern einnehmen, welche alternativen habe ich. Nehme seit 9 jahren schon minoxidil, will absetzten, da ich denke das durch minoxidil es eher zu diesem haarstauts geführt hat (GHE größer, Wirbel größer). Soll ich nun only Ket Schmapoo benutzen? RU von wo holt ihr euch das zeug? gibt es kein hersteller hier in deu?


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Aw: Beurteilt meinen Haarstatus wie schlimm ist es? [Beitrag #455904 ist eine Antwort auf Beitrag #454556] :: Thu, 22 October 2020 10:39 Zum vorherigen Beitrag gehen
also bei meinem Freund ist es schlimmer aber wir haben nen super Arzt bei Mooci gefunden der ihm helfen konnte.
dort steht auch einiges ... hat sich dein haarausfall jetzt über die Zeit verbessert?

lg


Den Beitrag einem Moderator melden

 Eine private Nachricht an diesen Benutzer verschicken  
 
Vorheriges Thema: Seit 2 Monaten lichtes Haar mit 28 was tun ?
Nächstes Thema: Crinition - 2019 - Beitrag
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Wed Oct 28 06:26:32 CET 2020

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02693 Sekunden
Partner Hairforlife FUE EUROPE