Expertenrat Haartransplantation

Eine Haartransplantation ist bei Haarausfall ein effektives wenn auch sehr aufwändiges und komplexes Unterfangen, und viele Fragen und Optionen machen die Entscheidung oft sehr schwer. Wir möchten mit einem neuen Informationsangebot helfen, die unterschiedlichen Fragen zu klären.

Dazu haben wir den expertenrat Haartransplantation eröffnet, und uns ist es erfreulicherweise gelungen, drei erfahrene Spezialisten aus dem sehr überschaubaren deutschen Sprachraum als Experten zu gewinnen:

  • Reza Azar ist ein FUE Spezialist in Berlin, der auch die Themengebiete Body Hairs, Augenbrauentransplantation und Wimperntransplantation bearbeitet. Neben seiner klinischen Tätigkeit arbeitet R. Azar an einem Forschungsprojekt über die physiologischen Vorgänge im Haar bei einer Haartransplantation
  • Dr. Lars Heitmann ist seit vielen Jahren auf FUE spezialisiert, und hat eine breite und umfassende Erfahrung in der Durchführung von Haartransplantationen. Dr. Heitmann hat bereits eine ganze Reihe von Forenmitgliedern operiert.
  • HattingenHair (Prof.Dr.Dr.Voy, Laura Muresanu und Sever Muresanu) ist seit vielen Jahren auf Strip-Technologie spezialisiert, und hat eine breite und umfassende Erfahrung in der Durchführung von Haartransplantationen und ist auf ganz grosse und dichte FUT Sitzungen spezialisiert.


Im Moment haben wir noch keinen festen Rahmen vorgesehen, alle Themen die interessant sind können hier gepostet werden, wie Fragen zu Techniken, Hintergündungen, Erfahrungen. Aus rechtlichen Gründen muss darauf hingewiesen werden, dass in Deutschland weder eine Ferndiagnose noch eine Fernbehandlung rechtlich zulässig sind, was seine durchaus berechtigte Grundlage darin hat, dass eine valide Aussage nur nach einer persönlichen Ansicht und unter Kenntnis der gesamten Historie möglich ist.

Antworten der Ärzte auf konkrete Fälle sind daher nur als unverbindliche Stellungnahme zu sehen. Auch bitten wir um Verständnis, dass keine Stellungnahmen zu Ergebnissen anderer Ärzte gegeben werden.

Das Forum ist moderiert, d.h. alle Fragen werden erst durch den Arzt oder einen Moderator freigeschaltet.

Und noch etwas ist wichtig: die beteiligten Ärzte verbringen ihren Tag mit der Behandlung ihrer Patienten, und können und werden hier nur in ihrer freien Zeit tätig werden. Wir haben vereinbart, dass jeder Experte mindestens einmal in der Woche in das Forum rein schaut und offene Fragen beantwortet. Wer und wann zu einzelnen Fragen Stellung nehmen wird unterliegt ausschließlich dem Ermessen des Arztes, und wir möchten uns schon jetzt für deren Engagement bedanken.

http://alopezie.de/foren/transplant/index.php/f/11/

WICHTIG: Nur im Forum Haartransplantation angemeldete User können den Expertenrat Haartransplantation sehen !